Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Lammassaari Naturpfad
Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Lammassaari Naturpfad

Themenweg · Imatra
Verantwortlich für diesen Inhalt
Etelä-Karjalan virkistysaluesäätiö Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • LAMMASSAARI NATURPFAD
    / LAMMASSAARI NATURPFAD
    Foto: Hannu ja Leena Aarnio
  • / LAMMASSAARI NATURPFAD
    Foto: Mari Matikainen, imatra.kuvat.fi
  • / LAMMASSAARI NATURPFAD
    Foto: Mari Matikainen, imatra.kuvat.fi
  • / LAMMASSAARI NATURPFAD
    Foto: Hannu ja Leena Aarnio
  • / LAMMASSAARI NATURPFAD
    Foto: Mari Matikainen, Etelä-Karjalan virkistysaluesäätiö
  • / Lammassaari Grillhütte
    Foto: Etelä-Karjalan virkistysaluesäätiö
  • / LAMMASSAARI NATURPFAD
    Foto: Hannu ja Leena Aarnio
  • / Lammassaari Unterstand
    Foto: Etelä-Karjalan virkistysaluesäätiö
  • / LAMMASSAARI NATURPFAD
    Foto: Hannu ja Leena Aarnio
  • / Lammassaari Grillhütte
    Foto: Hannu ja Leena Aarnio
  • / LAMMASSAARI NATURPFAD
    Foto: Hannu ja Leena Aarnio
m 200 150 100 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Ukonlinnan uimaranta Lempukan uimaranta Lammassaaren … muinaisrannat Venekuljetus, Mietinsaari … satama Ukonlinnan uimaranta Imatran venesatama Lammassaaren laavu Lammassaaren kota Imatran venesatama
Die Lammassaari gehört zum Ausflugsgebiet Ukonniemi. Mitten durch die Insel schlängelt sich ein Pfad, auf dem man die Gelände- und die Naturvielfalt der Insel erkunden kann.
schwer
Strecke 3,8 km
1:30 h
1 hm
0 hm
Die naturschöne Moräneninsel Lammassaari entstand nach der Eiszeit etwa zur gleichen Zeit wie Salpausselkä I, in dem sich Ukonniemi befindet. Die Insel hat eine ausgesprochen vielfältige Natur: der von Kiefern dominierte Moränenwald wird an Ufern und Toteisseen durch Laubvegetation aufgelockert. Die Uferplateaus der Lammassaari geben noch Auskunft über die Bewegungen, die der Wasserspiegel des Saimaa im Laufe der Zeit gemacht hat. Am Pfad gibt es Feuerstellen, an denen man eine Rast einlegen und die schöne Aussicht auf den Saimaa genießen kann.   Die Toteislöcher im Zentrum der Insel sind Relikte der Eiszeit, an deren Boden man der Stille lauschen kann. Am Pfad gibt es auch eine Kota-Hütte, die bei Regen Schutz bietet. Der Naturpfad ist zum Teil ein Trampelpfad, der stellenweise steil ansteigen kann.

Autorentipp

Aivan Lammassaaren läheltä löytyy myös ravintola- ja kylpyläpalveluita.
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
68 m
Tiefster Punkt
68 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

In unbekannter Umgebung bewegen Sie sich am sichersten in der Gruppe, ganz gleich, ob an Land oder auf dem Wasser. Besorgen Sie vor der Tour die erforderlichen Landkarten und Wanderführer. Informieren Sie sich über die aktuellen Wetterprognosen, insbesondere vor Wasserausflügen. Denken Sie an wettergerechte Bekleidung und festes Schuhwerk. Empfehlenswert ist auch, ein Erste-Hilfe-Set, Regenbekleidung und Wechselsachen mitzuführen. Nehmen Sie zudem ausreichend Getränke mit, vor allem im Sommer. Bei Fahrten über Flüsse oder Seen sind Schwimmwesten obligatorisch.

Bei nasser Witterung und im Winter kann auf Holzstegen, Felsen und Bootsstegen erhöhte Rutschgefahr bestehen.

Auf Wanderwegen erfolgt kein Winterdienst.

Die Notrufnummer in Finnland ist 112. Geben Sie Ihre Position an, berichten Sie, was passiert ist und folgen Sie den Anweisungen.

Weitere Infos und Links

Lammassaari Saimaa Geoparkin sivuilla

Lammassaaren luontopolun esite

Start

Lähtö luontopolulle saaren itäpäästä, saaren tuovan tien varresta. (67 m)
Koordinaten:
DD
61.208632, 28.718843
GMS
61°12'31.1"N 28°43'07.8"E
UTM
35V 592347 6787240
w3w 
///ähnelte.bolzen.eintrat

Ziel

Paluu lähtöpaikkaan

Wegbeschreibung

Lammassaren luontopolulku alkaa Lammassaaren rantamaisemista ja seurailee rantaviivaa aina kodalle asti. Hieman kodan jälkeen noustaan kiertämään kaksi saaren pientä lampea ja jatketaan saaren sisäosiin. Saaren sisäosissa kuljetaan harjujen päällä ja laskeudutaan välillä suppien laitamille. Maasto on korkeuseroiltaan vaihtelevaa myös muinaisista rantatasanteista johtuen. Polun viimeinen osuus kulkee pururataa/latupohjaa pitkin lähtöpaikalle.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

VT 6:lta seuraa Imatran Kylpylän viittoja. Aja Lammassaarentietä Imatran kylpylän risteyksen ohi, tie päättyy Lammassaareen. Matkaa Imatrankoskelta n. 5 km, VT 6:lta n. 3 km.

Parken

Autot voi pysäköidä Lammassaareen tuovan tien jälkeen oleville pysäköintipaikoille.

Koordinaten

DD
61.208632, 28.718843
GMS
61°12'31.1"N 28°43'07.8"E
UTM
35V 592347 6787240
w3w 
///ähnelte.bolzen.eintrat
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Säänmukainen vaatetus, tukevat jalkineet ja riittävästi juomista.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
3,8 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
1 hm
Abstieg
0 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.