Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Loisachquelle bei Biberwier
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Loisachquelle bei Biberwier

Bergtour · Tiroler Zugspitz Arena
Profilbild von Alfred Lechner
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alfred Lechner 
Karte / Loisachquelle bei Biberwier
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Wanderung zu den Quellen der Loisach. Die Wanderung findet fast Ausschließlich im Wald statt. Trotzdem hat man oft einen schönen Blick auf die umliegenden Berge. Als erstes geht es mit stetem Anstieg zur Grubigalm oder optional noch weiter bis zur Wolfratshausener Hütte. Von der Grubigalm aus geht es wieder bergab in Richtung Blindsee und am Fuße des Grubigsteins weiter zum Mittersee. Von dort aus geht es durch den Wald zu den Loisachquellen und zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung.
mittel
Strecke 18,9 km
7:59 h
922 hm
922 hm

Autorentipp

Wir haben die Tour Anfang Oktober gemacht, als die ersten Bäume herbstlich wurden. Das ist ein ganz besonderes Landschaftsbild, wenn die Blätter der Bäume gelb werden. Ich würde empfehlen, den Anstieg gleich am Anfang der Tour zu machen. Macht man ihn erst am Ende der Tour, hat man schnell keine Lust mehr auf den Aufstieg. Einkehren würde ich an der Wolfratshauser Hütte, da sie abseits liegt. Die Grubigalm ist leider nicht sonderlich attraktiv und eher für die Massen der Skifahrer ausgelegt. Wenn genug Zeit ist, kann man auch den Weißensee noch mitnehmen. Die Quellen der Loisach sind wunderschön. Es lohnt sich, dort länger Pause zu machen und die Natur auf sich wirken zu lassen. Leider kann man nur kurz an der jungen Loisach entlangwandern, da sie recht nah am Ort Biberwier liegt.
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.753 m
Tiefster Punkt
984 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Scheinbar haben Mountainbiker die Strecke teilweise für sich entdeckt. Besonders den Abschnitt von der Grubigalm bis zum Blindsee. Es gilt, dementsprechend aufmerksam zu sein.

Start

Parkplatz an der Marienbergbahn Biberwier (1.010 m)
Koordinaten:
DG
47.374115, 10.891290
GMS
47°22'26.8"N 10°53'28.6"E
UTM
32T 642777 5248473
w3w 
///zulässige.ocker.augenblick

Ziel

Parkplatz an der Marienbergbahn Bieberwier

Wegbeschreibung

Beim Aufstieg geht es zunächst durch den Ort in Richtung Ölbergkapelle (stadtauswärts). Dort beginnt der stetige Anstieg bis zur Grubigalm. An der Grubigalm angekommen braucht man noch etwa eine halbe Stunde bis zur Wolfratshauser Hütte, wo es sich anbietet, einzukehren. Der Weg dorthin ist kaum noch mit Höhenmetern verbunden. Danach geht es bergab in Richtung Fernpaß. Es handelt sich hierbei um einen relativ breiten Pfad, der auch gern von Mountainbikern genutz wird. Am Ufer des Blindsees angekommen geht es rechts direkt am Ufer des Sees um ihn herum, bis man zu einem Parkplatz kommt. Dort geht man über den Parkplatz drüber in Richtung des Waldes, wo ein dünner, unscheinbarer Pfad, den man leicht übersehen kann, weiter führt. Durch den Wald geht es weier zum Mittersee. Dort ist eine Weggabelung, von der aus ein weiterer unscheinbarer Pfad Richtung Loisachquellen führt. Die Loisachquellen treten plötzlich und unerwartet auf, als der Weg bergab zuende ist. Von dort aus geht es am Fluss entlang Richtung Biberwier zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Am besten parkt man an der Marienbergbahn in Biberwier. Dort sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Das Tagesticket kostet 4 Euro. Allgemein ist es schlecht, irgendwo anders im Ort zu parken, da es kaum Möglichkeiten gibt, das Auto abzustellen.

Koordinaten

DG
47.374115, 10.891290
GMS
47°22'26.8"N 10°53'28.6"E
UTM
32T 642777 5248473
w3w 
///zulässige.ocker.augenblick
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,9 km
Dauer
7:59 h
Aufstieg
922 hm
Abstieg
922 hm
Rundtour aussichtsreich geologische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.