Start Touren KtI Aosta | Passo Invergneux | Aosta
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mountainbike

KtI Aosta | Passo Invergneux | Aosta

· 1 Bewertung · Mountainbike · Aosta-Pila
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Peter Brunner 
Karte / KtI Aosta | Passo Invergneux | Aosta
1000 1500 2000 2500 3000 3500 m km 10 20 30 40 50 60 70 80

Die epische Talabfahrt im Vallone di Grauson ohne Wurzeln und Absätze vom Passo Invergneux hinunter nach Cogne kommt einem Magic Carpet Ride ähnlich - sprich Flow in Vollendung. Cogne liegt in einem Seitental im Aostatal.
schwer
81,1 km
7:00 h
1600 hm
3000 hm

Ausserdem eine 1A-Abfahrt vom Col Tsasetze, welche auf dem Grat die nötige Balancesicherheit voraussetzt!

Video-Impressionen

Autorentipp

Von Cogne gibt es keine ÖV-Verbindung zurück nach Aosta, dafür aber kann man mehr oder weniger bis zum Ausgangspunkt zurückrollen (s. auch Höhenprofil)

Schwierigkeit
S3 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Passo Invergneux, 2898 m
Tiefster Punkt
Aosta, 563 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • S3-Fahrtechnik (1. Abfahrtssektion)
  • S2-Fahrtechnik (2. Abfahrtssektion)

Start

Piatta de Grevon (569 m)
Koordinaten:
Geographisch
45.732022, 7.319266
UTM
32T 369230 5065647

Ziel

Aosta Talstation Gondelbahn

Wegbeschreibung

  1. Piatta de Grevon
  2. Col Tsasetze / Colle Chaseche
  3. Colletto
  4. Arpisson
  5. Pian di Teppe
  6. Gimillan
  7. Cretaz
  8. Cogne
  9. Lillaz
  10. Goilles
  11. Cret
  12. Tzavanis
  13. PianasDank der guten Wegqualität fahren konditionsstarke Biker die restlichen 300 Hm bis zum Pass noch hoch. Die letzten paar Meter sind allerdings nur noch schiebend/tragend zu bewältigen.
  14. Passo dell' Invergneux
  15. Laghi Doreire
  16. Ervelleires
  17. Pralognan
  18. Grauson Inferiore
  19. Pila
  20. Gimillan
  21. Cretaz
  22. Aosta Talstation Gondelbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(1)
Ulrich Büscher 
23.07.2015 · Community
Ich bin die Strecke Cogne - Col d'Invergnes gefahren. Paradiesisch! Wirklich tolle Tour, eine super Beschreibung und ein absoluter Träumerei.
mehr zeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
S3 schwer
Strecke
81,1 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
1600 hm
Abstieg
3000 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Bergbahnauf-/-abstieg Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.