Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Mountainbiketour - Grenzüberschreitend zum Lackasee
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Mountainbiketour - Grenzüberschreitend zum Lackasee

Mountainbike · Bayerischer Wald
Profilbild von Hike & Bike
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hike & Bike
  • Freitag, 4. Dezember 2020, 14:20 Uhr
    Freitag, 4. Dezember 2020, 14:20 Uhr
    Foto: Hike & Bike, Community
m 1200 1000 800 600 400 50 40 30 20 10 km
Grenzüberschreitende MTB-Tour zu einem der schönsten Bergseen in der Umgebung.
mittel
Strecke 56 km
6:20 h
1.298 hm
1.289 hm
1.230 hm
556 hm
  • Start: GlasHotel in Zwiesel
  • Länge: ca. 50 km mit ca. 1300 hm
  • Einkehrmöglichkeit: Wer den großen Falkenstein noch mit einplant in die Tour, kann dort im Schutzhaus einkehren.
  • Tipp oder Alternativstrecke
    Tourenausbau zum großen Falkenstein möglich
    (ca. 200 hm und 2 km mehr)
Schwierigkeit
S0 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.230 m
Tiefster Punkt
556 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

GlasHotel in Zwiesel (611 m)
Koordinaten:
DD
49.020279, 13.235155
GMS
49°01'13.0"N 13°14'06.6"E
UTM
33U 370969 5431210
w3w 
///glanz.erfolg.frauen

Ziel

GlasHotel in Zwiesel

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Tour ist das GlasHotel, auf der Straße geht es erstmal nach Theresienthal und über den Radweg zum Ortsteil Rotkot, dieser kann entweder durchquert werden oder man fährt den Radweg weiter nach Ludwigsthal. In Ludwigsthal lassen wir das Schloss links liegen und fahren weiter geradeaus, dabei passieren wir den Nationalpark Falkenstein. Etwas später überqueren wir die Straße ins Zwieseler Waldhaus und fahren immer geradeaus zum Grenzübergang Ferdinandsthal. Der Weg steigt nun auf der tschechischen Seite stetig an, vorbei an Schützengräben und einer alten Kaserne halten wir uns rechts vorbei an einer Schranke bis der Weg unterhalb des Fallbaums (Polom) abflacht. Nun beginnt die Abfahrt Richtung Althurkenthal (Stara Hurka) nach ca. 3,5 km zweigt der Weg scharf rechts zum Lackasee ab (Achtung dies ist eigentlich ein Wanderweg, zur Not dieses Stück schieben).Wir lassenden See hinter uns und folgen der Schotterstraße rechter Hand zum Grenzübergang Gsenget (Pomezi) hier erreichen wir nach einer Abfahrt nochmals rechtsabbiegend wieder die deutsche Seite und fahren erst bergauf zur Kreuzung Brennet, nach kurzer Abfahrt geht es scharf rechts über die Schachtentour-Auszeichnung weiter zum Ruckowitzschachten (es besteht die Möglichkeit noch einen Abstecher zum Großen Falkenstein zu machen) ab hier fährt man immer bergab zum Kreuzstraßl. Durch die Lindbergmühle, Lehen und Lindberg druch, zweigt man links ab vorbei an Pferdekoppeln und einen Reithof zweigt der Weg nochmals recht ab über Wiesen nach Zwiesel. Bei der Hochstraße angelangt folgt man links der Straße bis zum Hotel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.020279, 13.235155
GMS
49°01'13.0"N 13°14'06.6"E
UTM
33U 370969 5431210
w3w 
///glanz.erfolg.frauen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S0 mittel
Strecke
56 km
Dauer
6:20 h
Aufstieg
1.298 hm
Abstieg
1.289 hm
Höchster Punkt
1.230 hm
Tiefster Punkt
556 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.