Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Liechtensteiner Panoramaweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtourempfohlene Tour

Liechtensteiner Panoramaweg

Bergtour · Bodensee-Rheintal
LogoÖAV Alpenverein Vorarlberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Vorarlberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Alpenverein Vorarlberg
  • /
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Alpenverein Vorarlberg
m 2000 1500 1000 500 25 20 15 10 5 km
Tag 1. von Schaanwald zur Pfälzer Hütte
mittel
Strecke 28,9 km
10:00 h
2.758 hm
1.114 hm
2.132 hm
476 hm

Wunderbare Erlebnisstour durch das Liechtenstein.

Vom Gratwandern über leichtes Klettern bis hin zum schönen gehen in der Natur, wird alles geboten.

Autorentipp

Genügend Zeit einplanen.

Kann auch von Amerlügen Richtung Feldkircher Hütte gestartet werden.

Profilbild von Markus Niederlechner
Autor
Markus Niederlechner 
Aktualisierung: 04.10.2015
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Kuegrat, 2.132 m
Tiefster Punkt
Schaanwald, 476 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Start

Schaanwald (476 m)
Koordinaten:
DD
47.212992, 9.564446
GMS
47°12'46.8"N 9°33'52.0"E
UTM
32T 542741 5228988
w3w 
///auszuliefern.gelang.symbolisch

Ziel

Pfälzerhütte

Wegbeschreibung

Wir haben mit dem Weg zur Paulahütte begonnen um von dort weiter zu gehen. Dann geht es über den Grat um zum Panormaweg zu gelangen. Weiter bis auf die Drei Schwestern und immer weiter am Grat entlang bis hin zum Fürstensteig.

Diesen dann bis zum Start um dann zum Gasthof Sücka zu gehen. Hier lohnt sich eine Einkehr bei guten Essen.

Den Panoramaweg 66 dann weiter an der rehcten Seite vom Tal mit schönen Blick runter zum See bei Steg. Hier folgt man den Hinweisschildern Richtung Pfäzerhütte oder der Route 66.

Der Weg ist gut gekennzeichnet.

Wir sind auf der rechten Hanseite geblieben um keine Höhenmeter zu verlieren und gelangen nach kurzer zeit auf die Hochebene. Weiter bis ans Ende um dann die letzten 150 Höhenmeter bis zur Pfäzerhütte in Angriff zu nehmen.

Die Pfälzerhütte lässt mit seiner Freundlichkeit und dem guten Essen keine Wünsche offen.

Hinweis

Wildruhezone Saroja: 01.01 - 31.03
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.212992, 9.564446
GMS
47°12'46.8"N 9°33'52.0"E
UTM
32T 542741 5228988
w3w 
///auszuliefern.gelang.symbolisch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wabderkarte Fürstentum Liechtenstein 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
28,9 km
Dauer
10:00 h
Aufstieg
2.758 hm
Abstieg
1.114 hm
Höchster Punkt
2.132 hm
Tiefster Punkt
476 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich ausgesetzt Kletterstellen Von A nach B Grat

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.