Start Touren KtBE #1 Sustenpass | Umpol | Gadmertal | Innertkirchen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Mountainbike

KtBE #1 Sustenpass | Umpol | Gadmertal | Innertkirchen

Mountainbike · Berner Oberland
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Peter Brunner 
  • Mountainbike-tour im Berner Oberland: KtBE #1 Sustenpass | Umpol | Gadmertal | Innertkirchen
    / Mountainbike-tour im Berner Oberland: KtBE #1 Sustenpass | Umpol | Gadmertal | Innertkirchen
    Video: Outdooractive
  • / 0100 Start auf der Sustenpasshöhe in Blickrichtung Innertkirchen
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 0200 Nach ein paar Fahrmetern kriegen wir einen Überblick auf die nächste Fahrstunde im oberen Tourbereich
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 0300 Entlang der alten Säumerstrasse hinunter zum Steisee
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 0400 Kurzbesuch beim Steisee
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 0500 Aufstieg bei Umpol
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 0600 Ganz oben bei der Umpol-Ebene angelangt
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 0700 Noch ein Stückchen weiter
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 0900 Wir probieren es aus und fahren bis nach ganz hinten
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 1000 Weiter mit den Bikes geht es nicht mehr
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 1100 So - und nun ab hier wieder bis zur Sustenpassstrasse zurück
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 1200 So macht Freeriden Spass
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 1300 Letzter Blick zurück bei Umpol
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 1400 Bei der Rückfahrt erkennt man gut die Susten Passhöhe
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 1500 In Miseren
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 1600 In Miseren
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 1700 In Miseren
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 1800 In Miseren
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 1900 In Miseren
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 2000 In Miseren
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 2100 In Miseren
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 2200 In Miseren
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 2300 Bei Wyssemad
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 2400 Bei Wyssemad
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 2500 Der Blick links hinauf - der Taleggligletscher
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 2600 Bei Wyssemad zu Fuss diese schmale Tremola hinunter
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 2700 Bei Underwasser
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 2800 Gadmerflue
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 2900 Bei Underwasser
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 3000 Bei Underwasser
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 3100 Gadmerflue und Wendenstöcke
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 3200 Blick auf Gadmen hinunter
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 3300 Das eine und andere Brüggli überquert
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 3400 Wendenstöcke v.r.n.l.
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 3500 Bildfortsetzung v.r.n.l.
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 3600 Bildfortsetzung v.r.n.l.
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 3700 Entlang dem tollen Gadmer-Trail - in der Bildmitte der Titlis
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 3800 Titlis im Zoom
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 3900 Titlis im Zoom
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 4000 Und plötzlich eine eiserne Pyramide vor mir
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 4100 Ausgangs des Gadmertals entlang einer lieblichen Landschaft
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 4200
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 4300
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 4400
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 4500
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 4600
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / 4700 Innertkirchen
    Foto: Peter Brunner, Community
  • / Sustenpass
    Video: Droneflyer CH
m 2500 2000 1500 1000 500 25 20 15 10 5 km

Bedingt durch die fixierte ÖV-Anfahrt mit dem Inter Regio ab 0635h Zürich HB via Rotkreuz, Flüelen und Wassen startest Du bereits schon um 0946h auf dem Sustenpass zum Tourstart #1 von insgesamt 2 Etappen.

Veloreservation +41 58 448 20 08 bis 16.00 Uhr am Vortag

Die Postautosommersaison dauert vom 22. Juni bis 13. Oktober 2019.

Tour#1 bis #2: Streckenlänge (km) 39.7 mit Hm-Up-/Downhill 445/3350 bei einer Nettofahrzeit von knapp 4 1/2h.

schwer
29,2 km
3:00 h
277 hm
1873 hm

Sustenpass | 2-fach Postautotour (per Stand 2019.09)

KtBE #1 Sustenpass | Umpol | Gadmertal
Zeitreserve bis Ankunft Postautohaltestelle Innertkirchen Grimseltor: zirka PLUS 60 min. > nütze diese Zeit, um die Natur gebührend zu bewundern, zu fotografieren etc. . Ausserdem hat es bei der Postautohaltestelle einen VOLG-Lebensmittelladen, welcher sogar sonntags offen ist.
1337 Innertkirchen, Grimseltor BUS 162 Rtg. Andermatt, Bahnhof
   1445 Susten Passhöhe
KtBE/UR #2 Sustenpass | Meiental | Wassen
Zeitreserve bis Ankunft zur Postautohaltestelle 'Wassen, Post' Rtg. Zürich: zirka MINUS 20 min.
1538 Wassen, Post > Richtung Zürich HB
Zeitreserve bis Ankunft zur Postautohaltestelle 'Wassen, Post' Rtg. Zürich: zirka PLUS 90 min.
1738 Wassen, Post > Richtung Zürich HB

Autorentipp

Falls du - aus welchen Gründen auch immer - die Ankunft bei Innertkirchen bis 13.37 Uhr (Abfahrt Postauto) nicht schaffen solltest, fahre auf kürzestem Weg zur Sustenpassstrasse und auf dieser bis zur nächsten Bushaltestelle hinab.

VERPFLEGUNG

  • Gina's Café vis-à-vis der Postautohaltestelle in Wassen; geöffnet auch sonntags ab 8.30h
  • Berggasthaus Sustenpass Hospiz auf 2260 m. ü. M. | https://www.sustenpass-hospiz.ch/

Schwierigkeit
S3 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Sustenpass, Hospiz, 2222 m
Tiefster Punkt
Innertkirchen, 626 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Gefechtsschiessplatz Steinsee (Sustenpass)

Zu gewissen Wochentagen können militärische Schiessübungen stattfinden. Die Nummer 058 464 25 25 (Band)  informiert über geplante Gefechtsschiessen der kommenden 30 Tage.

Vorher/Nachher Fotovergleiche vom Steigletscher (Berner Oberland, Schweizer Alpen):

http://gletschervergleiche.ch/Pages/ImageCompareDet.aspx?Id=15

Start

Susten Passhöhe (Postautohaltestelle) (2221 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.729209, 8.446768
UTM
32T 457728 5175221

Ziel

Innertkirchen Grimseltor (Postautohaltestelle)

Wegbeschreibung

HÖHEPUNKTE

Wegabschnit km 0.00 bis 9.60

Obschon teilweise auf Asphalt führend, die Freeride-Sektionen abseits der geteerten Strasse in Kombination mit der (noch) fragil vergletscherten Alpenwelt ist schlichtweg atemberaubend.

Wegabschnitt km 9.60 bis 12.75 (Steingletscher - Underwasser):

Der schwierigste Wegabschnitt des Tages; bewegt sich gefühlt ständig zwischen S2 bis S2+, bzw. S3-Stellen überraschen doch noch recht oft. Darüber hinaus musste/wollte ich bei nicht wenigen kürzeren Passagen vom Bike steigen und schieben. Das Gesamtpaket selbst für diesen Wegabschnitt war trotzdem für mich recht stimmig, jedoch sicherlich nicht für einen Hometrail geeignet.

Wegabschnitt km 14.90 bis 15.90 (Mountainbike Trail Obermad):

Der schön in die Natur eingebettete und abwechslungsreiche Rundkurs ist rund drei Kilometer lang und mit hundert Höhenmetern für Kinder und Erwachsene gut geeignet. Der Trail führt über Feldwege, Strasse, Wald und Stein. Auf der Fahrt wirst Du mit einer wunderschönen Aussicht auf die Gadmer-Dolomiten verwöhnt und können auf dem höchsten Punkt des Trails die Aussicht auf Obermad und Gadmen geniessen. Mein persönliches Fazit: viel besser als vom Hörensagen.

G E S A M T E I N D R U C K

Diese etwas unvergleichliche Tour kombiniert mit der Anschlusstour ab Susten Passhöhe nach Wassen hinunter kann ich für gute und etwas abenteuerlustige BikerInnen mit S3-Trialqualitäten durchwegs weiterempfehlen. Im Internet schwirren kaum brauchbare Tourenbeschriebe herum, sodass ich nun selber froh bin, diese Kombi-Tour an Interessierte beruhigt weiterempfehlen zu dürfen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Parken

Postautohaltestelle Wassen, Post (Gratisparkplatz)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S3 schwer
Strecke
29,2 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
277 hm
Abstieg
1873 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights kulturell / historisch Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.