Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Krottenkopf Wanderung
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtourempfohlene Tour

Krottenkopf Wanderung

Bergtour · Zugspitzregion
Profilbild von Marcel Lehmann
Verantwortlich für diesen Inhalt
Marcel Lehmann
  • /
    Foto: Marcel Lehmann, Community
  • /
    Foto: Marcel Lehmann, Community
  • /
    Foto: Marcel Lehmann, Community
  • /
    Foto: Marcel Lehmann, Community
  • /
    Foto: Marcel Lehmann, Community
  • /
    Foto: Marcel Lehmann, Community
  • /
    Foto: Marcel Lehmann, Community
  • /
    Foto: Marcel Lehmann, Community
  • /
    Foto: Marcel Lehmann, Community
  • /
    Foto: Marcel Lehmann, Community
  • /
    Foto: Marcel Lehmann, Community
m 2000 1500 1000 500 14 12 10 8 6 4 2 km

Eine schöne jedoch anstrengende Wanderung auf den Krottenkopf.

Sie bietet einen herrlichen Blick auf das Karwendel und das Zugspitzmassiv. Die Krottenkopfhütte lädt zudem auf eine kühle Erfrischung ein.

Wichtig ist sehr gute Kondition und Trittsicherheit (speziell beim Abstieg über den Archtalkopf).

schwer
Strecke 14,2 km
6:35 h
1.578 hm
1.578 hm
2.082 hm
699 hm

Der Aufstieg erfolgt über das Archtal (oberhalb der Urlaine). Zuerst durch einen Mischwald der dann in einem Geröllfeld mündet. Bevor es auf den Grat geht muss noch eine kleine Kletterpassage bewältigt werden. Hier ist Schwindelfreiheit geboten und absolute Trittsicherheit. 

Über den Grat läuft man in Richtung Krottenkopf-Hütte die ständig in Sichtweite ist. 

Von der Hütte aus ist es nur noch ein Katzensprung auf den Krottenkopf hinauf.

Auf dem gleichen Weg wie hin geht es auch wieder zurück. Unterhalb des Archtalkopf geht ein unscheinbarer Weg links weg. Der Pfad ist nicht sehr gut ausgetreten. Oben auf dem Kopf geht sieht man die komplette Strecke des Abstiegs. Auch hier ist Trittsicherheit und dann auch die sehr gut Ausdauer nötig. Es ist ratsam die Strecke im trockenen zu gehen, da bei Nässe es noch rutschiger wird.

Das letzte Stück verläuft wieder durch den Wald. 

Autorentipp

Einkehr in die Krottenkopfhütte (wenn offen)

Nur bei Trockenheit gehen (speziell der Abstieg unter dem Artchtalkopf)

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.082 m
Tiefster Punkt
699 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind Voraussetzung

Keine Tour für Anfänger

Weitere Infos und Links

Wanderparkplatz: https://www.google.com/maps/place/Wanderparkplatz+Kuhalm/@47.5858596,11.1883918,15.5z/data=!4m13!1m7!3m6!1s0x479da8dcaeb233bf:0x33d0e888e8339886!2s82438+Eschenlohe!3b1!8m2!3d47.5971929!4d11.1874397!3m4!1s0x479da92352371c81:0xd2de06aef52ed725!8m2!3d47.5896678!4d11.1931854

Start

Wanderparkplatz Kuhalm Eschenlohe (698 m)
Koordinaten:
DD
47.584627, 11.189049
GMS
47°35'04.7"N 11°11'20.6"E
UTM
32T 664596 5272456
w3w 
///pflanzenwelt.tageszeitung.auffiel

Ziel

Krottenkopf

Wegbeschreibung

Kurzes Stück Fahrweg

Waldwege / Waldwanderpfade

Wanderweg / steiler Steig 

Kleine Kletterpassagen

Gröllfeld

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Kostenloser Wanderparkplatz

Koordinaten

DD
47.584627, 11.189049
GMS
47°35'04.7"N 11°11'20.6"E
UTM
32T 664596 5272456
w3w 
///pflanzenwelt.tageszeitung.auffiel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
14,2 km
Dauer
6:35 h
Aufstieg
1.578 hm
Abstieg
1.578 hm
Höchster Punkt
2.082 hm
Tiefster Punkt
699 hm
Rundtour Hin und zurück Grat Kletterstellen Gipfel-Tour Einkehrmöglichkeit aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.