Start Touren Lagazuoi - Kaiserjägerweg-und-Stollen-Runde
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Lagazuoi - Kaiserjägerweg-und-Stollen-Runde

· 1 Bewertung · Bergtour · Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Bergtour in Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi: Lagazuoi - Kaiserjägerweg-und-Stollen-Runde
    / Bergtour in Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi: Lagazuoi - Kaiserjägerweg-und-Stollen-Runde
    Video: Outdooractive
  • Eingang zum Tunnelweg
    / Eingang zum Tunnelweg
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Auf dem Kaiserjägerweg am Lagazuoi
    / Auf dem Kaiserjägerweg am Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Stellungs-Anlagen am Lagazuoi Gipfel
    / Stellungs-Anlagen am Lagazuoi Gipfel
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Stollen aus dem Krieg am Lagazuoi
    / Stollen aus dem Krieg am Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • ehemalige Offiziersunterkunft mitten in der Felswand des Lagazuoi
    / ehemalige Offiziersunterkunft mitten in der Felswand des Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Gefechtsstellung mitten in der Wand des Lagazuoi
    / Gefechtsstellung mitten in der Wand des Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Gefechtsstellung mitten in der Wand des Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Verwinkelte Stollenanlage in der Felsenwand des Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Brücke in den Felsen am Kaiserjägerweg am Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Auf dem Kaiserjägerweg am Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Am Gipfel des Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Am Gipfel des Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Am Gipfel des Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Am Gipfel des Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Am Gipfel des Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Ausblick am Gipfel des Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Lagazuoi Hütte
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Lagazuoi Hütte
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Ausblick an der Lagazuoi Hütte
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Ausblick an der Lagazuoi Hütte
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Lagazuoi Bergbahn
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Ausblick an der Lagazuoi Bergstation
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / MG in der Gefechtsstation am Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Lagazuoi Bergbahn
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Stellungen des Ersten Weltkriegs am Kleinen Lagazuoi.
    Foto: Silke Hertel, Silke Hertel
  • / Der Tunnelweg beginnt direkt an der Bergstation
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Lagazuoi Bergbahn
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Ausblick an der Lagazuoi Hütte
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Schützengräben am Lagazuoi Gipfel
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Schützengräben am Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Schützengräben am Lagazuoi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Verbauter Kaiserjägerweg
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
2200 2400 2600 2800 3000 m km 1 2 3 4 5 Lagazuoi Bahn Talstation Schützengräben der Kaiserjäger Kleiner Lagazuoi Lagazuoi-Hütte

Leichter, nur selten versicherter Steig aus dem 1. Weltkrieg mit Tunnelpassagen auf den Gipfel des Kleinen Lagazuoi (2778 m).
mittel
5,6 km
4:45 h
700 hm
787 hm
Der wiederhergestelle Steig auf den Gipfel des Kleinen Lagazuoi führt vorbei an den gut erhaltenen Relikten der österreichischen Schützengräben aus dem Ersten Weltkrieg. Der Gebirgskrieg 1915-1917 war ein Minenkrieg, in dem versucht wurde, gegnerische Stellungen zu sprengen. Eines der interessantesten Rekilte dieser Zeit ist die "Galleria del Lagazuoi", ein über 1 km langer begehbarer Stollen. Somit kann erst der Kleine Lagazuoi bestiegen werden, bevor anschließend der Abstieg im Stollensystem erfolgt.
outdooractive.com User
Autor
Hartmut Wimmer 
Aktualisierung: 20.12.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2765 m
Tiefster Punkt
2106 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Der Weg ist an den gefährlichen Passagen mit Drahtseilen gesichert. Unsichere Geher und Kinder sollten ein Klettersteig-Set tragen oder zumindest an die Hand genommen werden.

Ausrüstung

Bergschuhe, Sonnencreme, Flüssigkeit, (evtl. Helm, Klettersteig-Set und Klettergurt für schlechtere Geher und Kinder)

Start

Talstation der Lagazuoi-Bahn (2106 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.519793, 12.008615
UTM
33T 270553 5156150

Ziel

Talstation der Lagazuoi-Bahn

Wegbeschreibung

An der Talstation halten wir uns rechts und folgen dem Wanderweg bis zur Abzweigung an der Punta so Falzarego (2105 m). Hier biegen wir links ab und folgen dem Pfad quer durch das große Geröllfeld und durch die folgende Scharte. Anschließend klettern wir leicht und teilweise versichert über zum Teil glatten Fels bergauf in Richtung Gipfel. Anschließend folgen wir dem Weg entlang des Grats und laufen hinuter zum Rifugio Lagazuoi. Nach weiteren 100 m können wir einen Teil des österreichischen Tunnels besichtigen, in dessen Inneren sich Unterkünfte für Truppen und Offiziere, Küche und Lager befanden. Anschließend steigen wir im Berg durch die "Galleria del Lagazuoi" wieder herab, folgen dem Weg anschließend quer über das weite Schotterfeld und erreichen wieder unseren Ausgangspunkt, die Talstation der Lagazuoi-Bahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anfahrt

Von Cortina d'Ampezzo oder aus Richtung Hochabteital zum Falzaregopass und bis zur Talstation der Lagazuoi-Bahn auffahren.

Parken

Parkplatz an der Talstation der Lagazuoi-Bahn
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
An Ja
05.08.2019 · Community
Beide Touren auf den Lagazuoi sind super und absolut empfehlenswert!
mehr zeigen
???contribution.reviews.info???

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,6 km
Dauer
4:45 h
Aufstieg
700 hm
Abstieg
787 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp Gipfel-Tour ausgesetzt versicherte Passagen

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.