Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Made in Styria VII+/VIII (VII- obl.) an der Stangenwand (2.157m)
Alpinklettern Premium Inhalt

Made in Styria VII+/VIII (VII- obl.) an der Stangenwand (2.157m)

Alpinklettern · Hochschwabgruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schall-Verlag Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Made in Styria
    Made in Styria
    Foto: Schall-Klettertouren - in Kooperation mit den Alpenvereinen, Schall-Verlag
m 2500 2000 1500 1000 500 8 6 4 2 km Alpengasthof Bodenbauer Alpengasthof Bodenbauer
schwer
Strecke 9,4 km
13:00 h
1.218 hm
1.218 hm
2.157 hm
881 hm
Eine der längsten Hochschwabrouten durch den höchsten, allerdings auch etwas gegliederten Wand­bereich der Stangenwand, eine Mischung aus Alpin- und Sportkletterroute!

Der reine Sportkletterer wird hier nicht zufrieden sein, wenn man die Route jedoch als Gesamterlebnis betrachtet, könnte man jedoch durchaus zufrieden heimkehren! Einige Seillängen weisen sehr schönen, zerfressenen Fels und wunderschöne Kletterei auf (zB Seill. 4,11 und 13), viele andere Seillängen  sind jedoch ganz klar Alpinkletterei, mit allem was so dazugehört, auch wirkt die Wegführung manchmal etwas gesucht. Die Felsqualität ist wie erwähnt manchmal sehr gut, oft aber auch nicht ganz fest, die Absicherung in den schwierigen Passagen sehr gut mit BH, oft aber auch mittels (häufig schlechten!) Normalhaken und mit Klemmgeräten! Die Felsqualität (Kalk) ist mäßig, die Absicherung (BH, NH, KK) mäßig bis gut. Schwierigkeit 8 (eine knallharte, splittrige Einzelstelle, ev. auch schwerer! wird kaum frei geklettert),  7+ (eine Stelle), mehrere Stellen 6+ und 7-, meist jedoch zwischen 5- und 6-, aber auch leichter und einige kurze Schrofenpassagen. Die Stände im Topo sind je nach

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Schall-Verlag
Der Schall-Verlag ist der führende Verlag für Bergbücher und alpine Führerliteratur in Österreich. Der Geschäftführer des Verlages, Kurt Schall, sowie das gesamte Verlagsteam, sind seit Jahrzehnten begeisterte Bergsportler. Mit fotokopierten Tourenvorschlägen aller Art, die ihm aus der Hand gerissen wurden fing es 1982 an... Heute zählt der Schall-Verlag zu den renommiertesten Bergverlagen, welcher sich auch durch die Herausgabe von Alpin-Dokumentationen und Abenteuerbüchern mit prominenten Autoren einen Namen gemacht hat.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen