Start Touren Latschander Waalweg
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Latschander Waalweg

Wanderung · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rother Bergverlag Verifizierter Partner 
Karte / Latschander Waalweg
m 900 800 700 600 5 4 3 2 1 km

Auf dem Waalweg von Latsch nach Kastelbell

Auf diesem Weg wandert man entlang des bedeutendsten und längsten Wasserlaufs im Etschtal vom Beginn des Waals zwischen Goldrain und Latsch bis zu seinem Ende bei Kastelbell. Erbaut in den Jahren 1872/73 dient dieser Waal mit seiner starken Wasserführung noch immer der Versorgung vieler Kulturflächen im Tal. Bei Kastelbell musste das Wasser in Rohre gefasst werden, die die senkrecht zur Straße abfallende Felswand queren. Diese Stelle wurde erst 1995 sicher begehbar gemacht.
leicht
5,2 km
1:45 h
127 hm
65 hm
In Latsch geht man die Hauptstraße westwärts, biegt rechts in die Via Tiss zur verkehrsreichen Vinschgauer Straße und überquert diese. Jenseits steigt man auf einem kleinen Steig aufwärts in den Wald und direkt zum Waalweg, 655 m. Man wandert immer in Richtung Osten, Abwechslung bieten unterwegs die stets wechselnden Eindrücke von Wald und sonnenbeschienenen Wegstücken, die Ausblicke ins Tal und auf die gegenüberliegende Hügel- und Bergformation. Man sieht die Bergbahn nach St. Martin, die hoch über dem Weg quert. Am Weiterweg Richtung Kastelbell liegt der Hof Pfraum mit Jausenstation. Bei Kastelbell wandert man nun durch die Weinberge und Kastanienwäldchen, dann oberhalb von Burg Kastelbell vorbei, und zur Abzweigung zum Ort; hier beginnt der Abstieg über die  Schlossstraße hinunter in den Ort Kastelbell und zur Vinschgauer Talstaße. Der Rückweg nach Latsch erfolgt per SAD-Bus oder mit der Vinschgerbahn. Die Bahnstation liegt jenseits der Etsch und ist in wenigen Minuten zu erreichen.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Höchster Punkt
670 m
Tiefster Punkt
586 m

Sicherheitshinweise

Ebener Wanderweg, gut beschildert.

Start

Latsch, 639 m. SAD-Bushaltestelle, Vinschgerbahn-Station, Parkplätze am nördlichen Ortsrand, auf Höhe Hotel Vermoi. (637 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.617780, 10.859411
UTM
32T 642366 5164370
what3words 
///möwen.badeort.vorhand

Ziel

Kastelbell, 577 m. SAD-Bushaltestelle, Vinschgerbahn-Station.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

Geographisch
46.617780, 10.859411
UTM
32T 642366 5164370
what3words 
///möwen.badeort.vorhand
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,2 km
Dauer
1:45h
Aufstieg
127 hm
Abstieg
65 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.