Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Lechweg in beschriebenen Etappen für fleißige Geher ;-) Von Dalaas bis Reutte in 8 Tagen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour empfohlene Tour

Lechweg in beschriebenen Etappen für fleißige Geher ;-) Von Dalaas bis Reutte in 8 Tagen

Mehrtagestour · Alpenregion Bludenz
Profilbild von Wolfgang Brandstätter
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wolfgang Brandstätter 
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Foto: Wolfgang Brandstätter, Community
  • /
    Video: Wolfgang Brandstätter, Outdooractive – 3D Flüge
m 2000 1500 1000 500 160 140 120 100 80 60 40 20 km

1. Tag: Dalaas Bahnhof bis zur Freiburger Hütte (Wanderballast ablegen) und zusätzlich eine Wanderung durch das Steinerne Meer (Achtung bei Nässe) und um den Formarinsee. Dann zurück zur Freiburger Hütte. Gesamttour: 16,3 Km und 1300 Hm (ohne Tour durchs Steinerne Meer: 7,6 Km und 1000 Hm)

2. Tag: Bis nach Lech, Quartier beziehen, 'Wanderballast ablegen, Lechschleife 1A (Start mit der Gondel von der Ortsmitte nach Oberlech). Gesamttour: 27,5 Km und 850 Hm

3. Tag: Bis nach Warth, Quartier beziehen, Wanderballast ablegen, Lechschleife 1B (Start mit 4rer Sessellift vom Ortsende). Gesamttour: 27,8 Km und 1250 Hm

4. Tag: Bis Holzgau. Gesamttour: 22,1 Km und 1350 Hm

5. Tag: Bis Elbigenalp. Gesamttour: 25,80 Km und 1350 Hm

6. Tag: Bis Stanzach. Gesamttour: 20,3 Km und 650 Hm

7. Tag: Etwas zurück gehen auf den Baichlstein und dann weiter nach Höfen/Ehenbichl bei Reutte. Gesamttour: 26,8 Km und 470 Hm

8. Tag: Lechschleife Nr. 6 und weiter zum Bahnhof Reutte. Gesamttour: 14,4 Km und 500 Hm

LECHWEG Link:

https://www.lechweg.com/de/weg/

Rother Wanderführer Lechweg:

https://www.rother.de/de/catalogsearch/result/?q=lechweg

mittel
Strecke 178,6 km
53:08 h
5.738 hm
6.194 hm

Autorentipp

Die schönsten Abschnitte sind die Lechschleifen 1B von Warth und 1A von Lech beginnend. Der erste Teil/Anstieg dieser beiden Touren wird mittels eines Sesselliftes bzw mit der Gondel überwunden.

Ab der dritten Etappen wurde so bald als möglich als Route der "Schleifenweg" gewählt. Dieser verläuft vom Lechfluss allerdings etwas weiter entfernt. Diese Wegführungen bedeuten zwar mehr Höhenmeter sind allerdings ruhiger, da sie weiter von der Straße entfernt sind.

  • LECHSCHLEIFEN Link:
  • https://www.lechweg.com/de/am-weg/lechschleifen/
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.103 m
Tiefster Punkt
849 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Dalaas Bahnhof (925 m)
Koordinaten:
DD
47.126572, 9.992367
GMS
47°07'35.7"N 9°59'32.5"E
UTM
32T 575266 5219707
w3w 
///krug.abweichen.geburtstag

Ziel

Reutte Bahnhof

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

https://fahrplan.oebb.at/bin/query.exe/dn

Anfahrt

https://fahrplan.oebb.at/bin/query.exe/dn

Koordinaten

DD
47.126572, 9.992367
GMS
47°07'35.7"N 9°59'32.5"E
UTM
32T 575266 5219707
w3w 
///krug.abweichen.geburtstag
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Basic Equipment for Long-Distance Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
178,6 km
Dauer
53:08 h
Aufstieg
5.738 hm
Abstieg
6.194 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B Etappentour Einkehrmöglichkeit hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.