Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Lamsenspitze über Brudertunnel-Klettersteig
Tour hierher planen Tour kopieren
Klettersteig

Lamsenspitze über Brudertunnel-Klettersteig

· 1 Bewertung · Klettersteig · Silberregion Karwendel
Profilbild von Felix U.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Felix U.
Karte / Lamsenspitze über Brudertunnel-Klettersteig
m 2000 1500 1000 14 12 10 8 6 4 2 km

Vom Parkplatz der Engalm geht es in Serpentinen durch den Wald auf einem Pfad bis auf eine Forststraße. Dieser folgt man, bis man nach einem Wegweiser wieder auf einen Pfad abzweigt. Dieser geht hoch bis auf das westliche Lamsenjoch. Dann quert man rüber zur Lamensjochhütte. 

Hinter der Hütte geht es dann nach links über ein steiles Schuttfeld zum Einstieg des Brudertunnelsteigs. Dort legt man das Gurtzeug an und steigt los. Der Steig ist neu versichert und ist bis auf den Ausstieg (C-Stelle) im B-C Bereich. 

Nach dem Ausstieg geht man weiter Richtung Lamsenscharte, lässt diese rechts liegen und steigt weiter über ein Schuttfeld zum Gipfeleinstieg. Hier beginnt der zweite Teil des Klettersteigs. Hier besteht jedoch sehr hohe Steinschlaggefahr durch Vorausgehende. 

Nach dem Gipfel geht es auf dem Aufstiegsweg zurück zur Lamsenjochscharte. Über diese beginnt dann der Abstieg über eine glatte Platte mit Stahlstiften und einer Seilversicherung. Dann geht es steil und Seilversichert in ein Schuttkar. Hier kann man nun das Klettergurtzeug ablegen. 

Wer mag kann im Schutthang nach unten abrutschen oder nimmt den Normalweg in Serpentinen zur Hütte. 

Ab der Hütte ist der Abstiegsweg = Aufstiegsweg. 

schwer
Strecke 14 km
5:17 h
1.477 hm
1.477 hm
Schwierigkeit
C schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.481 m
Tiefster Punkt
1.202 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Steinschlaggefahr ist im Gipfelbereich sehr hoch. Zum Teil ausgesetzte Stellen in extrem rutschigen Geröll, was absolute Trittsicherheit verlangt.

Start

Koordinaten:
DD
GMS
UTM
w3w 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Am Ende der Mautstraße an der Engalm

Koordinaten

DD
GMS
UTM
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

- HELM

- Klettersteigausrüstung

- Wanderausrüstung


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Alexander Mai
23.08.2017 · Community
Sehr schöne Tour! Der Brudertunnel ist komplett versichert, die Ausstiegsstelle (C) durch Trittstufen entschärft. Man sollte - wie so häufig - möglichst früh los. Zum einen spart man sich dann die Maut (vor 6 Uhr wird definitiv nicht kassiert), zum anderen entgeht man der Karavane, die sich gegen später bis hin zur Lamsenjochhütte hinzieht. Steinschlaggefahr am Einstieg zum Gipfelklettersteig, daher diesen Bereich möglichst schnell passieren (und weiter oben Obacht, dass man selbst keine Steine lostritt!)!
mehr zeigen
Gemacht am 23.08.2017

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
C schwer
Strecke
14 km
Dauer
5:17 h
Aufstieg
1.477 hm
Abstieg
1.477 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour ausgesetzt versicherte Passagen Kletterstellen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.