Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Landschaftsachsen Volkspark und Elbe
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Landschaftsachsen Volkspark und Elbe

Wanderung · Deutschland
Profilbild von Michi SagtMoin
Verantwortlich für diesen Inhalt
Michi SagtMoin
  • Ziegeleiteich
    Ziegeleiteich
    Foto: Michi SagtMoin, Community
m 40 20 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Dieser Rundweg führt über die weitestgehend grünen Landschaftsachsen Volkspark und Elbe und wird über Flottbek über den 2. grünen Ring verbunden.
mittel
Strecke 21 km
5:20 h
52 hm
52 hm
47 hm
3 hm
Inpiriert durch die "Wanderkarte Abenteuer grünes Netz" verbindet dieser Rundweg die Landschaftsachsen Volkspark und Elbe im Hamburger Westen über den 2. grünen Ring. So entsteht ein Weg durch viel Grün und durch kleinere und größere Parks wie den Volkspark oder den Jenischpark auch wenn sich (z.B. am Bahnhof Holstenstraße) der Kontakt mit der Großstadt nicht immer vermeiden läßt. (Nachtrag 04/2022: Der Fußgängertunnel Diebsteich wurde zugemauert, daher dort nun ein kleiner Umweg.)

Autorentipp

Der Dahliengarten im Volkspark ist besonders sehenswert zur Blütezeit zwischen ca. Mitte Juli und Ende Oktober .
Westlich des Altonaers Balkons führt eine Treppe zu einer kleinen Grotte hinab.
Einkehrmöglichkeiten gibt es in HH natürlich zahlreich, besonders entlang der Elbe. Beispielhaft z.B. das "BIO-Kiosk" am Eingang zum Volkspark/Dahliengarten oder die berühmte "Strandperle" am Elbstrand von Övelgönne.
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
47 m
Tiefster Punkt
3 m

Wegearten

Asphalt 17,50%Schotterweg 20,51%Naturweg 10,29%Pfad 48,47%Straße 3,21%
Asphalt
3,7 km
Schotterweg
4,3 km
Naturweg
2,2 km
Pfad
10,2 km
Straße
0,7 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Dahliengarten

Altonaer Balkon

DESY

Start

S-Bahnhof Klein Flottbek (30 m)
Koordinaten:
DD
53.558215, 9.859760
GMS
53°33'29.6"N 9°51'35.1"E
UTM
32U 556951 5934714
w3w 
///nahelegen.geläuf.dampflok
Auf Karte anzeigen

Ziel

S-Bahnhof Klein Flottbek

Wegbeschreibung

Die Beschreibung beginnt am Bahnhof Klein-Flottbek. Wir verlassen die Unterführung in nördlicher Richtung, halten uns dann zunächst links und biegen gleich von der Ohnhorststraße nördlich in den Hesten ein. Am Wendehammer wechseln wir auf den Wanderweg der zwischen dem Institut und dem Poloplatz hindurchführt. Wir überqueren später den Hemingstedter Weg gehen rechts am Ziegeleieich vorbei (die Brücke ist leider gesperrt). Im Kleingartengebiet bitte darauf achten (GPX Track) daß man nicht in einer Sackgasse landet. Dann überqueren wir beim Elbe-Einkaufszentrum die Heinrich Plett Straße in östlicher Richtung. An zahlreichen Spielplätzen vorbei geht es nun ein kurzes Stück weiter östlich, um hinter dem Bauspielplatz in Richtung Norden abzubiegen.

Wir überqueren die Ostdorfer Landstraße an der Fußgängerampel und gehen kurz links und biegen bald rechts in den Fußweg ein. Außen gehen wir entlang am Friedhof Groß-Flottbek und in Folge nordöstlich durch einen kleinen Park, dann weiter nordöstlich an der Grenze des DESY-Geländes. In Folge überqueren einen kleinen Teil des Geländes auf einer Brücke. Dann geht es weiter in östlicher Richtung, bis wir an der Luruper Hauptstraße anlangen. Hinter der Einmündung der Stadionstraße überqueren wir die Luruper Hauptstraße/Chaussee an der Ampel und gehen kurz an ihr weiter entlang bis wir an den Parkeingang zum Dahliengarten kommen.  Wir betreten hier den Volkspark. Ein Abstecher in den Dahliengarten ist insbesondere in der Blüh-Saison zwischen Juli und ca. Ende Oktober sehr zu empfehlen. Dann geht es östlich hinter der Trabrennbahn weiter zur großen Wiese im Volkspark. Nach einer halben Umrundung halten wir uns östlich und gehen über die August-Kirch Straße in den Rosengarten.  Diesen schönen Park durchqueren wir in südöstlicher Richtung  am Pinguinbrunnen vorbei und weiter bis wir am Südzipfel über eine Wildblumenwiese in einer weiteren Kleingartenkolonie landen. Südöstlich geht es weiter zur Autobahn und dann in südlicher Richtung an ihr entlang, bis wir die A7 an der Lutherhöher Brücke überqueren.

Nun geht es östlich durch das kleine Tal des Lutherparks. Wir kommen am Holstenkamp wieder heraus. Östlich geht es weiter vorbei an Friedhöfen und Laubenkolonien. Dann überqueren wir den Bornkampsweg. Dan halten wir uns kurz südlich bis wir am Eingang zum Friedhof Altona Bornkamp sind. Durch den Friedhof gehen wir in östlicher Richtung hindurch, vorbei an der Kapelle und kommen an der Ruhrstraße wieder heraus. Wir wechseln gegenüber auf die Straße Am Diebsteich. Hier geht es außerhalb der Laubenkolonie (leider "Durchgang verboten") in östlicher Richtung weiter. Seit Frühjahr 2022 ist wohl der Fußgängertunnel deshalb unterqueren wir die Bahn nun etwas weiter südlich zusammen mit der Straße. Um das Stück danach wieder nach Norden zurückzugehen. Dann wechseln wir südlich in die Isebekstraße. An deren Ende geht es an der Rückseite des Postgebäudes über den Isebekstieg. Nach Überquerung der Memellandalee folgen wir ihr kurz rechts und kürzen bald links über den Spielplatz zur Augustenburger Straße ab. Dieser folgen wir in östlicher Richtung, auch über die Kieler Straße und biegen dann bald südlich in den Galeriegang an der Düppelstraße ein. Wir folgen der Düppelstraße bis wir an der belebten Kreuzung am Bahnhof Holstenstraße anlangen. Wir gehen unter der Bahnbrücke hindurch und halten wir uns danach links/östlich in Richtung Kirche.  Dort gelangen wir ein einen kleinen Park dem wir folgen bis wir an der Max-Brauer Allee an der Ampel in Richtung Johanniskirche überwechseln. Auf Höhe der Kirche geht wir südlich zwischen den Gebäuden hindurch in den Wohlers Park. Ab hier geht es durch diverse Parks südlich in Richtung Elbe. Hinter dem Walter-Möllerpark bitte Vorsicht bei der Überquerung der breiten Louise Schroeder Straße (ein Stück westlich findet sich sonst eine Ampel), vorbei an der Moschee geht es weiter südlich. Nach Überquerung der Königstraße gehen wir bergab durch den Kapitän Schröder Park. Nach der Fußgängerunterführung halten wir uns dann rechts/westlich um auf die Carsten-Rehder Straße zu gelangen.

Von hier bis zum Jenisch Park führt der Weg immer an der Elbe entlang. Der GPX-Track führt eher aussichtsreich hauptsächlich am oberen Elbufer über den Altonaer Balkon und später an den Häusern von Övelgönne entlang. Aber es gibt eigentlich keinen falschen Weg. Im Herbst 2021 war der Durchgang in Richtung Teufelsbrück versperrt. Daher führt dieser Track über den Hindenburgpark hinauf zur chinesischen Botschaft und von dort zum südöstlichen Eingang des Jenischparks. Hier geht es zunächst grob nördlich zur kleinen Flottbek, die in der oberen hälfte des Parks in Richtung Jenisch Haus überquert wird. Am Jenisch Haus überqueren wir die Baron Vogt Straße und gehen dann vorbei an zahlreichen Obstbäumen in den Derbypark. In nördlicher Richtung "links" am Stadion vorbei überqueren wir bald die Jürgensalee in Richtung unseres Startpunktes am Bahnhof Klein Flottbek.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Direkt auf dem Weg liegen die Bahnhöfe Klein-Flottbek, Diebsteich oder Holstenstraße.

Anfahrt

Klein-Flottbek: Von der B431 beim Elbe-Einkaufszentrum südlich in richtung Teufelsbrück abbiegen. Später in Richtung S-Bahnhof rechts in die Ohnhorststraße einbiegen.
Volkspark: Von der Bahrenfelder Chausse in die August Kirch Straße einbiegen.

Koordinaten

DD
53.558215, 9.859760
GMS
53°33'29.6"N 9°51'35.1"E
UTM
32U 556951 5934714
w3w 
///nahelegen.geläuf.dampflok
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
21 km
Dauer
5:20 h
Aufstieg
52 hm
Abstieg
52 hm
Höchster Punkt
47 hm
Tiefster Punkt
3 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.