Start Touren Mit dem Mountainbike zur Priener Hütte und um den Wandberg
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mountainbike

Mit dem Mountainbike zur Priener Hütte und um den Wandberg

· 2 Bewertungen · Mountainbike · Chiemsee-Alpenland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • In Sachrang.
    / In Sachrang.
    Foto: von Nikater (Eigenes Werk) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html), CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/) oder CC-BY-SA-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5-2.0-1.0)], via Wikimedia Commons
Karte / Mit dem Mountainbike zur Priener Hütte und um den Wandberg
800 1000 1200 1400 1600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 Priener Hütte Wandberg-Hütte Wildbichler Alm

Ein langer Anstieg hinauf zur Priener Hütte, ein kurzweiliger Trail am Wandberg und zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in gemütlichen Hütten und Almen - so lässt sich die Tour kurz und knapp beschreiben. Für die Gipfelstürmer unter uns bietet sich die Besteigung des Geigelsteins an, wo wir mit einem grandiosen Panorama belohnt werden.
mittel
22,6 km
3:15 h
935 hm
935 hm
Nach der langen Forststraßenauffahrt zur Priener Hütte haben wir uns eine Einkehr in der gemütlichen Alpenvereinshütte mehr als verdient. Wer noch Kraftreserven hat, kann von hier aus zu Fuß die letzten ca. 400 Höhenmeter zum Geigelstein in Angriff nehmen. Ein unschwieriger Wanderweg führt uns hinauf auf den zweithöchsten Gipfel der Chiemgauer Alpen, der auch als "Chiemgauer Blumenberg" bekannt ist. Allein der grandiosen Aussicht auf die Berchtesgadener Alpen, das Kaisergebirge und den Chiemsee sowie der einzigartigen Flora wegen lohnt sich der Abstecher. Mit dem Bike geht es schließlich auf wunderschönen, panoramareichen Singletrails entlang des Wandbergs weiter. Vor der Windbichler Alm und zurück nach Sachrang warten weitere abwechslungsreiche Trailabschnitte auf uns. Fahrspaß ist hier auch für Trail-Neulinge garantiert!
outdooractive.com User
Autor
Monika Heindl
Aktualisierung: 08.03.2014

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1408 m
Tiefster Punkt
718 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Wer eine Besteigung des Geigelsteins plant, benötigt feste Schuhe mit gutem Profil.

Start

Parkplatz an der St2093 nördlich von Sachrang (732 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.692920, 12.268110
UTM
33T 295013 5285785

Ziel

Parkplatz an der St2093 nördlich von Sachrang

Wegbeschreibung

Tourstart am Parkplatz am nördlichen Ortsende von Sachrang. Von hier stets dem breiten Schotterweg zur Priener Hütte (Einkehrmöglichkeit) folgen. Das erste Stück auf dem gleichen Weg zurück, dann aber links zur Acker-Alm (Einkehrmöglichkeit) abbiegen. Über die Wandberg-Hütte zur Burgeralm (Einkehrmöglichkeit in beiden Hütten/Almen). Trail auf der Südseite des Wandbergs entlang bis zur Einmündung in Schotterweg. Auf diesem zur Staudinger Alm. In einem Mix aus Schotterweg und Trails zur Wildbichler Alm (Einkehrmöglichkeit). Schotterweg bergab bis zum Parkplatz Ritzgraben. An der nächsten Kreuzung rechts abbiegen nach Grenzhub. Trail über Aschach zurück nach Sachrang.

Hinweis

Naturschutzgebiet Geigelstein: 01.12 – 31.12 und 01.01 – 31.05
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Aschau im Chiemgau, dann mit dem Fahrrad nach Sachrang (ca. 12 km) (Achtung: keine Fahrradmitnahme in den Bussen von Aschau nach Sachrang möglich!)

Anfahrt

aus Richtung Westen: A93 bis Ausfahrt Oberaudorf, weiter über die B172, B175 und St2093 nach Sachrang

aus Richtung Osten: B172 bis Sebi, weiter über die B175 und St2093 nach Sachrang

Parken

Parkplatz an der St2093 am nördlichen Ortsende von Sachrang
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(2)
Ricarda Räuberin
09.10.2018 · Community
Tolle Tour mit Panorama-Trail direkt vor der Haustür. Wahnsinn :)
mehr zeigen
Gemacht am 05.10.2018
Patrick Stepanek
21.08.2014 · Community
Eine sehr schöne kurze Bikestrecke die man beliebig ausweiten kann. Schöne Aussicht auf den zahmen Kaiser und den dahinter liegenden wilden Kaiser. Wer eine kurze Tour von max. 3 Stunden Sucht ist hier richtig.
mehr zeigen
Gemacht am 21.08.2014
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
22,6 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
935 hm
Abstieg
935 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.