Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Märkischer Landweg (Offizielle Route)
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour empfohlene Tour

Märkischer Landweg (Offizielle Route)

Mehrtagestour · Mecklenburgische Seenplatte
Verantwortlich für diesen Inhalt
Uckermark
  • An der Kolbatzer Mühle
    An der Kolbatzer Mühle
    Foto: Anet Hoppe, CC BY-ND, tmu GmbH
m 100 50 180 160 140 120 100 80 60 40 20 km
Auf 217 Kilometern führt der Märkische Landweg mit seinen 10 Etappen einmal quer durch die Uckermark und gleichzeitig durch drei Nationale Naturlandschaften: den Naturpark Uckermärkische Seen, das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und den Nationalpark Unteres Odertal. Der Deutsche Wanderverband verlieh dem Märkischen Landweg das Prädikat "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland".
schwer
Strecke 185,1 km
45:50 h
501 hm
626 hm
114 hm
0 hm
Auf 217 Kilometern führt der Märkische Landweg mit seinen 10 Etappen einmal quer durch die Uckermark und gleichzeitig durch drei Nationale Naturlandschaften: den Naturpark Uckermärkische Seen, das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und den Nationalpark Unteres Odertal. Der Deutsche Wanderverband verlieh dem Märkischen Landweg das Prädikat "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland".

Autorentipp

Der Märkische Landweg ist in zehn Etappen eingeteilt, kann aberauch individuell je nach persönlicher Anforderung geplant werden.
Profilbild von Alena Lampe
Autor
Alena Lampe
Aktualisierung: 20.09.2021
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
114 m
Tiefster Punkt
0 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

https://www.tourismus-uckermark.de/aktiv/wandern/maerkischer-landweg.html

Start

Feldberg (104 m)
Koordinaten:
DD
53.330487, 13.432873
GMS
53°19'49.8"N 13°25'58.3"E
UTM
33U 395638 5910180
w3w 
///krimi.griff.aufgelöst
Auf Karte anzeigen

Ziel

Mescherin

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Feldberg: RE5 bis Bhf. Neustrelitz, weiter mit Bus 619 bis Feldberg Schule;

Fürstenberg/Havel: RE5 bis Bhf. Fürstenberg


UVG Uckermärkische Verkehrsgesellschaft mbH
(RufBus, BiberBus, UckermarkShuttle, Fahrplan)
www.wirbewegensie.de
Service-Nr.: 03332 - 442755
(Mo – Fr 8.00 – 18.00 Uhr, Sa, So, Feiertag 8.00 – 13.00 Uhr)

Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg
(Online-Verbindungsabfrage, VBB-App)
www.vbb.de
Service-Nr. 030 - 25414141
(Mo – Fr 8.00 – 20.00 Uhr, Sa, So 9.00 – 18.00 Uhr

Parken

Feldberg: Parkmöglichkeiten am ehemaligen Bahnhof

Fürstenberg: Parkmöglichkeiten am Bahnhof

Koordinaten

DD
53.330487, 13.432873
GMS
53°19'49.8"N 13°25'58.3"E
UTM
33U 395638 5910180
w3w 
///krimi.griff.aufgelöst
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Broschüre: Wan­dern in der Ucker­mark - Mär­ki­scher Land­weg & Ucker­mär­ker Lan­drun­de
Ausführliche Beschreibung der 10  Etappen. Zu bestellen bei tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH, Stettiner Str. 19, 17291 Prenzlau, info@tourismus-uckermark.de oder Tel. 03984-835883

Kartenempfehlungen des Autors

ADFC-Regionalkarte Uckermark, 1:75.000, ISBN: 978-3-87073-831-0

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

festes Schuhwerk, Mücken- und Zeckenschutz sowie ein Fernglas sollten dabeisein.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
185,1 km
Dauer
45:50 h
Aufstieg
501 hm
Abstieg
626 hm
Höchster Punkt
114 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.