Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kurze MTB Tour
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

Kurze MTB Tour

· 1 Bewertung · Mountainbike · Süd- und Weststeiermark
Profilbild von Manfred Stepanek
Verantwortlich für diesen Inhalt
Manfred Stepanek
  • Entlang der Sulm
    / Entlang der Sulm
    Foto: Manfred Stepanek, Community
  • / Hinter dem Städtischen Bad entlang der Sulm
    Foto: Manfred Stepanek, Community
m 350 300 250 12 10 8 6 4 2 km
Kurze Tour für jedermann, leichte Anstiege großteils Schotterwege nur wenig auf öffentlichen Straßen.
leicht
Strecke 12,1 km
1:18 h
206 hm
206 hm
Die Tour startet in der wunderschönen Auenlandschaft Leibnitz/Altenmarkt, führt entlang der Sulm in Richtung Sulmsee wo es bisher eben zu fahren war. Nach kurzem Anstieg auf öffentlicher Straße biegen wir auf einen Privatweg in den Wald ab. Im Wald geht es auf einem Schotterweg Bergauf u. -ab bis zur Kreuzung Mostschänke / Fischteich / Rettenbach. Weiter geht es li. Richtung Rettenbach, für durstige unter uns wäre auch die Möglichkeit der Einkehr in die Mostschänke gegeben. Weiter den Berg rauf wären noch viele weitere Buschenschänke bevor es auf öffentlichen Straßen bergab zum Ausgangspunkt geht.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
365 m
Tiefster Punkt
262 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bei den bergab Passagen !!!Achtung es sind Fußgänger unterwegs!!!

Start

Altenmarkterbrücke (263 m)
Koordinaten:
DD
46.771830, 15.533853
GMS
46°46'18.6"N 15°32'01.9"E
UTM
33T 540758 5179947
w3w 
///tulpen.abiturprüfung.nachbar

Ziel

Altenmarkterbrücke

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.771830, 15.533853
GMS
46°46'18.6"N 15°32'01.9"E
UTM
33T 540758 5179947
w3w 
///tulpen.abiturprüfung.nachbar
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Basic Equipment for Mountain Biking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Manfred Stepanek
15.08.2018 · Community
Kurze schöne Tour, beginnt an der Altenmarkter-Brücke u. führt entlang der Sulm an der Rückseite des Städtischen Bades vorbei bis zur Villa Hollerbrand. Nach kurzem Anstieg auf asphaltierter Straße geht es in der Kehre steil bergab Richtung Reitstall u. dem asphaltierten Weg entlang bis nach Kaindorf. Bevor man die Laßnitz überquert biegt man links auf einen Schottere ab dem man bis zum Sulmsee an der Laßnitz entlangfährt. Beim Slumsee verläßt man den Radweg u. begibt sich für ca. 100m auf die asphaltierte Straße den Berg rauf Richtung Seggauberg. Nach ca. 100m geht re. ein Schotterweg in den Wald. Entlang dem Weg gehts bergauf u. bergab bis zur Kreuzung Richtung Mistschänke Fam. Neumann. Kann man einkehren muss man aber nicht. An der Kreuzung links halten, den Berg hinauf. Man kommt nach ca. 1,5km zu einem Schranken. Rad drüber u. linkerhand weiter auf asphaltierter Straße Richtung Rettenbach. Über Rettenbach bei einigen Buchenschänken vorbei wieder zum Ausgangspunkt.
mehr zeigen
Gemacht am 15.08.2018
Dem Schotterweg Richtung Villa Hillebrand
Foto: Manfred Stepanek, Community
Hinter dem Städtischen Bad
Foto: Manfred Stepanek, Community
Nach kurzem asphaltiertem Anstieg Richtung Seggauberg, beginnt rechts der Schottere
Foto: Manfred Stepanek, Community
Immer dem Weg entlang.
Foto: Manfred Stepanek, Community
Herrlich am Morgen in der Natur
Foto: Manfred Stepanek, Community
Der Schranken für die Pferde
Foto: Manfred Stepanek, Community
Am Berg angekommen, ein wunderschönes Panorama
Foto: Manfred Stepanek, Community

Fotos von anderen

Dem Schotterweg Richtung Villa Hillebrand
Hinter dem Städtischen Bad
Nach kurzem asphaltiertem Anstieg Richtung Seggauberg, beginnt rechts der Schottere
Immer dem Weg entlang.
+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,1 km
Dauer
1:18 h
Aufstieg
206 hm
Abstieg
206 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.