Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren L1S15 - Schlanders - Stallwies
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour Etappe 15

L1S15 - Schlanders - Stallwies

· 1 Bewertung · Bergtour · Ötztaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick über Göflan nach Schlanders
    Blick über Göflan nach Schlanders
    Foto: Wolfram Stein
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km Der Stallwies-Hof Hotel Goldene Rose Göflaner Alm Kohlplätze Göflan
Etappe 15 auf dem L1S. Von Schlanders über Göflan geht es wieder hinauf in die Berge. Über Almen und aussichtreiche Höhenwege über die Göflaner Scharte zum Stallwies Hof.
schwer
Strecke 17 km
8:15 h
1.850 hm
700 hm
2.396 hm
710 hm

Nach und nach verlässt der Weg die Obstplantagen des Vinschgau und erklimmt den Nordhang der Ortlergruppe mit Übergang ins Martelltal. Die Göflaner Alm ist eine nette und urige Einkehrmöglichkeit und die liebevoll restaurierten Ausstellungstücke des historischen Marmorabbaues zeigen, mit welchen Mühen die Menschen früher den wertvollen Stein zu Tal gebracht haben.

Mit den Zustieg zur Göflaner Scharte wird es wieder alpiner und auf der anderen Seite geht es über einen sehr abwechslungsreichen Weg in das Martelltal hinein und dann hinunter zum Stallwies Hof, der mit liebvoller Qualität und einer langen Tradition beeindrucken kann.

Autorentipp

Am Abend ein mehrgängiges Menue im Stallwieshof :-))
Profilbild von Wolfram Stein
Autor
Wolfram Stein
Aktualisierung: 20.04.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Göflaner Scharte, 2.396 m
Tiefster Punkt
Schlanders, 710 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Asphalt 14,76%Schotterweg 2,21%Naturweg 9,41%Pfad 73,60%
Asphalt
2,5 km
Schotterweg
0,4 km
Naturweg
1,6 km
Pfad
12,5 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Göflaner Alm
Der Stallwies-Hof
Hotel Goldene Rose

Weitere Infos und Links

Göflaner Alm

Stallwieshof

Start

Schlanders (712 m)
Koordinaten:
DD
46.628720, 10.775024
GMS
46°37'43.4"N 10°46'30.1"E
UTM
32T 635878 5165436
w3w 
///berühmt.betrachtet.belegt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Stallwies

Wegbeschreibung

Von Schlanders geht es auf der geraden Straße direkt aus der Stadt nach Göflan. Im Ort dann links halten und bergauf über die Eisenbahngleise, danach der Straße weiter zwischen den Obstplantagen folgend wieder eher rechts und weiter bergan. Nach ca. 500m macht die Staße eine scharfe Linkskurve und geradeaus geht ein geschotterter Wirtschaftsweg (#3) weiter bergan entlang der Grenze zwischen Wald und Obstanbau. Diesem schmaler werdenden Weg weiter bergauf folgen bis auf eine Asphaltstraße. Hier rechts im engen Bogen durch ein kleines Tal und bereits nach ca. 250m, kurz hinter einer steilen Wiese, nach links auf einen schmalen Pfad in den Wald abzweigen. Dieser steile Pfad führt nach wenigen Minuten aus dem Wald wieder auf eine Alm, auf der es dann auf Pfaden und Wegen entlang eines Rücken weiter bergauf geht. Nach wenigen Minuten zweigt nach einem Hof an einer Serpentine links ein Wirtschaftsweg ab, der der ursprünglichen Richtung folgend stetig weiter an Höhe gewinnt. Vorbei an Pferdekoppeln und in Serpentinen durch den Wald geht es auf ausgeschildertem Weg weiter zur Göflaner Alm.

Nach der Göflaner Alm geht es weiter durch den lichten Wald in Richtung des weithin sichtbaren Marmorabbaus. Hier macht der Weg einen weiten Linksbogen und geht nun stetig bergan Richtung Osten zur Göflaner Scharte. Die letzen 150 Höhenmeter sind recht steil und der Weg durch das Geröll wird undeutlicher. Oben angekommen ergibt sich ein wunderbarer Blick ins Martelltal und der Pfad geht in einigen engen Serpentinen wieder steil bergab. Etwa 120 Höhenmeter unterhalb der Scharte zweigt der Marteller Höhenweg (#23) nach rechts ab und verläuft nun der Geländekontur folgend in etwa auf gleicher Höhe bis zum Aussichtspunkt am Zimbichl. Ab hier beginnt der Abstieg, zunächst moderat und dann steiler bis nach Stallwies.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.628720, 10.775024
GMS
46°37'43.4"N 10°46'30.1"E
UTM
32T 635878 5165436
w3w 
///berühmt.betrachtet.belegt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco Karte #045

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
17 km
Dauer
8:15 h
Aufstieg
1.850 hm
Abstieg
700 hm
Höchster Punkt
2.396 hm
Tiefster Punkt
710 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B ausgesetzt

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.