Start Touren MTB Karnischer Grenzmarathon
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mountainbike

MTB Karnischer Grenzmarathon

· 1 Bewertung · Mountainbike · Gailtaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Obergailtal-Lesachtal Verifizierter Partner 
  • Rast unterwegs
    / Rast unterwegs
    Foto: Sepp Lederer, ÖAV Sektion Obergailtal-Lesachtal
  • Pannendienst
    / Pannendienst
    Foto: ÖAV Sektion Obergailtal-Lesachtal
  • Zufriedene Gesichter
    / Zufriedene Gesichter
    Foto: ÖAV Sektion Obergailtal-Lesachtal
Karte / MTB Karnischer  Grenzmarathon
900 1200 1500 1800 2100 m km 10 20 30 40 50

Diese MTB-Rundtour führt mit manchmal recht anspruchsvollen Anstiegen und Abfahrten entlang unserer Karnischen Grenzberge. Einmal im Jahr, am zweiten Wochenende im September, gibt es einen Bewerb mit gemeinsamer Befahrung der Strecke. Nach Absolvierung wird man zum MTB-Grenzfahrer gekürt. Mehr unter www.oeav-obergailtal.at
57,2 km
8:22 h
1956 hm
1956 hm
Wir bewegen uns meist auf gut ausgebauten Forst- und Almwegen. Die bewirtschafteten Almen laden zum Rasten ein. Ein kurzes Teilstück muss das Bike getragen werden.

Autorentipp

Die Tour kann als sportliche Herausforderung oder als gemütliche Tagestour absolviert werden.
outdooractive.com User
Autor
Sepp Lederer
Aktualisierung: 02.11.2016

Höchster Punkt
1804 m
Tiefster Punkt
621 m

Sicherheitshinweise

Vorsicht bei den Abfahrten auf den Almwegen, es gibt möglicherweise Begegnungsverkehr mit Almvieh, Fußgängern und anderen Verkehrsteilnehmern!

Ausrüstung

MTB-Ausrüstung mit Reparaturset. Regenschutz.

Weitere Infos und Links

Vergesst nicht, unterwegs die Weidegatter zu schließen, bevor ihr weiterradelt!

Start

ÖAV-Freizeitpark im Bergsteigerdorf Mauthen (711 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.659051, 13.000827
UTM
33T 347049 5169217

Ziel

ÖAV-Freizeitpark im Bergsteigerdorf Mauthen

Wegbeschreibung

Ausgehend vom ÖAV-Freizeitpark im Bergsteigerdorf Mauthen führt die Strecke anfangs gemütlich entlang der Gail ins Dorf Stranig. Nun geht es stetig den Almweg aufwärts vorbei an der Straniger Alm (Kontrollstelle) hinauf zum höchsten Punkt der Tour auf die Waidegger Höhe (1.806 m). Die Erholung während der Abfahrt zur Achornach Alm tut gut, muss doch von dort das Rad ein Stück über einen Steig hinauf zur Ochsner Alm getragen werden! Die Zollnersee Hütte (Kontrollstelle) ist das nächste Ziel. Von dort geht es ein kurzes Stück entlang des Steiges vom KHW 403 Richtung Obere Bischof Alm (Kontrollstelle). Die Strecke den Kronhof Graben auswärts (ein kleines Stück geht es auch bergauf) verfolgt man bis zur Abzweigung Richtung Krieghof und Dolling. Von dort erreicht man die Missoria Alm, wo es gilt, noch einmal über den Forstweg bergauf das "Kuhloch" (Kontrollstelle) zu erreichen. Nun geht es nur noch bergab bis zum Ziel im ÖAV-Freizeitpark.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Villach durch das Gailtal bis Kötschach-Mauthen oder über Lienz (bzw. Spittal/Drau) nach Oberdrauburg und weiter nach Kötschach-Mauthen.

 

Anfahrt

Von Villach durch das Gailtal bis Kötschach-Mauthen oder über Lienz (bzw. Spittal/Drau) nach Oberdrauburg und weiter nach Kötschach-Mauthen.

 

Parken

Parkplatz beim Waldbad in Mauthen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Helmar Krall
26.09.2017 · Community
Für den ambitionierten Mountainbiker, der vor einer kurzen Trage/Schiebe - Etappe nicht gleich verzagt, ist dies eine herrliche Strecke auf durchwegs guten Wegen! Wer sich schönes Wetter für die Tour aussucht wird mit einer herrlichen Landschaft belohnt, auch laden bewirtschaftete Hütten mit ihren Schmankerln zum einkehren/ verschnaufen ein. Zweimal bietet sich die Möglichkeit (Zollner, Kronhof) die Strecke vorzeitig Richtung Tal abzukürzen, wer dies nicht nützt, darf/kann sich innerlich als Bezwinger(in) des MTB- Grenzmarathon fühlen, der ab heuer jährlich, vom ÖAV Sektion Oberes Gailtal/Lesachtal veranstaltet wird! Macht alle mit!
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
57,2 km
Dauer
8:22 h
Aufstieg
1956 hm
Abstieg
1956 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.