Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kristallspitzen (3.480 m). Die einsame Alternative zum Frühjahrsklassiker Tuckettspitze
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour Top

Kristallspitzen (3.480 m). Die einsame Alternative zum Frühjahrsklassiker Tuckettspitze

Skitour · Ortler Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion Bozen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Durch die markante Rinne (Bildmitte) erfolgt der Anstieg
    / Durch die markante Rinne (Bildmitte) erfolgt der Anstieg
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Der erste flache Teil des Madrischferners. Bildmitte die Vordere Kristallspitze, links Tuckettspitze
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Unterhalb der Tuckettspitze, eine beliebte Tour
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Der flache obere Teil des Madatschferners. Hinten das Tuckettjoch, rechts die Tuckettspitze
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Unser Gipfel mit der ca. 45° steilen Flanke
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Es ist mühsam und fordernd...
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / ...und lang
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Am Sattel unterhalb des Gipfels
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Ortler mit Thurwieserspitze im Vordergrund
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Prächtige Gipfelschau
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Das Ninotta Locatelli Biwak am Grat oberhalb des Tuckettjoches
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
m 3500 3000 2500 2000 12 10 8 6 4 2 km
Eine Frühjahrstour direkt ins Herz der Ortleralpen, die in den Insiderkreisen wohlbekannten Skitourengebiet einen einsamen Gipfel verspricht.
mittel
13,2 km
5:30 h
1.470 hm
1.470 hm
Die fast 2200 m hoch gelegene Franzenshöhe ist nach Öffnung der Stilfserjoch-Strasse (meist Ende Mai) ein beliebter Ausgangspunkt für Frühjahrsskitouren. So kann es schon mal vorkommen, dass hier am Wochenende bei Tagesanbruch zig Tourengeher zu ihrer Saisonabschlusstour aufbrechen. Drei klassische Ziele, die Geisterspitze, die Tuckettspitze und die Hintere Madatschspitze stehen zur Auswahl und versprechen meist eine genussreiche Firnabfahrt mit dem Vorteil einer nur kurzen Tragestrecke. Nur sehr wenige Tourengeher interessieren sich für die knapp hinter der Provinzgrenze liegenden Kristallspitzen und während man sich den ersten Teil des Anstieges noch mit vielen Gleichgesinnten teilen muss, ist man nach dem Tuckettjoch meist nur mehr alleine unterwegs. Ob der Grund dafür der kurze Gegenanstieg bei der Abfahrt oder die (Un)Bekanntheit des Gipfels ist, sei dahingestellt. Dem Begeher dieser Tour erwartet auf alle Fälle eine faszinierende, schon fast geheimnisvolle abgeschiedene Bergwelt, und das umgeben von klingenden Eisriesen wie Trafoier Eiswand, Ortler , Punta S. Mateo, Palon della Mare und wie sie alle heißen.

Autorentipp

Für Gipfelsammler gibt es die Möglichkeit, vom Tuckettjoch in ca. 20 min zur Tuckettspitze aufzusteigen.
Profilbild von Eduard Gruber
Autor
Eduard Gruber 
Aktualisierung: 02.06.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Gipfel Kristallspitzen, 3.480 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Franzenshöhe, 2.189 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Die steile Gipfelflanke erfordert absolute saubere Spitzkehrentechnik. Die Abfahrt bleibt nur guten Skifahrern vorenthalten.

Weitere Infos und Links

Die Gipfelflanke ist ostseitig ausgerichtet und wird daher schon sehr früh von der Sonne beschienen. Ein früher Aufbruch ist daher sehr zu empfehlen.

Start

Franzenshöhe (2.189 m) (2.188 m)
Koordinaten:
DG
46.532248, 10.480352
GMS
46°31'56.1"N 10°28'49.3"E
UTM
32T 613522 5154251
w3w 
///allgemeinen.strenger.baumschule

Ziel

Franzenshöhe (2.189 m)

Wegbeschreibung

Zuerst ein Stück den Weg Nr. 13 bis zur Abzweigung des Drei-Ferner Weges Nr. 14A entlang. Diesem, über eine kleine Brücke, bis zu den Moränen des Madatschferners folgen. Durch eine markante Rinne steil hinauf, über einen Steilhang zum Gletscher und dem ersten flachen Teil. Fast flach hinein, bis unterhalb der Tuckettspitze. In einem weiten Linksbogen die zweite Steilstufe zwischen Hintere Madatschspitze und Tuckettspitze hinauf ins flache Gletscherbecken weiter zum jetzt sichtbaren Tuckettjoch 3.354 m (Am Grat oberhalb das Biwak Ninotta). Jenseits, ca. 100 m eine steile Rinne zum Vedretta di Campo abfahren. Nun in SW-Richtung weiter zu der jetzt sichtbaren, 40°-45° Grad steilen Gipfelflanke. Über dieser von rechts zum Hauptgipfel.

Abstieg: Entlang des Aufstiegweges.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den Bus von Spondinig bis nach Trafoi. Von dort weiter mit Wandertaxi

Anfahrt

Die Franzenshöhe an der Stilfserjoch Straße erreicht man aus dem Inntal über die Inntalautobahn, weiter über den Reschenpass nach Spondinig bzw. von Meran kommend über die SS 38 bis nach Spondinig. Hier abzweigen Richtung Prad am Stilfserjoch und auf der Stilfserjoch Straße über Trafoi bis zum Hotel Franzenshöhe fahren, (Abzweigung bei der 22. Kehre)

Parken

Rund um dem Berghotel gibt es ausreichend Parkplatz

Koordinaten

DG
46.532248, 10.480352
GMS
46°31'56.1"N 10°28'49.3"E
UTM
32T 613522 5154251
w3w 
///allgemeinen.strenger.baumschule
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Skitourenausrüstung. Eventuell sind Steigeisen und Pickel hilfreich.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,2 km
Dauer
5:30h
Aufstieg
1.470 hm
Abstieg
1.470 hm
Streckentour aussichtsreich Gipfel-Tour Skihochtour geeignet für Snowboards freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.