Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Liechtenstein-Weg mit E-Bike 1. Etappe: Balzers-Vaduz
Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bikeempfohlene TourEtappe1

Liechtenstein-Weg mit E-Bike 1. Etappe: Balzers-Vaduz

· 1 Bewertung · E-Bike · Liechtenstein
LogoLiechtenstein Marketing
Verantwortlich für diesen Inhalt
Liechtenstein Marketing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Balzers Grenzstein
    / Balzers Grenzstein
    Foto: Natascha Marxer, Liechtenstein Marketing
  • / Blick auf Burg Gutenberg in Balzers
    Foto: Liechtenstein Marketing, Liechtenstein Marketing
  • / Genussvolles Fahrvergnügen in Balzers
    Foto: Liechtenstein Marketing, Liechtenstein Marketing
  • / Burg Gutenberg
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Liechtenstein-Weg bei Bofel zwischen Balzers und Triesen
    Foto: Liechtenstein Marketing, Liechtenstein Marketing
  • / Triesen - Blick ins Tal von St. Mamerta aus
    Foto: Natascha Marxer, Liechtenstein Marketing
  • / Vaduz - Quadretschaweg mit Schloss
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Im Städtle von Vaduz
    Foto: Liechtenstein Marketing, Liechtenstein Marketing
  • / Startpunkt Liechtenstein Center in Vaduz
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Vaduz - Blick vom Känzele
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Schloss Vaduz
    Foto: Liechtenstein Marketing
  • / Im verkehrsfreien Städtle von Vaduz
    Foto: Liechtenstein Marketing, Liechtenstein Marketing
  • / Blick auf Schloss Vaduz
    Foto: Liechtenstein Marketing, Liechtenstein Marketing
m 1000 900 800 700 600 500 400 300 25 20 15 10 5 km
Der Startpunkt befindet sich in der südlichsten Gemeinde Liechtensteins in Balzers. Gemütlich geht es dann in den alten Dorfkern von Triesen und von dort hinauf ins Walserdorf Triesenberg. Das Finale der Radstrecke führt den Radfahrer in den liechtensteinischen Hauptort Vaduz.
mittel
Strecke 28,8 km
2:55 h
566 hm
595 hm
933 hm
454 hm

Vom Grenzstein Schweiz-Liechtenstein geht es ins Ortzentrum von Balzers. Bei der Burg Gutenberg lohnt es sich den Hügel hinauf zu fahren. Die Aussicht von der Burg Gutenberg, die 70 Meter über dem Dorf thront, ist phantastisch. Auf der "alten Landstrasse" geht es weiter nach Triesen. Unterwegs bietet es sich an beim Lawenamuseum (Öffnungszeiten beachten) einen Halt einzulegen oder den nahen Seilpark zu besuchen. Bei der Kapelle St. Mamerta geniesst man einen schönen Blick auf Triesen.

Anschliessend folgt der Aufstieg über den Wangerberg ins Walserdorf Triesenberg. Das Dorfzentrum liegt auf rund 900 Metern über Meer. Lohn des Aufstiegs ist eine herrliche Aussicht über das Rheintal. In Triesenberg sollte man sich Zeit nehmen, um im Walsermusuem die Walserkultur kennenzulernen. Wenig später passiert man den Triesenberger Findling, der in der «Gruaba» steht. Dieser wurde vor 28 000 Jahren über den Rheingletscher ins Land transportiert und weist ein Volumen von 40 Kubikmetern auf.

Die anschliessende Abfahrt leitet den Radfahrer direkt zum Schloss Vaduz, dem Wahrzeichen Liechtensteins und Wohnsitz der Fürstlichen Familie. Das Schloss kann nur von aussen besichtigt werden, aber mit der LIstory App ist ein virtueller Blick ins Innere des Schlosses möglich. Im verkehrsfreien Vaduzer Städtle angekommen, lockt der Besuch der Museumsmeile mit dem Kunstmuseum und der Hilti Art Foundation, dem Postmuseum, der SchatzKammer und dem LandesMuseum. Im Liechtenstein Center kann man sich informieren oder ein Souvenier erwerben. Wer etwas Zeit mitbringt, erfährt im Fürstenkino mehr über Schloss Vaduz und die Fürstliche Familie. Ein gemütlicher Weg Vaduz zu entdecken, ist eine Rundfahrt mit dem Citytrain.

Autorentipp

Kennen Sie die LIstory App? Die Geschichte Liechtensteins erleben - hier geht's zum download. Im Zentrum von Vaduz finden Sie das Liechtenstein Center, dort gibt es tolle Souveniers aus Liechtenstein. Zudem können Sie mit einem Liechtenstein Stempel in Ihrem Pass bestätigen, dass Sie in Liechtenstein waren.

Profilbild von Natascha Marxer
Autor
Natascha Marxer
Aktualisierung: 11.05.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
933 m
Tiefster Punkt
454 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Kafi Zentrum
Restaurant Riet
Hotel Hofbalzers
Ristorante la Perla
Remo Wüst Bäckerei-Konditorei
King Pizza
Restaurant zur Alten Eiche
Gasthaus Linde
Gasthof Schäfle
Restaurant Pedroni
Ludwigs Café am Sonnenplatz
Osteria Adler
Eredi Fiorini Gastronomia Italiana
Restaurant Heusträffli
Restaurant Kainer
Restaurant Edelweiss
Hotel Restaurant Kulm
Hotel Kulm - Restaurant
Café Conditorei Guflina
Dorfbeck Dörig
Park Hotel Sonnenhof
Restaurant Marée im Park Hotel Sonnenhof - Gourmet
Restaurant Schlössle Mahal
Restaurant Torkel - Gourmet
Gastronomie der Hofkellerei des Fürsten von Liechtenstein
Gasthof Löwen
Made in Italy
Café Etagere
Hotel Vaduzerhof
Restaurant Adler Vaduz 1908
Vanini Café
Red Mango
Restaurant New Castle
COA Asia Take Away
Luce
Café Restaurant Amann
Esquire Bar & Bistro
Taste of Italian Food Elisas
CAFE im Kunstmuseum
Amarone Restaurante Bar
Central by Hotel Residence
American Bagel&Coffee Co.
Ristorante Cesare
Balu Bäckerei Konditorei
Burg Brasserie
Centrum Grill & Cafe
Restaurant Engel

Sicherheitshinweise

Getränke mitnehmen und Helm nicht vergessen. Bei nasser Witterung wird der Schreckenabschnitt Triesen-Triesenberg sowie Triesenberg-Vaduz nicht empfohlen.

Weitere Infos und Links

Routenführung
Wo die E-Bike- und Fahrradroute von der Wanderroute abweicht, ist der Weg mit Bike-Schildern markiert. Zur Unterstützung der Routenführung kann zusätzlich die App Outdooractive genutzt werden.

 
Tipp
Mit der kostenlosen App LIstory taucht man entlang des Wegs in die Geschichte Liechtensteins ein und bekommt zum Beispiel einmalige Einblicke ins Schloss Vaduz. LIstory App

 

LIEmobil - Busfahrplan

Übernachtungspackage für den Liechtenstein-Weg mit dem E-Bike

Start

Balzers, beim Grenzstein zur Schweiz (486 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'757'506E 1'213'832N
DD
47.056791, 9.511965
GMS
47°03'24.4"N 9°30'43.1"E
UTM
32T 538881 5211602
w3w 
///aufruhr.weingüter.umhang

Ziel

Vaduz Zentrum

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Nächste Bushaltestelle: Balzers, St. Katrinabrunnen

Anfahrt

Autobahn A13, Ausfahrt Balzers.

Parken

In Balzers und Vaduz gibt es ausreichend öffentliche Parkmöglichkeiten gegen Gebühr.

Koordinaten

SwissGrid
2'757'506E 1'213'832N
DD
47.056791, 9.511965
GMS
47°03'24.4"N 9°30'43.1"E
UTM
32T 538881 5211602
w3w 
///aufruhr.weingüter.umhang
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Joachim Lucht
24.08.2021 · Community
Im August 2021 habe ich diese Etappe mit dem "klassischen" MTB unternommen. Der Aufstieg nach Triesenberg war sehr anstrengend, dafür entschädigte die lange Abfahrt nach Vaduz für alles.
mehr zeigen
Gemacht am 21.08.2021
Foto: Joachim Lucht, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
28,8 km
Dauer
2:55 h
Aufstieg
566 hm
Abstieg
595 hm
Höchster Punkt
933 hm
Tiefster Punkt
454 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 79 Wegpunkte
  • 79 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.