Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Larmkogelüberschreitung (3017m) am 26./27. August 2019
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Larmkogelüberschreitung (3017m) am 26./27. August 2019

Bergtour · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Profilbild von uta philipp
Verantwortlich für diesen Inhalt
uta philipp
  • das lange Hollersbachtal
    / das lange Hollersbachtal
    Foto: uta philipp, Community
  • / Küchenschelle - verblüht
    Foto: uta philipp, Community
  • / Alpensalamander
    Foto: uta philipp, Community
  • / Zwergweide im Stein - kleinster Baum der Welt
    Foto: uta philipp, Community
  • / Neue Fürther Hütte
    Foto: uta philipp, Community
  • / Wollgras
    Foto: uta philipp, Community
  • /
    Foto: uta philipp, Community
  • / Morgen
    Foto: uta philipp, Community
  • / am Larmkogel über dem Kratzenbergsee
    Foto: uta philipp, Community
  • / Gipfelglück
    Foto: uta philipp, Community
  • / Venedigerblick über der Larmkogelscharte
    Foto: uta philipp, Community
  • / Abstieg ins Habachtal
    Foto: uta philipp, Community
  • / Schwalbenwurzenzian
    Foto: uta philipp, Community
  • / der Großvenediger
    Foto: uta philipp, Community
  • / rundum Berge
    Foto: uta philipp, Community
  • /
    Foto: uta philipp, Community
  • / guter Tag
    Foto: uta philipp, Community
m 4000 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 30 25 20 15 10 5 km

Zwei-Tages-Tour mit Übernachtung in der Neuen Fürther Hütte und hoher Übergang vom Hollersbachtal ins Habachtal über den

Larmkogel (3017m). Durch die wunderschönen Tauerntäler mit ihrem Pflanzenreichtum - eine fabelhafte botanische Exkursion! Die Übernachtung auf der gemütlichen Fürther Hütte über dem Kratzenbergsee ist sehr zu empfehlen, und auch der Übergang über die Larmkogelscharte ist von dieser Seite aus spektakulär, weil erst direkt an der Scharte der Blick auf die riesigen Gletscher um den Großvenediger frei wird.

mittel
32,9 km
14:18 h
2.129 hm
2.151 hm

Wenn man das Glück hat, mit einem Botaniker unterwegs zu sein, sieht man mehr!

Auch die Übernachtung auf der gemütlichen Fürther Hütte über dem Kratzenbergsee ist sehr zu empfehlen, und der Übergang über die Larmkogelscharte ist von dieser Seite aus spektakulär, weil erst direkt an der Scharte der Blick auf die riesigen Gletscher um den Großvenediger frei wird.

Autorentipp

An jedem Taleingang ein Auto parken!

Die langen Talböden kann man mit Busshuttle überwinden.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Larmkogel, 3.017 m
Tiefster Punkt
851 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Hollersbach Seestube (873 m)
Koordinaten:
DG
47.267314, 12.414146
GMS
47°16'02.3"N 12°24'50.9"E
UTM
33T 304396 5238113
w3w 
///feine.drachen.vorhänge

Ziel

Habachtal Parkplatz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.267314, 12.414146
GMS
47°16'02.3"N 12°24'50.9"E
UTM
33T 304396 5238113
w3w 
///feine.drachen.vorhänge
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
32,9 km
Dauer
14:18h
Aufstieg
2.129 hm
Abstieg
2.151 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Gipfel-Tour ausgesetzt versicherte Passagen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.