Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Kreuzspitze (3.455 m) - Der Hausberg der Martin Busch Hütte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Hochtour

Kreuzspitze (3.455 m) - Der Hausberg der Martin Busch Hütte

· 4 Bewertungen · Hochtour · Ötztaler Alpen · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion Bozen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Martin Busch Hütte - unser Ausgangspunkt
    / Die Martin Busch Hütte - unser Ausgangspunkt
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Panoramablick von der Hütte
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Blick zur Similaunhütte am Niederjoch
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Der kleine See am Wegesrand
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Schneefelder - Im Frühjahr immer anzutreffen
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Kreuzkogel - Nachbar der Kreuzspitze
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Am Gipfelgrat
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • /
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Nicht mehr weit zum Gipfel
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Der aussichtsreiche Gipfel
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
  • / Sicht auf die Martin Busch Hütte vom ersten Wegabschnitt
    Foto: Eduard Gruber, AVS Sektion Bozen
m 3800 3600 3400 3200 3000 2800 2600 2400 2200 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Kreuzspitze Martin-Busch-Hütte

Leichter aber steiler Anstieg zu einer Aussichtskanzel oberhalb der Martin Busch Hütte.
geöffnet
mittel
5,7 km
4:30 h
930 hm
930 hm
Die Kreuzspitze in den Ötztaler Alpen ist einerseits als Tagestour von Vent aus oder aber auch als Halbtagestour von der Martin Busch Hütte, für all diejenigen welche diese als Stützpunkt für weitere Touren gewählt haben, möglich. Die knapp 1000 Hm ab Hütte zu bewältigenden Höhenmeter, führen zunächst über steile Bergwiesen später dann über Schotter und Geröll hinauf zum eisfreien Gipfel, vom welchen sich bei entsprechenden Bedingungen, eine faszinierende Rundsicht auf die umliegenden Ötztaler Eisriesen wie Mutmal, Hintere Schwärze und Similaun Richtung Süden, Weißkugel im Westen oder auf den höchsten Gipfel von Tirol, der Wildspitze im Norden, bietet. Als Hausberg der Martin Busch Hütte ist die Kreuzspitze auch relativ viel besucht und auf gut markiertem Weg relativ einfach ohne Gletscherberührung, zu besteigen.

Autorentipp

Die Martin Busch Hütte eignet sich hervorragend als Stützpunkt für weitere Hochtouren.
Profilbild von Eduard Gruber
Autor
Eduard Gruber 
Aktualisierung: 02.04.2017

Schwierigkeit
F mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Kreuzspitze, 3455 m
Tiefster Punkt
Martin Busch Hütte, 2501 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Martin-Busch-Hütte

Sicherheitshinweise

Eventuell auf Altschneereste achten.

Weitere Infos und Links

Informationen zur Martin Busch Hütte

Start

Martin Busch Hütte 2.501 m (2498 m)
Koordinaten:
DG
46.801304, 10.887042
GMS
46°48'04.7"N 10°53'13.4"E
UTM
32T 643992 5184813
w3w 
///akademisches.teppich.einiges

Ziel

Martin Busch Hütte 2.501 m

Wegbeschreibung

Hinter der Hütte (Hüttenzustieg siehe hier) führt der gut beschilderte Weg Richtung nordwesten, über steile Bergwiesen hinauf, später etwas flacher auf eine Hochebene, wo man die die Ruine der einstigen Brizzi Hütte passiert. Linker Hand liegt der gleichnamigen See, welcher aber erst weiter oben sichtbar wird. Der Weg führt jetzt etwas rechts haltend durch Geröll und Urgestein wieder recht steil und mühsam in einigen Serpentinen hinauf zu einer Einsattelung . Nun über eine breite Gratschulter hinauf zum aussichtsreichem Gipfel. (2,5-3 Std)

Der Abstieg folgt dem Anstiegsweg. (2 Std bis Hütte)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Nähere Informationen zu den öffentlichen Verkehrsmittel gibt es hier

Anfahrt

Siehe Tour Hüttenzustieg

Parken

Siehe Tour Hüttenzustieg

Koordinaten

DG
46.801304, 10.887042
GMS
46°48'04.7"N 10°53'13.4"E
UTM
32T 643992 5184813
w3w 
///akademisches.teppich.einiges
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV-Karte 1 - 25:000, Blatt 30/1 Gurgl.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergtourenausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(4)
Profilbild
Oliver Vogelsang
30.09.2018 · Community
Eine der leichteren Möglichkeiten, zu Fuß über die 3000m-Marke zu kommen. Der Weg zur Martin-Busch-Hütte zieht sich, aber dafür belohnt einen die Kreuzspitze mit einem beeindruckenden Rundumblick in die Ötztaler Alpen.
mehr zeigen
Gemacht am 27.09.2018
In der Gipfelscharte eröffnet sich der Blick übers schattige Niedertal zum Ramolkamm.
Foto: Oliver Vogelsang, Community
Der Gipfel wirkt wie eine Marslandschaft.
Foto: Oliver Vogelsang, Community
Aussicht vom Gipfel auf die Hintereisspitzen und den Gepatschferner. Unten im Rofental leuchtet das Hochjoch-Hospiz in der Sonne.
Foto: Oliver Vogelsang, Community
Südwestblick vom Gipfel über den restlichen Kreuzkamm
Foto: Oliver Vogelsang, Community
Marzellferner und Similaun glänzen in der Mittagssonne überm Brizzisee.
Foto: Oliver Vogelsang, Community
Obelisk-artige Felsformationen säumen den Weg durch die Geröllfelder.
Foto: Oliver Vogelsang, Community
Eszter Frindt
22.09.2018 · Community
Schöne und einsame Tour mit super Aussicht vom Gipfel!
mehr zeigen
Gemacht am 25.07.2018
Der verläuft neben einem kleinen Bergsee
Foto: Eszter Frindt, Community
Schneereste - unproblematisch
Foto: Eszter Frindt, Community
Gipeflgrat
Foto: Eszter Frindt, Community
Gipfel
Foto: Eszter Frindt, Community
:)
Foto: Eszter Frindt, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

In der Gipfelscharte eröffnet sich der Blick übers schattige Niedertal zum Ramolkamm.
Der Gipfel wirkt wie eine Marslandschaft.
Aussicht vom Gipfel auf die Hintereisspitzen und den Gepatschferner. Unten im Rofental leuchtet das Hochjoch-Hospiz in der Sonne.
Südwestblick vom Gipfel über den restlichen Kreuzkamm
+ 8

Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
F mittel
Strecke
5,7 km
Dauer
4:30h
Aufstieg
930 hm
Abstieg
930 hm
Streckentour aussichtsreich Gipfel-Tour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.