Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Lamsbachtal und Waldbühne von Schwarzenacker
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Lamsbachtal und Waldbühne von Schwarzenacker

Wanderung · Deutschland
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion ASS Saarbrücken Verifizierter Partner 
  • Emilienruhe
    Emilienruhe
    Foto: Wolfgang Reinstädtler, DAV Sektion ASS Saarbrücken
m 350 300 250 200 20 15 10 5 km

Von der Schlangenhöhle durch idyllische Bachtäler, an Berghöfen, Emilienruhe und der Waldbühne vorbei zu den Indianerfelsen.

schwer
Strecke 23,4 km
6:30 h
540 hm
540 hm
356 hm
230 hm

Die Route führt gleich am Anfang zu einer der Ausgänge der Schlangenhöhle. Das enge Pfändertal und das schöne Lamsbachtal stehen im Kontrast zu den aussichtsreichen Berghöfen, der Waldbühne und dem kaum bekannten Indianerfelsen.

Autorentipp

Ein Besuch der nahegelegenen Schlossberghöhlen mit der Hohenburg lohnt sich. Man sollte aber genügend Zeit einplanen. Gleiches gilt für das Römermuseum Einöd am Anfang der Wanderung.

Profilbild von Wolfgang Reinstädtler
Autor
Wolfgang Reinstädtler 
Aktualisierung: 21.01.2023
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Berghöfe, 356 m
Tiefster Punkt
230 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Ski- und Wanderhütte Einöd
Taverna-Grill Mythos
Emilienruhe
Bistrorante Pizzeria Portofino

Weitere Infos und Links

Ski- und Wanderhütte Einöd 

https://www.suw-einoed.de/12.html

Start

Parkplatz an der Ski- und Wanderhütte Einöd (229 m)
Koordinaten:
DD
49.280418, 7.319769
GMS
49°16'49.5"N 7°19'11.2"E
UTM
32U 377797 5459987
w3w 
///amtliche.gemein.atmung
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz an der Ski- und Wanderhütte Einöd

Wegbeschreibung

Von der Ski- und Wanderhütte gehen wir am Hang des Pfändertales an der Schlangenhöhle vorbei hoch zu den Berghöfen (Bliesgau-Regal Bliesgau Öl- und Senfmühle Berghof). Zuerst hinab ins Lamsbachtal kommen wir an der Waldgaststätte Emilienruhe vorbei. Nach einer beschaulichen Strecke durch das Lamsbachtal (bachaufwärts, grüner Balken) wenden wir uns nach Norden, überqueren den Lamsbach und gehen unmarkiert am Roßberg vorbei zur Waldbühne.

Die folgende Runde nach Norden lässt sich mit einem Abstecher zu der Hohenburg mit den Schlossberghöhlen verbinden. Wir umwandern die Uniklinik Homburg und kommen zu den Indianerfelsen. Nach einem Wegstück auf dem Saar-Pfalz-Weg sind wir wieder an der Emilienruhe.

Auf dem Rückweg gehen wir am Talboden des Pfänderbachtales zurück zum Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Homburg/Saar, dann mit dem Bus zur Haltestelle Römermuseum, Schwarzenacker (Linie R 7 oder 501). Der Homburger Strasse folgen wir ca. 200 m nach Süden und nehmen die Abzweigung nach links, welche uns nach weiteren 200 m zum Parkplatz (Start) führt.

Anfahrt

Abfahrt Homburg-Einöd auf der A 8 nehmen, dann in Richtung Homburg auf der B 423 Einöd durchfahren. Die nächste Ortschaft ist Schwarzenacker. Hier ca. 200 m vor dem Römermuseum rechts abbiegen zur Ski- und Wanderhütte.

Parken

Kostenloser Parkplatz an der Ski- und Wanderhütte.

Koordinaten

DD
49.280418, 7.319769
GMS
49°16'49.5"N 7°19'11.2"E
UTM
32U 377797 5459987
w3w 
///amtliche.gemein.atmung
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Reiseführer Biosphärenreservat Bliesgau

EAN / ISBN-: 9783899208108

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Homburg

Landesamt für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung

Saarpfalz-Touristik

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
23,4 km
Dauer
6:30 h
Aufstieg
540 hm
Abstieg
540 hm
Höchster Punkt
356 hm
Tiefster Punkt
230 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 13 Wegpunkte
  • 13 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.