Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Mariazellerweg Hainfeld - St. Aegyd am Neuwalde
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour Top

Mariazellerweg Hainfeld - St. Aegyd am Neuwalde

Mehrtagestour · Mostviertel
Profilbild von Brigitte Lacher
Verantwortlich für diesen Inhalt
Brigitte Lacher 
  • Kirche von Hainfeld
    / Kirche von Hainfeld
    Foto: Brigitte Lacher, Community
  • / Durch die Bauerngärten bei Hainfeld
    Foto: Brigitte Lacher, Community
  • / Am Weg auf die Reisalpe
    Foto: Brigitte Lacher, Community
  • / Sonnenuntergang auf der Reisalpe
    Foto: Brigitte Lacher, Community
  • / Blick von der Reisalpe Richtung Nordalpen
    Foto: Brigitte Lacher, Community
  • / Blick vom Stadelbergkamm Richtung Reisalpe
    Foto: Brigitte Lacher, Community
  • / Pfad am Stadelbergkamm
    Foto: Brigitte Lacher, Community
  • / Blick vom Paulmauer
    Foto: Brigitte Lacher, Community
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 40 35 30 25 20 15 10 5 km

Tag 1 Hainfeld - Reisalpenschutzhaus

17,8 km, 1.172 HM, 6 Stunden

Übernachtung: Reisalpenschutzhaus

Tag 2 Reisalpenschutzhaus - St. Aegyd am Neuwalde

22,3 km, 845 HM, 8 Stunden

schwer
40,1 km
13:57 h
2.018 hm
1.857 hm
Start der Wanderung ist die Kirche von Hainfeld. Durch blühende Obst- und Bauerngärten geht es Richtung Außerhalbach. Dort beginnt unschwer auf Pfaden der Aufstieg auf den Sengenebenberg. Über Wiesen und Schotterwege führt der gut markierte Weg durch die Hochebene bei Ebenwald am Fusse des Hochstaffs entlang. Kurz darauf beginnt der Aufstieg auf die Reisalpe. Trotz sommerlicher Temperaturen liegt hier Anfang Mai immer noch stellenweise Schnee. Ohne nennenswerte Schwierigkeiten erreichen wir das Gipfelkreuz der Reisalpe. Atemberaubend schön der Ausblick auf Alpenvorland und Nordalpen. Auf der Terrasse des Reisalpenschutzhauses geniessen wir neben einem farbenprächtigen Sonnenuntergang die gute Küche der Hüttenwirtin und verbringen eine relativ ruhige Nacht.
Der nächste Tag führt fast ausschliesslich auf Pfaden am Bergkamm über Hohenberg nach St. Aegyd am Neuwalde. Die Tour erfordert Trittsicherheit und Ausdauer. Der Duft der Latschen am Bergkamm und immer wieder erfrischende Brisen Wind machen die Wanderung auch zur Mittagszeit zu einem wohltuenden wenn auch anstrengenden Erlebnis. Stellenweise liegt am Waldboden noch sehr viel Laub, das besonders in steilen Passagen eine Herausforderung werden kann. Wanderstöcke sind da extrem hilfreich. Kurz vor St. Aegyd am Neuwalde füllen wir unsere Trinkvorräte in der Zdarskyhütte und erreichen 5 Minuten vor Abfahrt des Busses die Haltestelle, unsere einzige Rückfahrmöglichkeit an diesem Tag.
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Reisalpe, 1.397 m
Tiefster Punkt
Außerhalbach, 404 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Hainfeld (418 m)
Koordinaten:
DG
48.039400, 15.768060
GMS
48°02'21.8"N 15°46'05.0"E
UTM
33U 557250 5320964
w3w 
///stürme.bäckerin.gleichheit

Ziel

St. Aegyd am Neuwalde

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DG
48.039400, 15.768060
GMS
48°02'21.8"N 15°46'05.0"E
UTM
33U 557250 5320964
w3w 
///stürme.bäckerin.gleichheit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
40,1 km
Dauer
13:57h
Aufstieg
2.018 hm
Abstieg
1.857 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.