Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Ski-Freeride empfohlene Tour

Luggetörl

Ski-Freeride · Nationalpark Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Freeride-Tour Luggetörl - Übersicht
    Freeride-Tour Luggetörl - Übersicht
    Foto: Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Tourismus GmbH
m 2500 2000 1500 1000 4 3 2 1 km
Freeride-Klassiker im Nahbereich der Ankogel-Seilbahn. Verläuft dennoch im entscheidenden Teil durch unberührtes Gelände abseits des Skigebiets.
mittel
Strecke 4,9 km
1:00 h
20 hm
1.450 hm
2.636 hm
1.182 hm

Autorentipp

Die Abfahrt vom Ebeneckschartel durch weite Kare und verschneite Wälder macht uns zu Abenteurern, deren kleines Leben dennoch manche Höhepunkte kennt. Durchs finstere Innere der Berge (Tauerntunnel) kehren wir heim.
Profilbild von Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Autor
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Aktualisierung: 14.01.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Bergstation Ankogelbahn, 2.636 m
Tiefster Punkt
Talstation Ankogelbahn, 1.182 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Oft befahrene Variante. Dennoch ist die aktuelle Lawinensituation unbedingt zu beachten!

Weitere Infos und Links

www.mallnitz.at

Respektiere deine Grenzen -
5 Regeln für ein verantwortungsvolles Schneeschuh- oder Skitourengehen:

Wo vorhanden, auf gekennzeichneten Touren bleiben; Hinweistafeln sowie Schutz-, Schon- und Sperrgebiete unbedingt beachten

Rücksicht auf Wildtiere: Futterstellen meiden und bei Sichtung eines Wildtieres sofort und ruhig zurückziehen

Junge Baumkulturen (unter 3 Meter) meiden, die Skikanten können große Schäden an den Bäumen anrichten

Keine Abfälle zurücklassen

Lärm vermeiden

 

 

Start

Bergstation Ankogel-Seilbahn (2.630 m)
Koordinaten:
DD
47.042485, 13.215428
GMS
47°02'32.9"N 13°12'55.5"E
UTM
33T 364435 5211430
w3w 
///bittest.schwur.vergab
Auf Karte anzeigen

Ziel

Talstation Ankogel-Seilbahn

Wegbeschreibung

An der Bergstation der Ankogel-Seilbahn bergseitig (!!) um die Liftstation herum und in langer Querung, oberhalb der Schlepplifte vorbei, bis unter das Luggetörl. Mit kurzem Aufstieg hinauf in diese Einschartung.
Auf der anderen Seite zunächst steil hinab, dann durch herrliches Gelände (div. Varianten möglich) bis unterhalb der Mittelstation der Ankogel-Seilbahn. Hier wird die Ankogel-Talabfahrt erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Dank seines IC-Bahnhofes ist Mallnitz perfekt ohne Auto erreichbar, Züge verkehren aus Richtung Salzburg und aus Richtung Villach im 2-Stunden-Takt. Vom Bahnhof zur Ankogelbahn fährt ein Gratis-Skibus!

Anfahrt

Auf der B106 (Mölltal Bundesstraße) nach Obervellach, von dort über die B105 nach Mallnitz, durch den Ort zum Parkplatz an der Talstation der Ankogel-Seilbahn.

Parken

An der Talstation der Ankogel-Seilbahn.

Koordinaten

DD
47.042485, 13.215428
GMS
47°02'32.9"N 13°12'55.5"E
UTM
33T 364435 5211430
w3w 
///bittest.schwur.vergab
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Übliche Skitourenausrüstung mit Schaufel, Sonde und Lawinenverschütteten-Suchgerät.
Praktisch kein Aufstieg, Tourenbindung und Felle daher nicht nötig.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,9 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
20 hm
Abstieg
1.450 hm
Höchster Punkt
2.636 hm
Tiefster Punkt
1.182 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.