Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Lindaumauer
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Lindaumauer

Bergtour · Nationalpark Kalkalpen
Profilbild von Stephanie Armbruckner
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stephanie Armbruckner
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
m 1000 900 800 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

31. Juli 2021

Lange geplant, oft verschoben, und nun endlich bestiegen: Die Lindaumauer. Eine kurze und gemütliche Tour führt in etwa 35 Minuten Aufstiegszeit auf einen Gipfel, dessen Ausblick es in sich hat! Über die grünen Berge des Alpenvorlandes, bishin zu den Felsen der Haller Mauern reicht der Blick weit!

leicht
Strecke 3,1 km
1:00 h
254 hm
254 hm

Vom Ausgangspunkt aus geht es zunächst entlang der Forststraße auf den Waldrand zu. Nach einigen Metern zweigt linkerhand ein Pfad ab, der mit einem Wanderschild gekennzeichnet ist, und verläuft relativ steil über eine Wiese und mündet gleich darauf in einen Karrenweg. Diesem folgen wir weiter, wobei wir zunächst einen kleinen Wasserlauf zu queren hatten, danach ging es in den Wald hinein. Hier wurde der Weg stellenweise relativ steil, und auch rutschig da es kurz zuvor geregnet hatte. Nach etwa 20 Minuten verließen wir den Karrenweg und wanderten weiter über einen teilweise steilen Waldpfad, immer den Schildern zur Lindaumauer folgend. Auch hier ist es teilweise rutschig, daher ist bei Nässe Vorsicht geboten.

Nach etwa 30 Minuten sind einige Felsen zu queren, danach wandern wir noch über eine kurze Wiese und haben schließlich den herrlichen Gipfel erreicht. Nach einer langen Pause bei Traumaussicht ging es dann über den Aufstiegsweg retour. 

Weitere Touren in der Nationalparkregion habe ich >> HIER<< zusammengefasst

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.092 m
Tiefster Punkt
839 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Jausenstation Hochramskogler (839 m)
Koordinaten:
DD
47.921085, 14.655742
GMS
47°55'15.9"N 14°39'20.7"E
UTM
33T 474280 5307586
w3w 
///weil.klasse.dingen

Ziel

Jausenstation Hochramskogler

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.921085, 14.655742
GMS
47°55'15.9"N 14°39'20.7"E
UTM
33T 474280 5307586
w3w 
///weil.klasse.dingen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,1 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
254 hm
Abstieg
254 hm
Hin und zurück aussichtsreich familienfreundlich hundefreundlich Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.