Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren MTB -AlpTour Riedbergpass
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Mountainbike

MTB -AlpTour Riedbergpass

Mountainbike · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hubertus Alpin Lodge & Spa Verifizierter Partner 
  • Biken in Balderschwang
    / Biken in Balderschwang
    Foto: Hubertus Alpin Lodge & Spa
  • / der Bolgenach entlang
    Foto: Hubertus Alpin Lodge & Spa
  • / Blick zum Besler
    Foto: Hubertus Alpin Lodge & Spa
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 22 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Schöne Tour mit tollem Panorama und anspruchsvoller Abfahrt - Für Geübte
mittel
22 km
2:30 h
540 hm
540 hm
Balderschwang - "Geiger" Steinbruch - Mittel Alpe - Riedbergpass -Schönbergalpe - Alpe Dinjörgen - Scheuen Alpe - Balderschwang

Autorentipp

Einkehr in der Mittel Alpe mit grandiosem Panoramablick und Alpe Dinjörgen
Profilbild von Christian Böhm
Autor
Christian Böhm
Aktualisierung: 22.06.2020

Schwierigkeit
S2 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1419 m
Tiefster Punkt
1014 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Hotel HUBERTUS (1044 m)
Koordinaten:
DG
47.465779, 10.105148
GMS
47°27'56.8"N 10°06'18.5"E
UTM
32T 583286 5257518
w3w 
///sattlerin.bahnsteigen.weicht

Ziel

Hotel HUBERTUS

Wegbeschreibung

Aus dem Hotel rechts der Kreissstraße entlang und wenig später links hinab zur Ach, Schelpenalp, Sessellift. Über die Brücke und links dem Bolgenachweg entlang bis zum Anfang des Riedbergpasses fahren. Dort die Kreissstraße ein kurzes Stück nach oben nehmen und wenig später links in den "Geiger Steinbruch" einbiegen. Vorbei an der Einfahrt zum Steinbruch und den nächst möglichen Abzweig rechts wählen Richtung Mittel-Alpe. Anfangs sehr steil nach oben, später in moderater Steigung bis zu einer rot/weißen Schranke. (Hier besteht die Möglichkeit nach links einen Abstecher zur Mittel-Alpe zu fahren ) Der Asphaltstraße nach recht zum Riedberpass folgen. Auf der Passstraße in Richtung Balderschwang und nach 100m links den Alpweg zur Schönbergalpe nehmen. Kurz hinter der Alpe dem Karren/ Wiesenweg ins Lochbachtal / Alpe Dinjörgen folgen. Am höchsten Punkt wird der Trail anspruchvoller, teilweise steil mit losem Geröll. An der Asphaltstraße rechts und an der Alpe Dinjörgen wieder rechts den Schotterweg in Richtung Balderschwang fahren. Auf dem Weg sind zwei sehr steile Schotterabfahrten zu beachten. Auf der Straße oder bekanntem Weg zurück zum Hotel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.465779, 10.105148
GMS
47°27'56.8"N 10°06'18.5"E
UTM
32T 583286 5257518
w3w 
///sattlerin.bahnsteigen.weicht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
S2 mittel
Strecke
22 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
540 hm
Abstieg
540 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.