Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Lahngangsee, Abblasbühel und Widderkar von Schachen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtourempfohlene Tour

Lahngangsee, Abblasbühel und Widderkar von Schachen

Bergtour · Totes Gebirge
LogoÖAV Sektion Wels
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Wels Verifizierter Partner 
  • Blick zum Hohen Dachstein vom Widderkar
    / Blick zum Hohen Dachstein vom Widderkar
    Foto: Wolfram Sterrer, ÖAV Sektion Wels
  • / Vorderer Lahngangsee im Herbstlicht
    Foto: Wolfram Sterrer, ÖAV Sektion Wels
  • / Widderkar
    Foto: Wolfram Sterrer, ÖAV Sektion Wels
  • / Gemse im Widderkar, auch ein Steinadlerpärchen zeigte sich
    Foto: Wolfram Sterrer, ÖAV Sektion Wels
  • / Am Abblasbühel
    Foto: Wolfram Sterrer, ÖAV Sektion Wels
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Ausgedehnte Rundtour, vom Grundlsee über die beiden Lahngangseen hinauf zum Abblasbühel und durch das einsame Widderkar wieder zurück zum Ausgangspunkt.
schwer
Strecke 18,1 km
9:00 h
1.150 hm
1.150 hm
1.870 hm
730 hm
Die Lahngangseen dürfen in keinem Tourenbuch fehlen, entsprechend viel ist hier an schönen Tagen los. Alle die hingegen die Einsamkeit des Toten Gebirges schätzen, werden im Widderkar auf ihre Kosten kommen!

Wer den Einstieg ins Widderkar gefunden hat und das Felsengewirr im oberen Teil erfolgreich gemeistert hat, wird mit unvergleichlichen Ausblicken belohnt!

Mit etwas Glück bekommt man auch Gemsen und Steinadler zu Gesicht.

Autorentipp

Am Südende des Vorderen Lahngangsees und bei der Jagdhütte im Widderkar gibt es Quellen, unbedingt Trinkflaschen auffüllen!
Profilbild von Wolfram Sterrer
Autor
Wolfram Sterrer
Aktualisierung: 08.02.2016
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Abblasbühel, 1.870 m
Tiefster Punkt
Grundlsee, 730 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Grundlsee (730 m)
Koordinaten:
DD
47.639803, 13.889937
GMS
47°38'23.3"N 13°53'23.8"E
UTM
33T 416619 5276864
w3w 
///abflug.kelch.gelage

Ziel

Grundlsee

Wegbeschreibung

Vom Orstteil Schachen am Grundlsee knapp 400m entlang der Forststraße nach Norden, dann zweigt der gut markierte Wanderweg Nr. 213 nach rechts ab. Ab dem Gössler Schweiber (Höhe 1080m) dem Weg 214 folgen, langsam ansteigend bis zum Vorderen Lahngangsee auf 1500m "Seehöhe". Dann weiter zur Elmgrube, hier nach Norden abzweigen (Weg 201) und nach einer halben Stunde erreichen wir den höchsten Punkt der Tour: den Abblasbühel auf 1860m.

Ab hier dem Nordalpenweg E4 ca. 3km bis zu den Nordabstürzen des Hinteren Bruderkogels folgen. Achtung: den Einstieg ins Widderkar nicht verpassen, er ist gleich nach einer großen Doline und durch Steinmanderl ersichtlich. Nun kommt ein sehr unübersichtliches Karrengewirr, der Wegverlauf ist aber sehr gut mit Steinmanderl markiert. Bald wird das Gelände flacher und schon bald erreicht man die Jagdhütte im Widderkar.

Weiter geht es entlang der "Langen Wand" an der Westseite des Widderkars bis zu dessen Ende, dann auf einem nicht zu verfehlenden Steig hinab zur Zimitzalm und zum Ausgangspunkt der Runde.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Bad Aussee, ab da weiter mit dem Bus Nr. 956 (Fahrzeit: 16min; fährt Mo - Fr und nicht an allg. Feiertgen) nach Gößl Schachen

Anfahrt

B145 bis Bad Aussee, weiter bis Schachen am Grundlsee

Parken

Genügend Parkplätze entlang der Straße, allerdings gebührenpflichtig (ca. 4 Euro/Tag, genügend Münzen mitnehmen!)

Koordinaten

DD
47.639803, 13.889937
GMS
47°38'23.3"N 13°53'23.8"E
UTM
33T 416619 5276864
w3w 
///abflug.kelch.gelage
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderkarte, Kompass und GPS-Empfänger mitnehmen!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
18,1 km
Dauer
9:00 h
Aufstieg
1.150 hm
Abstieg
1.150 hm
Höchster Punkt
1.870 hm
Tiefster Punkt
730 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.