Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Loipe Marbach-Schärlig retour
Tour hierher planen Tour kopieren
Langlauf empfohlene Tour

Loipe Marbach-Schärlig retour

Langlauf · UNESCO Biosphäre Entlebuch
Verantwortlich für diesen Inhalt
UNESCO Biosphäre Entlebuch Explorers Choice 
  • Langlaufen mit Blick auf den Schibengütsch
    / Langlaufen mit Blick auf den Schibengütsch
    Foto: Maurin Bisig, UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Langlaufen in Marbach, im Hintergrund die Schrattenfluh
    Foto: Maurin Bisig, UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Langlaufen in Marbach
    Foto: Maurin Bisig, UNESCO Biosphäre Entlebuch
m 880 860 840 820 7 6 5 4 3 2 1 km
Langlaufen von Marbach zum Schärlig, mit einer anspruchsvolle Abfahrt bei der Rückfahrt.
skating, klassisch
schwer
Strecke 7,6 km
1:49 h
133 hm
133 hm

Escholzmatt-Marbach gilt seit Jahrzenten als bekannte Langlauf-Arena. Mit dem Medaillengewinn des Marbachers Sepp Haas an den olympischen Spielen in Grenoble 1968 wurde ein regelrechter Langlaufboom ausgelöst und das schöne Langlaufgebiet Escholzmatt-Marbach innert Tagen schweizweit bekannt. 

Entdecken Sie auf dem Loipennetz Marbach-Escholzmatt-Bumbach die insgesamt 50 Loipenkilometer in Klassisch und Skating, und geniessen Sie dabei die unvergleichliche Aussicht. Der Loipeneinstieg befindet sich beim Dorf Marbach oder im Gebiet Ey. Anschliessend beginnt der steile Aufstieg zum Schärlig. Oben angekommen, verläuft die Loipe auf einem Plateau mit ein paar kleinen Aufstiegen und Abfahrten bis zum Färberhus. Mit einer Schlaufe macht die Loipe kehrt zurück nach Marbach. Auf dem Rückweg geniesst man eine anspruchsvolle Abfahrt. Im Anschluss haben Sie gleich mehrere Möglichkeiten: Die Dorfrundloipe Marbach (auch täglich von 18.00 - 21.00 Uhr beleuchtet) oder nach Bumbach und bis nach Kemmeriboden,

 

Loipenpässe & Preise

Hier erhalten Sie Loipenpässe, Saison- & Wochenkarten und Loipentickets:

  • ESCHOLZMATT: Tourismusbüro, Emmenegger Bike & Sport GmbH
  • MARBACH: Tourismusbüro, Talstation der Sportbahnen, Hotel Sporting, Restaurant Bären
  • WIGGEN: Imbiss Wiggen, Egghus
  • SCHANGNAU: Tourismusbüro (bei der Gemeindeverwaltung)
  • BUMBACH: Gasthof Alpenrose, Gasthof Rosegg, Hotel Kemmeriboden-Bad, Talstation Skilifte Bumbach

 

 Preise

  • Schweizer Langlaufpass (Kartenformat oder Digital) CHF 140.00
  • Saisonkarte Escholzmatt-Marbach-Bumbach CHF 50.00
  • Wochenkarte  Escholzmatt-Marbach-Bumbach CHF 35.00
  • Tageskarte Escholzmatt-Marbach-Bumbach CHF 8.00
  • Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren laufen gratis!

Mit allen Pässen und Tickets der Langlaufloipe fahren Sie während der Wintersaison auf der Postauto-Strecke Escholzmatt-Kemmeriboden kostenlos! Es befinden sich 15 Postautohaltestellen entlang der Loipe.

 

Garderobe & Duschen

  • MARBACH: Im Untergeschoss Gemeindesaal Marbach, Hotel Sporting*
  • BUMBACH: Gasthof Rosegg*, Hotel Kemmeriboden-Bad*

* Kostenpflichtig. Bitte melden Sie sich an der Réception

 

Wachsräume
Im Untergeschoss Gemeindesaal Marbach.

Autorentipp

Geniessen Sie die weitläufige Aussicht beim Schärlig!
Profilbild von UNESCO Biosphäre Entlebuch
Autor
UNESCO Biosphäre Entlebuch 
Aktualisierung: 03.03.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
898 m
Tiefster Punkt
839 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Benutzen Sie ausschliesslich die markierte Loipe und berücksichtigen Sie die Wegweiser.
  • Verhalten Sie sich rücksichtsvoll gegenüber anderen Loipenbenutzern und der Landschaft.
  • Führen Sie einen zusätzlichen Sonnenschutz mit. UV-Strahlen in Höhenlagen können insbesondere im Winter sehr stark sein, sogar bei bedecktem Wetter.
  • Die Wetterbedingungen können in den Bergen sehr schnell und ohne Vorwarnung ändern. Eine angemessene Kleidung sind sehr wichtig.

Informationen zum aktuellen Loipenzustand erhalten Sie täglich unter www.escholzmatt-marbach-tourismus.ch oder Telefon 034 493 36 37. Loipe Bumach Telefon 034 493 37 38.

Weitere Infos und Links

Escholzmatt-Marbach Tourismus
Tourismusbüro Marbach
Telefon +41 (0)34 493 38 04
marbach@em-tourismus.ch 
www.escholzmatt-marbach-tourismus.ch    

Tourismusbüro Escholzmatt
Telefon +41 (0)41 486 01 30
escholzmatt@em-tourismus.ch
www.escholzmatt-marbach-tourismus.ch   

Tourismusbüro Schangnau/Bumbach
Telefon +41 (0)34 493 31 13
www.tourismus-schangnau.ch 

Start

Bühl, Marbach (858 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'634'885E 1'192'083N
DD
46.878952, 7.896277
GMS
46°52'44.2"N 7°53'46.6"E
UTM
32T 415899 5192303
w3w 
///abfedern.auswanderten.üben

Ziel

Bühl, Marbach

Wegbeschreibung

Bühl - Erlenmoos - Staldenmoos - Färberhus - Schärligberg - Staldenmoos - Bühl

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem öffentlichen Verkehr erreichen Sie Marbach via Escholzmatt (Bahnlinie Bern-Luzern. Ab Escholzmatt fahren Sie mit den Postauto bis nach Marbach "Dorf". Mit allen Langlauf-Pässen und Tickets fahren Sie während der Wintersaison auf der Postauto-Strecke Escholzmatt–Kemmeriboden kostenlos.

Anfahrt

Die UNESCO Biosphäre Entlebuch liegt im Herzen der Schweiz, zentral zwischen Bern und Luzern. Sie erreichen Marbach über die Hauptstrasse 10 Richtung Wiggen (Escholzmatt) und von dort nach Marbach. Von Thun gelangen Sie über den Schallenberg nach Marbach.

Parken

Ein kostenloser Parkplatz steht bei den Sportbahnen Marbachegg oder im Dorf zur Verfügung.

Koordinaten

SwissGrid
2'634'885E 1'192'083N
DD
46.878952, 7.896277
GMS
46°52'44.2"N 7°53'46.6"E
UTM
32T 415899 5192303
w3w 
///abfedern.auswanderten.üben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

<attribute langu="de" name="literature"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

MATERIALVERLEIH UND UNTERRICHT

Toni Lötscher
Färberhus 12
6196 Marbach
Telefon 034 493 30 55, Mobil 079 341 64 43
t.loetscher@bluewin.ch

Tages-, Wochen- und Saisonmiete, Einzel- und Gruppenunterricht möglich.Eine Voranmeldung ist notwendig.

 

MATERIALVERKAUF
Emmenegger Bike und Sport GmbH
Hauptstrasse 81
6182 Escholzmatt
Telefon 041 486 08 15
www.bikesport.me 

Grundausrüstung zum Langlaufen

  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Leichte wasser- und winddichte Skijacke
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Sonnenbrille
  • Langlaufhandschuhe
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport

Technisches Equipment

  • Langlaufski
  • Langlaufbindung
  • Langlaufschuhe
  • Langlaufstöcke
  • Ggf. Skiwachs
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Langlauftechnik
skating, klassisch
Schwierigkeit
schwer
Strecke
7,6 km
Dauer
1:49 h
Aufstieg
133 hm
Abstieg
133 hm
mit Bahn und Bus erreichbar klassisch skating

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.