Start Touren MTB Hochkeil-Runde (Mühlbach-Bliem-Mitterberghütten-Bischofshofen-Gainfeld-Hochkeil)
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mountainbike

MTB Hochkeil-Runde (Mühlbach-Bliem-Mitterberghütten-Bischofshofen-Gainfeld-Hochkeil)

Mountainbike · Hochkönig
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Katrin Oppermann-Baals 
  • Beschilderung ab Bischofshofen
    / Beschilderung ab Bischofshofen
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • / Im Gainfeldtal
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • / Im Hochwald
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • / Mandlwände des Hochkönigmassiv
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • / Kurz vor dem Berggasthof Arthurhaus
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • / Berggasthof Arthurshaus
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • / Auffahrt zum Hochkeil
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • /
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • / Hochkeil
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • / Letzte Meter kurz vor dem Gipfel
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • / Hochkeil
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • /
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • / Auf der Forststrasse von Mühlbach nach Mitterberghütten
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
  • / Tennengebirge
    Foto: Katrin Oppermann-Baals, Community
m 2000 1500 1000 500 40 30 20 10 km

Konditionell anstrengende Tour mit tollen Panoramablicken auf Hochkönig, Tennengebirge und Dachsteingebirge uvm. Zu 90 % verläuft die Strecke auf gut fahrbaren Belag mit angenehmer Steigung.
mittel
48,3 km
7:15 h
1745 hm
1745 hm

Auf dem Güterweg Bliem bergauf, anfangs geteert, dann Forststrasse Richtung Pronebenalm. Auf einer Höhe von etwa 1.100 m links abzweigen. Dem Schild "Watzmann-Hochkönig-Runde" folgen. Die Forststrasse geht auf und ab, zu guter Letzt wandelt sie sich in einen Karrenweg um. Diesen steil bergab (Achtung Querrinnen) um nach Mitterberghütten zu gelangen. Die Teerstrasse bergab folgen bis ins Tal. Rechts durch das Gelände von Bosch. Die Hautpstrasse überqueren und links. Kurz danach rechts Richtung Bahnhof. Hier durch die kleine Unterführung und links auf den Tauernradweg der eben entlang der Salzach verläuft. Die Salzach an der Staustufe überqueren und links weiter nach Bischofshofen. 

Bei der Stegbrücke in Bischofshofen links, unter der Unterführung durch, rechts und weiter bis zum Kreisverkehr. Dort links, dann rechts und Richtung Brückenwirt. Leicht rechts haltend auf die alte Bundesstrasse und kurz darauf links aufwärts. Ab hier der Beschilderung "Mountainbike Bischofshofen, Tour Nr. 1, Hochkeil". Auf der Teerstrasse (sonnig) ins Leinfeldtal, die am Talschluss in eine Forststrasse übergeht. Ab hier geht es wieder in den Hochwald und abwechselnd schattig und sonnig, vorbei an der Jausenstation Mosott bis zum Berggasthof Arthurhaus.

Zuletzt über den holprigen Karrenweg bergauf bis zur Bergstation des Schlepplifts. Die letzten Meter über einen Pfad bis zum Gipfel, wer die Ideallinie findet kann bis zum Gipfel biken.

Auf gleichem Weg zurück zum Arthurhaus und auf dem Erzweg (Achtung: oben tlw. schmaler ausgesetzter Trail, offiziell derzeit gesperrt) bis zum Bauernhof Kniegut. Dort auf die Hauptstrasse zurück und die letzten Meter ins Tal.  Links zurück zum Parkplatz.

Schwierigkeit
S0 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1783 m
Tiefster Punkt
538 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

5505 Mühlbach am Hochkönig, Güterweg Bliem (793 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.379330, 13.146310
UTM
33T 360074 5248985

Ziel

5505 Mühlbach am Hochkönig, Güterweg Bliem

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Tour kann auch in Bischofshofen gestartet werden und ist in diesem Fall sehr gut mit der Bahn erreichbar.

Anfahrt

Über die B164 von Bischofshofen nach Mühlbach am Hochkönig. Kurz vor dem Ortseingang in der 50er-Zone befindet sich auf der linken Seite der Abzweig Güterweg Bliem, dort kann geparkt werden.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S0 mittel
Strecke
48,3 km
Dauer
7:15h
Aufstieg
1745 hm
Abstieg
1745 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.