Start Touren Manderen über Rustroff von Perl
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Manderen über Rustroff von Perl

Wanderung · Saarland
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion ASS Saarbrücken Verifizierter Partner 
  • Apach mit Mosel
    / Apach mit Mosel
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • /
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • Rustroff
    / Rustroff
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • Sierck-les-Bains mit Mosel
    / Sierck-les-Bains mit Mosel
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • /
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • Château de Malbrouck
    / Château de Malbrouck
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • Château de Malbrouck
    / Château de Malbrouck
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • /
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • / Château de Malbrouck
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • / Château de Malbrouck
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • / Friedenskapelle
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • /
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • /
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • /
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
  • /
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 Maimühle Restaurant - Vinothek Hotel Hammes***S Parkplatz Dreiländereck Aussichtspunkt Dreiländereck Pfarrkirche St-Martin in Rustroff Kirche Château de Malbrouck Friedenskapelle

Abwechslungsreiche Orchideen-Wanderung im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Luxenburg mit dem Schloss Malbrouck und der Friedenskapelle

schwer
24 km
7:00 h
650 hm
650 hm

Die Wanderung führt über den Circuit de Malbrouck und eine kleine Schleife des Circuit des Collines. Grossteils schöne Wanderwege und Pfade, manchmal asphaltierte Wege bieten viele schöne Ruhebänke mit Aussicht.

Autorentipp

Bei der Einkehr auf der Terrasse des Château de Malbrouck sollte man das selbst gemachte Eis probieren.

Ein Abstecher vom Orchideenweg zum Steinbruch lohnt sich.

Die Wanderung empfiehlt sich nicht nach starkem Regen (Lehmboden).

outdooractive.com User
Autor
Wolfgang Reinstädtler 
Aktualisierung: 13.05.2019

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
377 m
Tiefster Punkt
169 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Château de Malbrouck
Hotel Hammes***S
Maimühle Restaurant - Vinothek
Pizzeria Venezia

Weitere Infos und Links

Das Château de Malbrouck kann besichtigt werden.

http://www.chateau-malbrouck.com/index.php/de/

Start

Wanderparkplatz am Straßenende "Zum Hammelsberg" in Perl (255 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.466806, 6.380317
UTM
32U 310196 5482649

Ziel

Wanderparkplatz am Straßenende "Zum Hammelsberg" in Perl

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz biegen wir an der nächsten Verzweigung rechts ab und kommen an Weinbergen mit Blick zur Mosel vorbei. Einem kleinen Pfad folgen wir zum Jeckelberg, einem Ortsteil von Apach. Auf der Markierung gelber Balken (alle Circuits in der Gegend haben die gleiche Markierung, nämlich gelber Balken) geht es weiter bis Belmach, wo wir rechts hinunter bis zum Anfang von Haut Apach gehen. Scharf nach links über den Bach überqueren wir bald die D 64 und biegen im Bois d'Apach nach rechts vom Circuit de Malbrouck ab. An der D 64C muss man ca. 100 m nach rechts an der Straße entlang und dann wieder links über bestellte Felder bis Le Pierrier wo wir rechts auf eine kleine Schleife des Circuit des Collines über Rustroff abgebogen sind.

In Rustroff nach der Pfarrkirche geht es am Friedhof bergauf zu einem Aussichtspausenplatz mit Bank und kurz danach treffen wir auf die Verzweigung wo wir zuvor abgebogen sind. Über bestellte Felder gehen wir auf gleichem Weg zurück bis zum Circuit de Malbrouck. Hier halten wir uns rechts und biegen später etwas oberhalb von Manderen nach rechts in ein schönes Tal. Der Weg führt über den Bach auf der anderen Talseite, jetzt mit Aussicht auf das Château de Malbrouck, zurück nach Manderen. Wir durchqueren Manderen von Süden nach Norden und kommen nach steilem Aufstieg an das Château de Malbrouck wo eine Einkehrmöglichkeit besteht.

Auf dem Rückweg gelangen wir nach der Durchquerung von Merschweiller zur Chapelle de la Paix, Symbol der deutsch-französischen Freundschaft. Nach links geht es bergab bis zur Abzweigung auf den Orchideenweg, dem wir nach rechts folgen. Ein Abstecher zum Steinbruch lohnt sich, auch wegen der Orchideen. Wir folgen dem schönen Pfad und sind alsbald wieder am Parkplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug über Trier nach Perl ist die Anfahrt machbar.  Man geht vom Bahnhof über den Saar-Hunsrück-Steig zum Ausgangspunkt. Die Anreise mit dem Auto ist jedoch nicht so zeitaufwändig.

Anfahrt

Von der Autobahn A 8 Saarbrücken-Luxenburg an der Ausfahrt Perl-Borg ausfahren und dann in Richtung Ortszentrum von Perl. Die Saarburger Straße fährt man links ab und dann immer gerade aus. Danach fährt man "Auf Horngarten" komplett durch bis diese Straße in "Zum Hammelsberg" mündet. Hier geht es links bis zum Straßenende wo sich ein Wanderparkplatz befindet.

Parken

Der Wanderparkplatz am Straßenende "Zum Hammelsberg" ist kostenfrei.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Flyer Randonnée au Pay des Trois Frontières

Kartenempfehlungen des Autors

Auf dem Flyer "Randonnée au Pay des Trois Frontières" ist eine brauchbare Karte aufgedruckt.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
24 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
650 hm
Abstieg
650 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.