Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Mittagskogel via Nordost-Grat über Bertahütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtourempfohlene Tour

Mittagskogel via Nordost-Grat über Bertahütte

· 7 Bewertungen · Bergtour · Karawanken und Bachergebirge
LogoÖAV Sektion Villach
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Villach Verifizierter Partner 
  • Den Aufstieg vor Augen
    / Den Aufstieg vor Augen
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Wohin des Weges
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Letzte Warnung... :-)
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Blick auf Villach
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Durch die Latschen
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Blick zurück mit Faaker See und Ferlacher Spitze
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Am Grat
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Blick zurück auf Ferlacher Spitze
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Aussicht auf Faaker See - den ganzen Weg
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Weiterhin am Grat
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Aussicht auf Villach
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Immer weiter am Grat
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Der Vorgipfel im Blickfeld - noch immer am Grat
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Letzter Blick zurück auf den Grat
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Vorgipfel
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Letzte Meter zum Mittagskogel
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Gipfel Mittagskogel
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Gipfel Mittagskogel
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
  • / Gipfel Mittagskogel
    Foto: Gernot Kasebacher, ÖAV Sektion Villach
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 8 6 4 2 km Bertahütte
Schöne Wander- und Kletterkombination, nichts für Anfänger, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit Voraussetzung!
schwer
Strecke 9,5 km
7:00 h
1.000 hm
1.099 hm
2.145 hm
1.145 hm
Lohnende Variante auf den Mittagskogel, kein Klettersteig - Kletterei im 2ten Schwierigkeitsgrad. Dieser sollte beherrscht werden. Auch sollte man im schroffen Gelände sicher unterwegs sein!

Diese Variante wird (meist) frei und ohne Sicherungsmittel begangen!

Profilbild von Ines Schnabl
Autor
Ines Schnabl
Aktualisierung: 18.09.2014
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.145 m
Tiefster Punkt
1.145 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Nur für schwindelfreie und trittsichere Bergsteiger - Kletterei im 2ten Schwierigkeitsgrad! Helm ist zu empfehlen!

 

Weitere Infos und Links

Bertahütte:

http://www.bertahuette.at/

Start

Parkplatz Bertahütte - vor Schranken 1145m (1.184 m)
Koordinaten:
DD
46.523896, 13.950957
GMS
46°31'26.0"N 13°57'03.4"E
UTM
33T 419540 5152793
w3w 
///beruflich.preiswerter.besteck

Ziel

Mittagskogel 2145m

Wegbeschreibung

Mit dem Auto beim Hotel Mittagskogel einbiegen und über eine Forststraße bis zum Parkplatz Bertahütte (bis Schranke). Achtung: die Forststraße ist nicht immer in einem guten Zustand.

Vom Parkplatz aus geht ein schmaler Steig nach links in den Wald (Wegweiser). Diesen folgend bis zur Bertahütte (1527m). Von der Bertahütte aus erblickt man schon die geplante Tour - der Nordost-Grat auf den Mittagskogel.

Man folgt der Forststraße in Richtung Nordost-Grat (Westen) bis zur Kreuzung der Forststraßen (Ferlacher Sattel). Hier folgt ein schmaler Steig in den Wald. Diesen Steigspuren folgend, vorbei an der Hinweistafel, zum Einstieg in den Nordost-Grat.

Die Route ist teilweise markiert. Zuerst etwas schroffiges Gelände, danach weiter zu den teils ausgesetzten Kletterstellen (Schlüsselstelle, 2°). Danach den Steigspuren entlang, wobei sich Kletterstellen und schroffes Gelände abwechseln. Hier aber deutlich leichter als im unteren Teil des Nordost-Grats.

Der Nordost-Grat endet beim Kreuz des Ostgipfels. Danach in wenigen Minuten Kreuz des Hauptgipfels.

Abstieg über Normalweg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Mit dem Auto von Villach über den Faaker See nach Unteraichwald. Beim Hotel Mittagskogel einbiegen und über eine Forststraße bis zum Parkplatz Bertahütte (bis Schranke).

Achtung: Forststraße nicht immer in gutem Zustand!

Parken

Parkplatz Bertahütte - vor Schranken 1145m (kostenlos)

Koordinaten

DD
46.523896, 13.950957
GMS
46°31'26.0"N 13°57'03.4"E
UTM
33T 419540 5152793
w3w 
///beruflich.preiswerter.besteck
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Helm, evtl. Seil und Sicherungsmitel

Fragen & Antworten

Frage von karl wurzer · 25.03.2020 · Community
bis vor kurzem waren hier noch Fotos zu sehen, warum wurden diese gelöscht?
mehr zeigen
Antwort von Vid Pogacnik · 25.03.2020 · Community
Hm? I don't know. Ines Schnabl is the author.
2 more replies

Bewertungen

4,3
(7)
Lisa Burgstaller
23.06.2019 · Community
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind für den Aufstieg über den NO-Grat absolute Voraussetzung. Mit Kindern No-Go würde ich sagen. Wer gern klettert, hat hier sicher Spaß, wir mussten leider nach 100-200 hm wieder umkehren und sind dann den "Normalweg" hinauf zum Gipfel. Ein sehr schöner abwechslungsreicher Steig, wie man sich ihn vorstellt.
mehr zeigen
Gemacht am 23.06.2019
Stephan Frohnhoff 
16.08.2018 · Community
Bedingungen sehr gut, Wegmarkierung gut! Sehr schöne Tour!
mehr zeigen
Christian Stotter 
04.08.2018 · Community
Samstag, 4. August 2018, 14:24 Uhr
Foto: Christian Stotter, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 17

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
9,5 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
1.000 hm
Abstieg
1.099 hm
Höchster Punkt
2.145 hm
Tiefster Punkt
1.145 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.