Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kurze Runde über Hubertus
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kurze Runde über Hubertus

Wanderung · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Rheinland-Köln Verifizierter Partner 
  • Odenbachstraße in Blens
    / Odenbachstraße in Blens
    Foto: Elisabeth Stöppler, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • / Rurtal mit Blenser Felsen
    Foto: Elisabeth Stöppler, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • / St. Hubertus
    Foto: Kalle Kubatschka, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • / Kurz vor der ersten Schutzhütte
    Foto: Elisabeth Stöppler, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • / Rurtal Richtung Habersauel
    Foto: Kalle Kubatschka, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • / Blenser Felsen - Breidelsley
    Foto: Kalle Kubatschka, DAV Sektion Rheinland-Köln
  • / Kölner Eifelhütte
    Foto: Kalle Kubatschka, DAV Sektion Rheinland-Köln
m 300 250 200 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Schutzhütte bei St. Hubertus Kölner Eifelhütte Blenser Felsen - Breidelsley St. Hubertus Rurtal Richtung Habersauel Kölner Eifelhütte
Kurzer Spaziergang zwischen Blens und Hausen.
leicht
Strecke 3,6 km
1:00 h
80 hm
80 hm
Wenn es für eine längere Tour nicht reicht, man aber etwas Bewegung haben will ...
Profilbild von Kalle Kubatschka
Autor
Kalle Kubatschka 
Aktualisierung: 07.04.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
240 m
Tiefster Punkt
188 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Kölner Eifelhütte in Heimbach-Blens / Rurtal (191 m)
Koordinaten:
DD
50.659517, 6.481166
GMS
50°39'34.3"N 6°28'52.2"E
UTM
32U 321975 5614990
w3w 
///maxime.nötige.beziehung

Ziel

Kölner Eifelhütte in Heimbach-Blens / Rurtal

Wegbeschreibung

Von der Kölner Eifelhütte rechts auf der St.-Georg-Straße aufwärts und immer geradeaus der Straße in Richtung Hausen folgen. Diese führt wieder hinunter zur Rur. Auf der Höhe der Einfahrt zum Campingplatz (links) zweigt rechts ein Feldweg ab, dem man nun folgt. Nach ca. 1,5 Kilometern kommt ein Bach von rechts herunter. Hier wählt man entweder den Steig vor dem Bach nach rechts hinauf oder folgt dem Weg noch etwas weiter, bis rechts ein Pfad nach hinten führt. Über diesen hinauf und an der Schutzhütte vorbei bis zum Bildstock von St. Hubertus. Man gelangt am Waldrand vorbei (Panoramaweg), abwärts zur Odenbachstraße und über sie nach rechts, zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Köln oder Aachen über Düren und mit der Rurtalbahn bis zum Haltepunkt Blens. Die Züge fahren stündlich, auch an Wochenenden und benötigen von Köln ca. 1:15 Stunden.

VRS Fahrplanauskunft

Koordinaten

DD
50.659517, 6.481166
GMS
50°39'34.3"N 6°28'52.2"E
UTM
32U 321975 5614990
w3w 
///maxime.nötige.beziehung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Nr. 2 des Eifelvereins (1 : 25.000)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,6 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
80 hm
Abstieg
80 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour botanische Highlights aussichtsreich geologische Highlights hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.