Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Lechweg - Etappe 5 - gemütlich - Bach bis Elmen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour empfohlene Tour

Lechweg - Etappe 5 - gemütlich - Bach bis Elmen

Mehrtagestour · Lechtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Werbegemeinschaft Lech-Wege Verifizierter Partner 
  • Lechweg Logo
    Lechweg Logo
    Foto: Christa Fredlmeier, Werbegemeinschaft Lech-Wege
m 1200 1100 1000 14 12 10 8 6 4 2 km Haltestelle Häselgehr Häselgehr - Gemeindehaus Häselgehr - Gutschau Häselgehr - Unterschönau Häselgehr - Häternach Bach - Dorf Kirche Elbigenalp
leicht
Strecke 14,9 km
5:30 h
215 hm
238 hm
1.198 hm
994 hm

Autorentipp

Moderates Wandern am Lechweg klappt am besten ohne schwere Lasten auf den Schultern. Der Lechweg-Shuttle der Feuerstein GmbH tranportiert Ihr Gepäck zur nächsten Unterkunft. Am besten, Sie buchen den Transport bereits vor Antritt Ihres Wanderurlaubs direkt bei der Feuerstein: Haus Nr. 24 a, A-6652 Steeg, Telefon +43 5633 5633 , office@feuerstein-bus.at, www.feuerstein-bus.at. Die direkte Buchung ist bis zwei Tage vor einem Transport möglich.
Profilbild von Christa Fredlmeier
Autor
Christa Fredlmeier 
Aktualisierung: 31.03.2021
Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.198 m
Tiefster Punkt
994 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 8,75%Schotterweg 29%Naturweg 17,08%Pfad 28,35%Straße 0,78%unbekannt 16%
Asphalt
1,3 km
Schotterweg
4,3 km
Naturweg
2,6 km
Pfad
4,2 km
Straße
0,1 km
unbekannt
2,4 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bitte informieren Sie sich immer über das aktuelle Wetter und starten Sie keine Etappe bei Gewitterwarnung!

Weitere Infos und Links

TVB Lechtal Hauptbüro Elbigenalp: Telefon +43 5634 5315

Start

Bach (1.058 m)
Koordinaten:
DD
47.271445, 10.403562
GMS
47°16'17.2"N 10°24'12.8"E
UTM
32T 606164 5236284
w3w 
Auf Karte anzeigen

Ziel

Elmen

Wegbeschreibung

Unmittelbar am Lechufer entlang führt Sie der Lechweg von Bach nach Elbigenalp. Um in das Ortszentrum zu gelangen, müssen Sie den Lechweg verlassen. Vom Ortszentrum Elbigenalp geht es zurück an den Lech. Der Lechweg führt zunächst direkt am Fluss entlang. Kurz vor Köglen erreichen Sie ein kleines Biotop. Bei Köglen überqueren Sie die Lechtalbundesstraße und wandern auf Forst und Waldwegen an einem Abschnitt mit wunderbarem Panoramablick. Auf der Höhe von Grießau überqueren Sie wieder die Straße und wandern auf einem Feldweg zunächst durch einen kleinen Auwald und anschließend immer am Lech entlang bis zum Freischwimmbad Häselgehr. Durch die Badeanlage führt ein kleiner künstlich angelegter Bachlauf mit schwefelhaltigem Wasser.Wer einen Teil des Weges mit dem Boot zurücklegen möchte, kann sich in Häselgehr an »Wildwassersport Lechtal – Fun Rafting und Canyoning« wenden. Kontakt: Telefon +43 5634 6304, www.fun-rafting.at.

Von Häselgehr führt der Lechweg weiter zum Weiler Luxnach. Hier befindet sich der Doser Wasserfall. Sein Wasser entspringt aus einer Felsgrotte und hat früher eine Mühle angetrieben. Der Wasserfall versiegt an St. Martin (11. November) und entspringt wieder an St. Georg (23. April). Verantwortlich dafür ist laut einer Sage ein Drache, der den Bach zur rechten Zeit öffnet und verschließt. Nun geht es zunächst auf dem Burweg und dann weiter auf dem Panoramaweg in Richtung Elmen. Bei Klimm gibt es abseits des Lechwegs eine Einkehrmöglichkeit. Um ins Ortszentrum von Elmen zu gelangen, müssen Sie den Lechweg ebenfalls verlassen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Lechweg ist an den Öffentlichen Personennahverkehr angeschlossen. Detaillierte Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter www.vvt.at oder in den jeweiligen Touristinformationen/-büros. Zwischen Bach und Reutte fährt die Buslinie 4268. Zwischen Reutte und Füssen verkehrt die Buslinie 4258. Zusätzlich verkehrt von Juni bis Oktober im Lechtal ein eigener Wanderbus. Fahrplanauskünfte erhalten Sie in jedem Tourismusbüro.

Koordinaten

DD
47.271445, 10.403562
GMS
47°16'17.2"N 10°24'12.8"E
UTM
32T 606164 5236284
w3w 
///weht.hinspiel.gute
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gute Bergschuhe, Brotzeit und Trinken, Regenbekleidung, Erste-Hilfe Päckchen, Handy

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
14,9 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
215 hm
Abstieg
238 hm
Höchster Punkt
1.198 hm
Tiefster Punkt
994 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 14 Wegpunkte
  • 14 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.