Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Marchspitze Überschreitung
Bergtour Premium Inhalt

Marchspitze Überschreitung

· 3 Bewertungen · Bergtour · Lechtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Premium Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf die Marchspitze vom Großen Krottenkopf
    Blick auf die Marchspitze vom Großen Krottenkopf
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km Hermann von Barth-Hütte Marchspitze Birgerkar Gibler Alm
schwer
Strecke 17,8 km
11:00 h
1.786 hm
1.788 hm
2.609 hm
1.064 hm
Anspruchsvolle und aussichtsreiche Bergtour auf die Marchspitze, einen der formschönsten Gipfel der Allgäuer Alpen

Die Bergtour führt von Elbigenalp auf die Marchspitze, den höchsten Gipfel der Hornbachkette in den Allgäuer Alpen. Auf dem Weg dorthin erklimmen wir auch den benachbarten Gipfel der Hermannskarspitze. Anfangs führt uns die Tour durch waldige Gebiete und über eine drahtseilversicherte Felspassage. Nach und nach wird das Gelände dann steiniger und sattgrüne Latschenfelder säumen unseren Weg bis zum Fuß von Hermannskarspitze und Marchspitze. Das Erklimmen der beiden Berggipfel ist anspruchsvoll und verlangt uns einiges an bergsteigerischem Können (Kletterstellen bis zum Schwierigkeitsgrad II).Belohnt wird man am Gipfel mit faszinierenden Ausblicken über die wohl wildesten Ecken der Allgäuer Alpen. Die Aussichten auf den Hochvogel, den Krottenkopf, den Hermannskarsee und die ganz spezielle Schichtung der Hornbachkette sind besonders eindrucksvoll. Zudem hat man die Chance, bei der Besteigung und auf den Gipfeln ganz alleine zu sein, weil die zwei Berge schwer erreichbar mitten im Gebirge

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Outdooractive Premium

Wir sind ein Team aus passionierten Sportlern, Naturliebhabern und Fotografen – Outdoor ist unsere Leidenschaft und unser Element. Wir laden euch als Pro+ User ein, uns auf unseren Expeditionen zu folgen. In diesem Kanal teilen wir unsere persönlichen Empfehlungen mit euch und geben euch alle relevanten Informationen zu unseren Touren an die Hand.

Mit Outdooractive Premium-Touren stellen wir euch unseren hochwertigsten Content zur Verfügung: akkurate Tracks, authentische Beschreibungen und ausdrucksstarkes Bildmaterial. Alle Premium-Touren können offline gespeichert und die Tracks heruntergeladen werden.

Profilbild von Hartmut Wimmer Autor Hartmut Wimmer 
Getreu meinem Motto. "Nur auf neuen Wegen hinterlässt man sichtbare Spuren" bin ich ein leidenschaftlicher Tourengänger und Erkunder. Ich liebe es, in den Bergen zu sein, egal mit welcher Aktivität. Ich bin der Gründer und Geschäftsführer von Outdooractive, damit habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und kann alle meine Zeit mit meiner Leidenschaft verbringen. Wir suchen für unser Outdooractive Team übrigens immer Verstärkung, vielleicht ist ja hier deine zukünftige Stelle dabei: https://corporate.outdooractive.com/jobs-bei-outdooractive/

Fragen & Antworten

Frage von Emese Toth · 20.08.2020 · Community
Kann man die Tour auch in umgekehrter Richtung wandern? Vielen Dank voraus!
mehr zeigen
Antwort von Birgit Matheis · 20.08.2020 · Community
Ja, geht auch. Vielleicht etwas schwerer, weil mehr bergab als bergauf. Abklettern fällt meist schwerer.
2 more replies

Bewertungen

5,0
(3)
Hubert Burger 
Beim Anstieg auf die Hermannskarspitze recht viel Schutt, der Südgrat der Marchspitze dagegen wartet mit meist festen Fels auf. Traumhafte Sicht auf die Hornbachkette und die Lechtaler. Beim Abstieg über den Westgrat hingegen viel Geröll!
mehr zeigen
Gemacht am 31.08.2019
Blick auf den Südgrat der Marchspitze
Foto: Hubert Burger, Outdooractive Redaktion
Abzukletternder Gratzacken II+
Foto: Hubert Burger, Outdooractive Redaktion
Lechtaler Alpen und Verwall im Süden
Foto: Hubert Burger, Outdooractive Redaktion
Christian Reiser 
Eine der schönsten Touren in diesem Schwierigkeitsgrad auf einen der schönsten Gipfel der Region. Die weiten Zu- und Abstiege sorgen zudem für ein meist einsames Gipfelerlebnis. Sowohl die Kletterstellen, als auch die brüchigen Passagen beim Abstieg verlangen jedoch einen erfahrenen Bergsteiger - für eben diesen eine klare Empfehlung!
mehr zeigen
Gemacht am 30.09.2018
Einer der abzukletternden Gratzacken am Südgrat kurz vor dem Gipfel
Foto: Christian Reiser, Outdooractive Redaktion
Ralf Ackermann 
11.07.2018 · Community
Elbigenalp Parkplatz kostenlos und über Bernhardstal in die Schafscharte unt dann über 3 kleinere Schneefelder zur Putzscharte auf den Südgrat und zum Gipfel. Abstieg über Westgrat in die Spielerscharte und am Hermannskarsee vorbei Richtung einer Jagdhütte zurück ins Berhardstal nach Elbigenalp. Auf der Heimfahrt noch eine Abkühlung im Lechstausee bei Weßenbach. Dauer der Tour mit Pausen 11 Stunden. Ganz großes Kino im Lechtal.
mehr zeigen
Gemacht am 11.07.2018

Fotos von anderen