Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Mixnitzer Trilogie
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Mixnitzer Trilogie

Wanderung · Graz und Umgebung · geschlossen
Profilbild von Tobias Renzler
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tobias Renzler
  • Aufstieg zum Hochlantsch. Vorbei am Gasthof Zum Guten Hirten
    / Aufstieg zum Hochlantsch. Vorbei am Gasthof Zum Guten Hirten
    Foto: Tobias Renzler, Community
  • / Hochlantsch - Gipfel
    Foto: Tobias Renzler, Community
  • / Blick vom Hochlantsch zur Teichalm
    Foto: Tobias Renzler, Community
  • / Teichalm
    Foto: Tobias Renzler, Community
  • / Aufstieg zur Roten Wand
    Foto: Tobias Renzler, Community
  • / Drachenhöhle beim Abstieg vom Röthelstein
    Foto: Tobias Renzler, Community
  • / Blick auf Mixnitz
    Foto: Tobias Renzler, Community
m 1500 1000 500 25 20 15 10 5 km
Landschaftlich tolle Überschreitung der drei Gipfel Hochlantsch, Rote Wand und Röthelstein. Die Länge der Wanderung (7-10h) nicht unterschätzen!

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
schwer
Strecke 26,3 km
9:00 h
1.785 hm
1.785 hm
1.711 hm
447 hm

Lange Wanderung über die drei Gipfel Hochlantsch, Rote Wand und Röthelstein nahe Mixnitz. Durch die ideale Lage des Bahnhofs Mixnitz-Bärenschützklamm kann diese Tour auch perfekt mit dem Zug realisiert werden. 

Wem die gesamte Runde zu lang ist, kann die Tour jederzeit abkürzen und modifizieren:
- nach der Teichalm dem Wanderweg zum Gasthof Guter Hirte folgen
- nach der Roten Wand am Buchebensattel zurück zum Zentralalpenweg kurz vor der Bärenschützklamm
- den Hochlantsch auslassen und vom Gasthof Zum Guten Hirten direkt zur Roten Wand gehen
- auch eine Wanderung durch die Bärenschützklamm ist möglich, allerdings sollte der mögliche Zeitverlust durch starken Besuch an den Wochenenden berücksichtigt werden. Früh aufstehen!

Die Wanderung erfolgt stets auf guten, markierten Wegen. Einzig der Abstieg vom Röthelstein nach Mixnitz erfordert etwas Trittsicherheit nahe der Drachenhöhle (mit Kette gesichert) und Aufmerksamkeit für die Wegfindung da der Pfad oberhalb der Drachenhöhle manchmal schlecht ersichtlich ist.

Autorentipp

Die Tour unbedingt im Uhrzeigersinn absolvieren. Die umgekehrte Richtung würde ich nicht empfehlen, da der Aufstieg von Mixnitz zum Röthelstein auf Grund der Wegqualität anstrengend und wenig lohnend ist.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hochlantsch, 1.711 m
Tiefster Punkt
Mixnitz, 447 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

je nach Kondition kann die Tour jederzeit verkürzt werden.

Start

Mixnitz (453 m)
Koordinaten:
DD
47.329510, 15.363630
GMS
47°19'46.2"N 15°21'49.1"E
UTM
33T 527474 5241846
w3w 
///bestellt.baldig.ausgebeutet

Ziel

Mixnitz

Wegbeschreibung

Von Mixnitz der Straße zum Parkplatz Bärenschützklamm folgen. Von dort über den Zentralalpenweg zum Kassahaus der Bärenschützklamm. Nun links einer Schotterstraße folgen und über den Prügelweg zum Gasthof Zum Guten Hirten. Von dort über Wald und Wiesen vorbei am Steirischen Jokl zum Gipfel des Hochlantsch.

Über den schönen Wanderweg vom Hochlantsch zur Teichalm. Dort der langen Schotterstraße Richtung Gasthof Zum Guten Hirten folgen. Unterhalb der Tyrnauer Almhütte den Bach überqueren und über eine Schotterstraße zur Tyrnauer Almhütte. Von dort führt ein teils schattiger Steig Richtung Gipfel der Roten Wand (tolles Panorama!). Dem Weg folgend erreicht man den Buchebensattel. Anfangs steiglos über die Wiese Richtung Röthelstein, findet man schnell den Weg zum Gipfel am Beginn des Waldes. Der Weg selbst führt nicht ganz zum Gipfel des Röthelsteins sondern führt ungefähr 30m unterhalb an der Nordseite vorbei. Hier kann der Anstieg zum Röthelstein noch steiglos erfolgen. Der Weg wird von nun an schmaler und steiler, die Markierung ist hier mangelhaft. Bald ist die Drachenhöhle erreicht. Kurz unterhalb ist ein kurzes Stück des Weges mit einer Kette abgesichert. Stellt jedoch kein Problem dar. Der Weg ab der Drachenhöhle Richtung Mixnitz ist wiederum gut markiert und beschildert!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DD
47.329510, 15.363630
GMS
47°19'46.2"N 15°21'49.1"E
UTM
33T 527474 5241846
w3w 
///bestellt.baldig.ausgebeutet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

keine besondere Ausrüstung nötig.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
schwer
Strecke
26,3 km
Dauer
9:00 h
Aufstieg
1.785 hm
Abstieg
1.785 hm
Höchster Punkt
1.711 hm
Tiefster Punkt
447 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.