Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Lech - Rud-Alpe
Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwanderung empfohlene Tour

Lech - Rud-Alpe

Winterwanderung · Lech Zürs und Stuben am Arlberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lech Zürs Tourismus GmbH Verifizierter Partner 
  • Foto: Lech Zuers Tourismus GmbH, Lech Zürs Tourismus GmbH
m 1650 1600 1550 1500 1450 1400 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Das Winterwonderland Lech Zürs am Arlberg ist bekannt für seine wunderschönen Skipisten & traumhaften Tiefschneeabfahrten. Doch auch die Winterwanderrouten sind beliebte Ziele.
mittel
Strecke 1,8 km
0:45 h
205 hm
0 hm
1.645 hm
1.438 hm

Willkommen im Winterwunderland Lech Zürs am Arlberg. Gerade von der Rud-Alpe genießt man im Winter einen magischen Blick auf das winterlich verschneite Omeshorn, die Berge in Zürs & das winterliche Lech mit der wunderschönen Kirche. Für alle Nicht-Skifahrer führt von Lech ein herrlicher Winterwanderweg zur Rud-Alpe und weiter nach Oberlech. Die wunderschöne Aussicht & eine Einkehr in der Rud-Alpe oder in den zahlreichen Restaurants in Oberlech entschädigen für den steilen Anstieg. Wer es gemütlicher möchte, dem empfehlen wir die Winterwanderwege im Zugertal oder direkt in Oberlech, da der Weg besonders bei weichem Schnee durchaus anspruchsvoll ist.

Von Oberlech geht es dann gemütlich wieder mit der Bergbahn Lech-Oberlech zurück ins Tal.

Autorentipp

Eine Einkehr in der Rud-Alpe mit Blick auf das Omeshorn ist einfach herrlich. Reservieren nicht vergessen!
Profilbild von Lech Zuers Tourismus GmbH
Autor
Lech Zuers Tourismus GmbH
Aktualisierung: 01.12.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.645 m
Tiefster Punkt
1.438 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 92,80%Pfad 6,15%Straße 1,03%
Asphalt
1,7 km
Pfad
0,1 km
Straße
0 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie den Wetterbericht, sowie die aktuelle Lawinenwarnung.

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Weitere Infos und Links

www.lechzuers.com

Start

Lech Zürs Tourist Information (1.438 m)
Koordinaten:
DD
47.208718, 10.141907
GMS
47°12'31.4"N 10°08'30.9"E
UTM
32T 586475 5228991
w3w 
///erfüllten.wählen.bahnübergang
Auf Karte anzeigen

Ziel

Rudalpe oder Oberlech

Wegbeschreibung

Vom Ortszentrum Lech geht es zunächst in Richtung Dorfbrunnen. Von hier folgt man der Beschilderung in Richtung Zug / Rud-Alpe und überquert den Lech in Richtung Hotel Schranz. Die Rud-Alpe fest im Blick geht es bergan schließlich weg von der Straße auf den wunderschönen, aber steilen Winterwanderweg. Dieser führt in mehreren Serpentinen bergan bis zur Rudalpe, die sich für eine Einkehr anbietet. Danach geht es entweder über den selben Weg hinab ins Tal, oder man quert die Piste, um zum Winterwanderweg nach Oberlech zu gelangen. Von Oberlech kann man mit dem Ortsbus oder der Bergbahn Oberlech wieder zurück ins Tal fahren.

 

Lage: 

Für Fußgänger: vom Dorfzentrum geht es über einen Winterwanderweg in 20 Minuten oder bequem mit der Bergbahn Oberlech zu erreichen

Für Skifahrer: direkt an der der Talabfahrt Schlegelkopf gelegen (200/201)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis zum Bahnhof Langen am Arlberg oder St. Anton am Arlberg. Von dort fahren Busse (Nr. 91 +92) im regelmäßigen Takt nach Lech Zürs am Arlberg.

Anfahrt

Aus Deutschland: Über die A 96 bis Bregenz von dort auf der A14 bis nach Bludenz, weiter auf der S16 bis zur Ausfahrt Lech Zürs am Arlberg. Auf der B197 durch Stuben über die Serpentinen zur Flexengalerie und über den Flexenpass gelangen Sie nach Lech Zürs am Arlberg.

Aus der Schweiz: Über die A13 und den Grenzübergang Feldkirch, Hohenems oder Lustenau auf die A14 bis nach Bludenz. Weiter auf der S16 bis zur Ausfahrt Lech Zürs am Arlberg. Auf der B197 durch Stuben über die Serpentinen zur Flexengalerie und über den Flexenpass gelangen Sie nach Lech Zürs am Arlberg.

Aus Österreich: Über die Inntalautobahn A12 und weiter über die S16 bis zur Ausfahrt St. Anton am Arlberg (Arlbergpass). Der B197 zunächst durch St. Anton, dann durch St. Christoph und über den Arlbergpass bis zur Alpe Rauz folgen. Hier rechts biegen auf die B198. Durch die Flexengalerie und über den Flexenpass gelangen Sie nach Lech Zürs am Arlberg.

Parken

Sie können Ihr Fahrzeug entweder direkt bei Ihrem Gastgeber parken oder in der Tiefgarage Anger abstellen. Die Tiefgarage befindet sich direkt im Ortszentrum gegenüber der Raiffeisenbank Lech. Öffnungszeiten 07:00 – 20:00 Uhr.

Koordinaten

DD
47.208718, 10.141907
GMS
47°12'31.4"N 10°08'30.9"E
UTM
32T 586475 5228991
w3w 
///erfüllten.wählen.bahnübergang
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk (knöchelhoch, Profilsohle), Getränk, Jause, warme Kleidung, Kappe, Handschuhe und Busfahrplan.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
1,8 km
Dauer
0:45 h
Aufstieg
205 hm
Höchster Punkt
1.645 hm
Tiefster Punkt
1.438 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Weg geräumt Schneeoberfläche präpariert
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.