Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Mountainbike - Rundtour von Neuenbürg-Dennach ins Eyachtal
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Mountainbike - Rundtour von Neuenbürg-Dennach ins Eyachtal

· 1 Bewertung · Mountainbike · Nordschwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt. Land. Enz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Schwarzwald
  • /
    Foto: isocont GmbH
  • /
    Foto: isocont GmbH
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
  • /
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
m 700 600 500 400 300 25 20 15 10 5 km
Schöne sportliche Kurztour mit Aussichtspunkten und Einkehr im Nordschwarzwald. Vorwiegend auf steinigem Untergrund und mit einigen Höhenmetern versehen - für Mountainbiker geeignet. 
mittel
Strecke 26 km
3:30 h
396 hm
396 hm

Die Tour startet entweder im Neuenbürger Teilort Dennach. Am TSV Sportheim kann gut geparkt werden.

Alternativ kann man sehr gut mit der S-Bahn aus Pforzheim zum Haltestelle Eyachbrücke fahren und dort in die Rundtour einsteigen.

 

 

Autorentipp

Beim Wechsel über die L339 zwischen Dennach und Dobel, kann aus nächster Nähe eine der 10 Windkraftanlagen beobachtet werden. Direkt unter dem Windrad hinauf in die Rotoren zu blicken ist beeindruckend.

An den Volzemer Steinen kann man wunderbar zwischen den Felsbrocken herumklettern.

Nach einigen Höhenmetern stehen in der Eyachmühle (Bio) anspruchsvoll oder total ursprünglich in der Zordel-Fischzucht oder handfest in der Waldhexe verschiedene Möglichkeiten zur Stärkung bereit.

An heißen Tagen bietet die Eyach eine wunderbare Abkühlung mit frischstem Schwarzwald-Quellwasser. Auf der befahrbaren Autostrecke ins Eyachtal befindet sich gar eine Quelle aus der viele Anwohner Wasser entnehmen.

An der Enzkreis-Spitze in Dennach bietet sich eine herrliche Aussicht und Platz für ein Picknick

Profilbild von Jochen Enke
Autor
Jochen Enke
Aktualisierung: 11.10.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
705 m
Tiefster Punkt
347 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Eyachbrücke

Start

Neuenbürg-Dennach TSV Sportheim (PKW Anfahrt) oder Eyachbrücke (S-Bahn Haltestelle) (582 m)
Koordinaten:
DD
48.824875, 8.562231
GMS
48°49'29.6"N 8°33'44.0"E
UTM
32U 467868 5408080
w3w 
///ahnen.jahr.lippe

Ziel

Neuenbürg-Dennach TSV Sportheim (PKW Anfahrt) oder Eyachbrücke (S-Bahn Haltestelle)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

über den Bahnhof Pforzheim kann man mit der S-Bahn direkt zur Haltestelle Eyach-Brücke fahren und dort die Rundtour beginnen.

Anfahrt

Nach Dennach über Neuenbürg, Schwann, Dennach

Zur Eyachbrücke über Pforzheim, Neunbürg, Richtung Höfen/Calw

Parken

Dennach: am TSV Sportheim, Parkplätze

Eyachbrücke: Parkplätze vorhanden

Koordinaten

DD
48.824875, 8.562231
GMS
48°49'29.6"N 8°33'44.0"E
UTM
32U 467868 5408080
w3w 
///ahnen.jahr.lippe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
B. Gu
09.10.2021 · Community
Diese Tour ist wirklich eher für Mountenbiker gedacht. Die Wege sind fast durchweg grob steinig und trotz Sattelfederung unangenehm zu fahren. An einigen Stellen hat man einen tollen Ausblick. Beim Forellen Zordel haben wir uns dann der den asphaltierten Weg entschieden.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
26 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
396 hm
Abstieg
396 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.