Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Logroño – Nájera - Der erste Tag in der Rioja, dem Land der guten Weine
Teilen
Merken
Wanderung

Logroño – Nájera - Der erste Tag in der Rioja, dem Land der guten Weine

Wanderung · Logroño
Verantwortlich für diesen Inhalt
KOMPASS Verifizierter Partner 
  • b76186d8ae76d33be66ed0eaeffcf791.jpg
    b76186d8ae76d33be66ed0eaeffcf791.jpg
    Foto: KOMPASS
m 700 600 500 400 300 25 20 15 10 5 km
28,4 km
8:30 h
304 hm
207 hm
▶ Gehen Sie von der Herberge in Logroño durch die Calle del Marqués de San Nicolás. Viele Wege führen durch Logroño – orientieren Sie sich einfach nach Westen. Nachdem man sich bis zur Plaza Alférez Provisional, einem großen Verkehrskreisel mit ebenso großem Springbrunnen durchgeschlagen hat, hält man sich links in die Calle Marqués de Murrieta. Hier muss man auf den Fußboden schauen: Es gibt in das Pflaster eingelassene Metallmuscheln. Sie kommen an den nächsten Kreisel mit einem halben Dutzend Palmen und kreuzen ihn außen herum (weiterhin C. /Murrieta). Wenn man eine Eisenbahnlinie überquert hat, kommt an einer Ampel ein großer Ford-Händler. Man geht hinüber zum Nissan-Händler und biegt links auf eine vierspurige Straße mit bepflanztem Mittelstreifen ab. Vor einer rot-braunen Fußgängerbrücke mit interessantem Design biegt man rechts ab. 100 m weiter geht man schräg links den Berg hinauf in einen Park. Oben hält man sich rechts. Beim Verlassen des Parks kommt man an einem KIA
Tour mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bilder, dem GPS-Track, sowie viele wertvolle Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen