Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kulturweg Via Valtellina - Alter Säumerweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Kulturweg Via Valtellina - Alter Säumerweg

Wanderung · Montafon
Profilbild von Sabine Kreisel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sabine Kreisel
Karte / Kulturweg Via Valtellina - Alter Säumerweg
m 2500 2000 1500 1000 500 140 120 100 80 60 40 20 km

Die Via Valtellina, für mehrere Jahrhunderte als Säumerweg genutzt, um den Wein aus dem Valtellina durch das Puschlav und Engadin bis in das Montafon zu transportieren.
Heute sind diese historischen Wege das Ziel vieler Wanderer und Mountainbiker und führen durch faszinierende Naturlandschaften, so vielseitig und atemberaubend schön.

Mit der Rhätischen Bahn entlang des Albula und Bernina Passes können Tagesetappen beliebig verkürzt werden:

Von Schruns nach Schlappin
Von Schlappin über Klosters nach Davos
Von Davos über Scalettapass nach S-chanf
Von S-chanf nach Pontresina
Von Pontresina nach Alp Grüm
Von Alp Grüm über Poschiavo
Von Poschiavo nach San Romerio
Von San Romerio nach Tirano

mittel
Strecke 142,3 km
45:57 h
5.038 hm
5.267 hm
2.609 hm
434 hm

Autorentipp

Auf der 7. Etappe erreichen sie die Alpe San Romerio.

Die Alpe San Romerio liegt in einer beeindruckenden und noch intakten Naturlandschaft im Val Poschiavo, im Süden von Graubünden. 1.800 m ü. M. und 800 Meter über dem Lago di Poschiavo.

Die Alpe befindet sich in einer natürlichen Mulde, umgeben von Wiesen, Weiden und Wäldern und gibt jedem Wanderer eine traumhafte und einzigartige Aussicht auf die umliegenden Berge und italienischen Alpen. Ein wunderbarer Kraftort, um sich nach einer Wanderung oder Radtour zu entspannen. Zum Stärken und Genießen gibt es lecker zubereitete regionale Speisen aus dem Puschlav, frische Salate aus dem eigenen Berggarten, hausgemachte Kuchen, Grappa aus eigener Herstellung und Veltliner Hauswein.
Wunderschöne kleine Zimmer mit gemütlichem Charakter sowie sehr gepflegte Schlafsäle laden auch zur Übernachtung ein.

Hoch oben auf der Alpe herrscht mediterranes Klima, mit langen Sonnentagen und ungewöhnlich schönen Sonnenuntergängen. Unvergessliche Bilder und Schauspiele der Wolken und Nebel faszinieren.

Sogar der Mond legt sich zwischen den Bergspitzen zufrieden schlafen :-)
www.sanromerio.ch

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.609 m
Tiefster Punkt
434 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Schruns (685 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'788'440E 1'217'155N
DD
47.078584, 9.920305
GMS
47°04'42.9"N 9°55'13.1"E
UTM
32T 569863 5214307
w3w 
///entfernung.tochter.hartes
Auf Karte anzeigen

Ziel

Tirano

Hinweis

Wildruhezone Chapütschöl: 20.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'788'440E 1'217'155N
DD
47.078584, 9.920305
GMS
47°04'42.9"N 9°55'13.1"E
UTM
32T 569863 5214307
w3w 
///entfernung.tochter.hartes
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Regenbekleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
142,3 km
Dauer
45:57 h
Aufstieg
5.038 hm
Abstieg
5.267 hm
Höchster Punkt
2.609 hm
Tiefster Punkt
434 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.