Start Touren Mitterfelser Perlbachtal und Rammersberg von Steinburg
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Mountainbike

Mitterfelser Perlbachtal und Rammersberg von Steinburg

Mountainbike • Bayerischer Wald
  • Perlbachtal
    / Perlbachtal
    Foto: Ernst Schick, DAV Sektion Straubing
  • Blick vom höchsten Punkt in den Vorderen Bayerischen Wald
    / Blick vom höchsten Punkt in den Vorderen Bayerischen Wald
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Karte / Mitterfelser Perlbachtal und Rammersberg von Steinburg
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18
Wetter

Rundstrecke von Steinburg zum Radweg nach Mitterfels, über das Perlbachtal bis Stegmühl und über Rammersberg und Bauernholz zurück.

mittel
18,6 km
2:14 Std
220 hm
210 hm

Schöne Rundtour mit besonders interessanten Streckenabschnitt durch das Mitterfelser Perlbachtal.

outdooractive.com User
Autor
Franz-Xaver Six
Aktualisierung: 10.09.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
S1,
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
459 m
330 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Steinburger Hof

Weitere Infos und Links

Weitere Touren des Autors

Start

Parkplatz Steinburger Hof am Kreisverkehr in Steinburg (342 hm)
Koordinaten:
Geographisch
48.963561 N 12.740064 E
UTM
33U 334587 5425866

Ziel

Parkplatz Steinburger Hof am Kreisverkehr in Steinburg

Wegbeschreibung

Die Route führt zunächst über den Kreisverkehr auf dem Radweg entlang der Staatsstraße Richtung Norden/Neukirchen und zweigt dann links bergauf auf den Rundwanderweg 13 ab. Dem Rundweg folgen wir bis nach Öd, wo wir im Wald links zum Donau-Regen-Radweg queren und bis kurz vor Mitterfels bergauf fahren.

Den Radwag verlässt man kurz vor Mitterfels unmittelbar nach der großen ehemaligen Bahnbrücke und benutzt einen Singletrail, der direkt ins Perlbachtal führt (Straßenüberquerung).

Im Perlbachtal geht es einen wunderschönen Singletrail (Wanderweg Nr. 5) entlang bis zur Abzweigung kurz vor Stegmühl. Hier biegen wir links bergauf zum kleinen Ort Rammersberg ab. Der Ort wird durchfahren und die folgende Straße überquert. Dann geht es auf einer schmalen Straße bergab und rechts über Hochholz zum Ortsrand von Thannager.

Dort trifft man wieder auf den Donau-Regen-Radweg, dem man bis Gaishausen folgen und dann rechts durch den Ort auf einem Wirtschaftsweg nach Steinburg zurückfahren.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Tourstart liegt an der Buslinie 13 Straubing-Elisabethszell-Maibrunn-Steinachern.

An Sonn- und Feiertagen kein Bus-Betrieb.

Anfahrt

A3-Ausfahrt Bogen nach Viechtach/St. Englmar, nach 5 km in Steinburg beim Kreisverkehr rechts zum Parkplatz beim Steinburger Hof.

Parken

Parkplatz bei Steinburger Hof

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wander- und Bikekarte Urlaubsregion St. Englmar

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
18,6 km
Dauer
2:14 Std
Aufstieg
220 hm
Abstieg
210 hm
Rundtour aussichtsreich Geheimtipp

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.