Start Touren Liesingtal - Kerschkern
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Liesingtal - Kerschkern

Bergtour · Hochsteiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Graz-St. G.V. Verifizierter Partner 
  • Beisteiner Alm
    / Beisteiner Alm
    Foto: Gernot Gstirner, ÖAV Sektion Graz-St. G.V.
  • / Kammwanderung über den Lattenberg (rechts) vom Bärensulsattel aus
    Foto: Gernot Gstirner, ÖAV Sektion Graz-St. G.V.
  • / Kamm zwischen Lattenberg und Goldkogel
    Foto: Gernot Gstirner, ÖAV Sektion Graz-St. G.V.
m 2000 1500 1000 12 10 8 6 4 2 km

Aussichtsreiche Kammwanderung mit möglicher Einkehr auf der Beisteiner Alm.
mittel
13,9 km
6:00 h
1410 hm
1410 hm
Schöne Kammwanderung

Autorentipp

Vorallem am Rückweg bietet die Beisteiner Alm eine willkommene Einkehr an.
outdooractive.com User
Autor
Gernot Gstirner 
Aktualisierung: 04.04.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kerschkern, 2210 m
Tiefster Punkt
Jansenberger, 1192 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

An einer Stelle beim Abstieg vom Gipfelstock ist Trittsicherheit erforderlich. Im Fall, dass der Weg vereist ist, sind einzelne Stellen gefährlich.

Start

Parkplatz 150 m vor dem Bh. Jansenberger (1197 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.417373, 14.630563
UTM
33T 472132 5251613

Ziel

detto

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt beim Parkplatz 150 m vor dem Bauernhof Jansenberger lt. Karte Ghf. Beisteiner, das aber als Wirtshaus nicht mehr betrieben wird. Also kann man dort auch nicht parken (Siehe Anreise - Parkplatz).  Man geht also über den Bauernhof, gelangt nach ca. 420 hm auf die Beisteiner Alm und dann zum Bärensulsattel. Von dort geht es am Kamm über den Lattenberg und den Goldkogel zum Kerschkern. Die Anstiege werden immer wieder durch die eher ebene Kammwanderung unterbrochen und sind daher leichter zu überwinden. Zurück geht man auf demselben Weg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Man zweigt vom Palten-Liesing Tal, und zwar von der Bundesstrasse ca. 2 km südlich von Wald am Schoberpaß Richtung Liesing Ursprung, Jansenberger ab. Im Graben zweigt man dann nach links hangwärts zum Bauernhof Jansenberger ab (ev. Wegweiser).

Parken

Vor der letzten Brücke auf dem Zufahrtsweg zum Bauernhof Jansenberger, das ist ca. 120 m vor dem Bauernhof, ist eine Serpentine, und vor dieser kann man nach links zu einem Parkplatz abzweigen, wo man ein paar Autos abstellen kann. Weitere Parkplätze gibt es an dieser Strasse unten im Graben an der Liesing.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,9 km
Dauer
6:00h
Aufstieg
1410 hm
Abstieg
1410 hm
Streckentour aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.