Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Lermooser Almenwanderung
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Lermooser Almenwanderung

Wanderung · Tiroler Zugspitz Arena
Verantwortlich für diesen Inhalt
AbenteuerWege Reisen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Michael Moritz, AbenteuerWege Reisen GmbH
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 12 10 8 6 4 2 km
Über die Bichlbacher Alm, den Grünen Ups und die Lermooser Tuftlalm geht es heute von zurück in Ihren Übernachtungsort Ehrwald.
leicht
Strecke 12,4 km
4:00 h
844 hm
964 hm
1.853 hm
963 hm
Am letzten Wandertag der Reise erkunden Sie die Almgebiete rund um Ehrwald. Auf der Sonnenseite der Zugspitze wandern Sie von Lähn über die Bichlbacher Alm, den Grünen Ups bis zur Lermooser Tuftlalm. Neben traditionellen Tiroler Gerichten und Milchprodukten aus eigener Produktion, können Sie hier die einzigartige Aussicht auf den höchsten Berg Deutschlands noch einmal in vollen Zügen genießen.
Profilbild von Dennis Schank
Autor
Dennis Schank 
Aktualisierung: 12.02.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.853 m
Tiefster Punkt
963 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bei regnerischem Wetter könnten die schmalen Wege matschig und rutschig sein. Nehmen Sie Schuhwerk mit gutem Profil mit, in denen Sie einen guten Halt haben. Sie sollten schwindelfrei sein.

Weitere Infos und Links

Infos zur Bichlbacher Alm: https://www.zugspitzarena.com/de/info-service/a-z/bichlbacher-alm---berghuette_az-156540

Infos zur Tuftlalm: https://www.zugspitzarena.com/de/info-service/a-z/tuftl-alm-lermooser-alm---bergrestaurant--huette_az-159716

 

Start

Lähn Bahnhof bzw. Haltestelle "Lähn Dorf" (1.110 m)
Koordinaten:
DD
47.419014, 10.835855
GMS
47°25'08.5"N 10°50'09.1"E
UTM
32T 638475 5253363
w3w 
///real.schwierigkeit.doch
Auf Karte anzeigen

Ziel

Ehrwald

Wegbeschreibung

0.00 km An der Haltestelle "Lähn Dorf" startet Ihre heutige Wanderung.

0.30 km Noch bevor Sie den Ort verlassen BIEGEN Sie RECHTS in die Straße ab und ÜBERQUEREN direkt danach die Bahngleise. FOLGEN Sie dem Fahrweg über die Wiese.

0.70 km Am Wegkreuz BIEGEN Sie RECHTS ab (Weg Nr. 5 und 692) Richtung Bichlbacher Alm.

1.10 km HALTEN Sie sich rechts und Folgen Sie dem Weg Nr. 692 der Sie zur Bichlbacher Alm führt.

2.5 km Sie erreichen eine Wegkreuzung. BIEGEN Sie RECHTS ab auf den breiteren Forstweg Richtung Bichlbacher Alm.

3.5 km Sie haben die Bichlbacher Alm erreicht, wo Sie die Möglichkeit haben einzukehren. FOLGEN Sie danach dem Weg bergauf. Über den Alpenrosensteig/ Weg Nr. ZA11 geht es weiter zum Gipfel des Grünen Ups (1.852m).

5.60 km Auf dem Gipfel angekommen gehen Sie GERADEAUS WEITER und FOLGEN Sie den Weg Nummern ZA11/693/5 hinunter zur Tuftl Alm.

7.50 km Sie ERREICHEN die Tuftl Alm. Über den Weg Nr. 2 können Sie nach Lermoos absteigen.

9.30 km Am Bahnhof in Lermoos angekommen, BIEGEN Sie vor den Gleisen LINKS auf dem Wanderweg direkt entlang der Schienen ab und FOLGEN dem Weg (Scheibenweg) bis Sie wieder auf eine kleine Straße treffen.

9.90 km FOLGEN Sie dem Scheibenweg RECHTS über die Bahngleise bis Sie die Hauptstraße (Garmischer Straße) erreichen.

10.30 km Dort angekommen ÜBERQUEREN Sie die Hauptstraße und FOLGEN dem Adlerweg (Loisachweg) bis nach Ehrwald.

12.80 km Über den Adlerweg kommen Sie zu Ihrem heutigen Ziel, zum Kirchplatz, dem Zentrum von Ehrwald.

 

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Am Morgen empfehlen wir Ihnen mit dem Bus (Linie 4250) von Ehrwald (z.B. Haltestelle „Kirchplatz“) nach Lähn (Haltestelle „Lähn Dorf“) zu fahren (Fahrtdauer 10-15 Minuten, Kosten etwa 3€ pro Person). Dort startet Ihre heutige Etappe.

Alternativ kommen Sie mit dem Zug (etwa stündlich) nach Lähn, wobei sich der Ehrwalder Bahnhof etwas außerhalb befindet (1,5 km zu Fuß vom Zentrum).

Koordinaten

DD
47.419014, 10.835855
GMS
47°25'08.5"N 10°50'09.1"E
UTM
32T 638475 5253363
w3w 
///real.schwierigkeit.doch
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Verpflegung

Während der Wanderung haben Sie die Möglichkeit in Berghütten einzukehren. Wir empfehlen Ihnen trotzdem, sich am Morgen mit etwas Proviant und genügend Wasser einzudecken. 

Kleidung

Sie laufen auf Waldwegen und Pfaden entlang des Berges. Bitte denken Sie daran Sonnencreme, Sonnenhut und genügend Wasser mitzunehmen. Wenn Sie Wanderstöcke gewohnt sind, sind diese sehr zu empfehlen. Da Sie einmal durch einen kleinen Bachlauf gehen müssen, empfiehlt es sich wasserfeste Wanderschuhe anzuziehen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,4 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
844 hm
Abstieg
964 hm
Höchster Punkt
1.853 hm
Tiefster Punkt
963 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.