Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Loisachquellen - Gartner Wand (Westgrat) - Grubigstein
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Loisachquellen - Gartner Wand (Westgrat) - Grubigstein

Bergtour · Tiroler Zugspitz Arena
Profilbild von Etienne + Tanja Lasch
Verantwortlich für diesen Inhalt
Etienne + Tanja Lasch 
  • Loisachquellen
    / Loisachquellen
    Foto: Etienne + Tanja Lasch, Community
  • / Blindsee
    Foto: Etienne + Tanja Lasch, Community
  • / Blick vom Blindsee Richtung Wannig
    Foto: Etienne + Tanja Lasch, Community
  • / Kälbertal, im Hintergrund Gartner Wand
    Foto: Etienne + Tanja Lasch, Community
  • / Blindsee von oben (Gartner Wand)
    Foto: Etienne + Tanja Lasch, Community
  • / Gartner Wand
    Foto: Etienne + Tanja Lasch, Community
m 2000 1500 1000 14 12 10 8 6 4 2 km

Schwierigkeit: T3 (SAC-Wanderskala)

Insgesamt recht anspruchsvolle Tour aufgrund der Länge. Sehr abwechslungsreich - Quellgebiet, schönes Tal und eine schöne Gratwanderung.

schwer
Strecke 14,5 km
7:10 h
1.559 hm
548 hm
Start kurz vor den Loisachquellen in Biberwier. Wir wandern am Mittersee und dem Blindsee entlang und steigen über das Kälbertal auf.  Die beiden Seen bieten wunderschöne Fotomotive, am Blindsee mit der Zugspite im Hintergrund. Im Tal wandern wir entlag eines Gebirgbachs und wenden uns kurz danach nach rechts und steigen über das Bichlbächler Jöchle auf. Bis zum Beginn des Aufstieges sind es gut gehbare Pfade, zum Großteil im Wald. Ab dem Aufstieg ist man voll in der Sonne und es wird immer steiler, aber technisch nicht anspruchsvoller. Ab dem Jöchle startet ein kurzes Geröllfeld (ca 500m) in dem es steil bergauf geht. Auf dem Grat angekommen sind z.T. verseilte gut gehbare Pfade (T2) bis man an der Gartner Wand ankommt. Von dort relativ einfacher, teils verseilter Abstieg (ca. 1h) bis zum Grugibstein. Mit der Bergbahn geht es runter oder wer noch Power hat kann nochmal 1,5h dranhängen.

Autorentipp

Besonders am Morgen, kurz nach Sonnenaufgang, bietet aufsteigender Nebel über den Seen eine wundervolle Kulisse. Die Buttermilch auf dem Grubigstein ist saulecker :)
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.375 m
Tiefster Punkt
1.023 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Viel Flüssigkeit und Sonnenschutz an heißen Tagen da man auf dem Grat und beim Aufstieg in der Sonne ist.

Schwierigkeit: T3 (SAC-Wanderskala)

Wir orientieren uns bei der Bewertung der Schwierigkeit der Tour an der SAC-Wanderskala. Wir selbst sind regelmäßige Wanderer, die die Herausforderung und die Natur lieben. Am Berg können wir beides vereinen. Im Schnitt legen wir auf Pfaden ohne Kletterei 400hm/h zurück.

Start

Biberwier Hotel Alpina (1.032 m)
Koordinaten:
DD
47.375099, 10.881927
GMS
47°22'30.4"N 10°52'54.9"E
UTM
32T 642068 5248566
w3w 
///entwickeln.auflösen.angaben

Ziel

Gubigstein Talstation

Wegbeschreibung

Bis zum Blindsee Wirtschaftswege, danach Pfade, aber alle gut gehbar. Wir haben für die Tour inkl. 2 Pausen a Minuten 9h gebraucht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Busverbindung zwischen Leermos (Grubigsteinbahn ) und Leermos (Hotel Alpina) - Bus 150.

Koordinaten

DD
47.375099, 10.881927
GMS
47°22'30.4"N 10°52'54.9"E
UTM
32T 642068 5248566
w3w 
///entwickeln.auflösen.angaben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
14,5 km
Dauer
7:10 h
Aufstieg
1.559 hm
Abstieg
548 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour Grat

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.