Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Leonhardsweg Etappe 01: Salzburg - Grödig (St. Leonhard)
Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerweg empfohlene Tour Etappe 1

Leonhardsweg Etappe 01: Salzburg - Grödig (St. Leonhard)

Pilgerweg · Salzburg-Umgebung
Logo SalzburgerLand - Pilgern
Verantwortlich für diesen Inhalt
SalzburgerLand - Pilgern Verifizierter Partner 
  • Dom in Salzburg
    / Dom in Salzburg
    Foto: Erich Thell, SalzburgerLand - Pilgern
  • / Start in Salzburg
    Foto: Erich Thell, SalzburgerLand - Pilgern
  • / Freisaalweg
    Foto: Erich Thell, SalzburgerLand - Pilgern
  • / Dom zu Salzburg
    Foto: Tourismusverband Piesendorf Niedernsill, (c)Erzdiözese Salzburg / Josef Kral
m 550 500 450 10 8 6 4 2 km Adventmarkt St.Leonhard Nonntal Petersbrunnhof Zoo Hellbrunn - Anif Hellbrunn Dom zu Salzburg
Schattiger Wanderweg am Freisaalweg mit Blick auf den Untersberg, vorbei am Schloss Hellbrunn nach Grödig
leicht
Strecke 10,9 km
3:00 h
36 hm
7 hm
455 hm
420 hm
Vom Dom zum schattigen Freisaalweg, weiter zum Schloss Hellbrunn, durch den Schlosspark über Anif nach St. Leonhard bei Grödig.

Autorentipp

Besuch der Wasserspiele Hellbrunn

Tiergarten Hellbrunn

Profilbild von Erich Thell
Autor
Erich Thell
Aktualisierung: 19.06.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
455 m
Tiefster Punkt
420 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

kinderfreundlicher Wanderweg

Weitere Infos und Links

www.sn.at/wiki/Dom_der_Hll._Rupert_und_Virgil

www.hellbrunn.at

http://www.groedig.net/st-leonhard

Start

Dom in Salzburg (424 m)
Koordinaten:
DD
47.797048, 13.045285
GMS
47°47'49.4"N 13°02'43.0"E
UTM
33T 353618 5295593
w3w 
///erzählt.kreis.ausweiten

Ziel

Kirche St.Leonhard in Grödig

Wegbeschreibung

Wir gehen vom Dom über den Kapitelplatz zur Kaigasse, durch die Schanzlgasse zur Erzabt-Klotz-Straße zum Mühlbacherhofweg. Bei der Akademiestraße gehen wir ca. 150m nach rechts zum Freisalweg, der uns in der Fortsetzung Hellbrunner Alle zum Parkplatz Schloss Hellbrunn führt. Weiter gehen wir durch das Tor in Richtung Steintheater und verlassen den Tiergarten beim Anifer Törl in Richtung Anif zum Hotel Friesacher. Auf der Hellbrunner Straße gehen wir ca. 70m links weiter zur Raika. Die Brunngasse und Grödiger Straße führt uns gerade weiter durch die Autobahnunterführung zur Schützenstraße. Ca. 100 m nach dem Gasthaus Racklwirt biegen wir nach links in den Gangsteig ein. Nach  10 Minuten Gehzeit erreichen wir beim Gemeindeamt die Hauptstraße. Hier gehen wir ohne die Straße zu überqueren ca. 200 m nach links weiter, vor der Feuerwehr führt nach links ein Feldweg zur Kirche St. Leonhard.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof in Salzburg zur Staatsbrücke mit Bus, dann 5 Minuten Fußweg zum Dom.

https://fahrplan.salzburg-verkehr.at/bin/query.exe/dn?L=vs_svv

Anfahrt

Zufahrt mit dem Auto zum Dom nur mit Taxi möglich

Parken

Park& Ride, Parkgaragen

Koordinaten

DD
47.797048, 13.045285
GMS
47°47'49.4"N 13°02'43.0"E
UTM
33T 353618 5295593
w3w 
///erzählt.kreis.ausweiten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Repolust, HIMMELWÄRTS Dialoge am Leonhardspilgerweg, Wolfgang Pfeifenberger Verlag, ISNB 978-3-901496-26-4

Broschüre, Leonhardsweg Salzburg-Tamsweg, erhältlich  TVB Tamsweg, info@tourismuslungau.at

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

keine besonderen Anforderungen

Grundausrüstung für Pilgerwege

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Andachtsgegenstände und erforderliches Material

Übernachtung im Hostel

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Pilgrim ID card
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,9 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
36 hm
Abstieg
7 hm
Höchster Punkt
455 hm
Tiefster Punkt
420 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights barrierefrei kinderwagengerecht

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.