Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Leopold Wittmaierhütte vom Zeller Kreuz (Schanz) über Teufelstein
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Leopold Wittmaierhütte vom Zeller Kreuz (Schanz) über Teufelstein

Wanderung · Randgebirge östlich der Mur
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Wartberg Verifizierter Partner 
  • Wegweiser am Parkplatz Zeller Kreuz
    / Wegweiser am Parkplatz Zeller Kreuz
    Foto: Hans Schein, ÖAV Sektion Wartberg
  • / Teufelstein Hütte
    Foto: Hans Schein, ÖAV Sektion Wartberg
  • / Teufelstein 1498m
    Foto: Hans Schein, ÖAV Sektion Wartberg
  • / Gipfelkreuz am Teufelstein
    Foto: Hans Schein, ÖAV Sektion Wartberg
  • / Teufelstein
    Foto: Hans Schein, ÖAV Sektion Wartberg
  • / Am Wanderweg Richtung Stanglalm
    Foto: Hans Schein, ÖAV Sektion Wartberg
  • / Bäreneben
    Foto: Hans Schein, ÖAV Sektion Wartberg
  • / Leopold Wittmaierhütte
    Foto: Hans Schein, ÖAV Sektion Wartberg
  • /
    Foto: Hans Schein, ÖAV Sektion Wartberg
  • / Leopold Wittmaierhütte (Stanglalm)
    Foto: Michaela Forstner, ÖAV Sektion Wartberg
  • / Leopold Wittmaierhütte (Stanglalm)
    Foto: Michaela Forster, ÖAV Sektion Wartberg
m 1500 1400 1300 1200 10 8 6 4 2 km Leopold-Wittmaier-Hütte
Wunderschöne, gemütliche Wanderung am Hauptkamm der Fischbacher Alpen mit dem sagenumwobenen Kraftplatz Teufelstein.
mittel
Strecke 10,8 km
3:15 h
450 hm
221 hm

Ausgangspunkt der Wanderung ist das Zeller Kreuz am Schanzsattel; gemütlicher Aufstieg über die Teufelsteinalm (nicht bewitschaftet) zum Teufelstein; Anschließend geht es gemütlich dem gut markierten Wanderweg Richtung Hochpürstling, vorbei an den Windrädern Richtung Stanglalm; Ziel ist die Leopold - Wittmaierhütte (1470m)

Die Wanderung ist auch für Kinder und Familien gut geeignet.

Autorentipp

Erkundige dich vor dieser Wanderung über die Sage zum Teufelstein!
Profilbild von Hans Schein
Autor
Hans Schein
Aktualisierung: 21.05.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.498 m
Tiefster Punkt
1.234 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Leopold-Wittmaier-Hütte
Berggasthof Stanglalm

Start

Zeller Kreuz am Schanzsattel (1.233 m)
Koordinaten:
DD
47.445111, 15.625507
GMS
47°26'42.4"N 15°37'31.8"E
UTM
33T 547158 5254819
w3w 
///leiten.gleichfalls.gemeinschaft

Ziel

Leopold Wittmaierhütte

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Zeller Kreuz folgt man einer Forststraße Richtung Teufelstein, später biegt man rechts auf einen Wanderpfad ab und kommt bald zur Teufelsteinhütte. Weiter leicht ansteigend folgt man dem markierten Weg und erreicht bald den Teufelstein. das Gipfelkreuz befindet sich gleich neben dem Teufelstein am Waldrand.

Danach wandert man in südwestliche Richtung am markierten Weg über schöne Almböden in Richtung Hochpürstling. Am Wanderweg findet man immer wieder Pilgerkreuze die von Wahlfahrergruppen errichtet wurden. Nach etwa zwei Stunden Gehzeit erreicht man das Stanglalm Schutzhaus (bewirtschaftet). 

Von Stangalm Schutzhaus sind es noch ca. 20 Minuten Gehzeit bis zur Leopold Wittmaierhütte. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Verbundlinie zwischen Bahnhof Kindberg und Birkfeld (Postbus)-Haltestelle Zellerkreuz;

Verbundliniennummer: 181

Anfahrt

Anreise mit PKW:

Von Norden:

aus dem Mürztal ab Kindberg über die Stanz zum Parkplatz Zellerkreuz.

Von Süden:

über Weiz und Birkfeld nach Fischbach bis zum Zellerkreuz.

 

 

Parken

Großer Parkplatz direkt an der Bundestraße (Zellerkreuz)

Koordinaten

DD
47.445111, 15.625507
GMS
47°26'42.4"N 15°37'31.8"E
UTM
33T 547158 5254819
w3w 
///leiten.gleichfalls.gemeinschaft
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Verlag: Freytag-Berndt
WK 021 Fischbacher Alpen – Roseggers Waldheimat – Mürzzuschlag, Wanderkarte 1:50.000

 

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,8 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
450 hm
Abstieg
221 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.