Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kreuzköpfl 2094m
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Kreuzköpfl 2094m

Bergtour · Glockner-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Braunau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Anstieg unter dem Wasserfall
    / Anstieg unter dem Wasserfall
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
  • / steile Bergwaldpfade
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
  • / Almwiesen auf Höhe Kasereck
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
  • / schöner Hochwald
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
  • / SW-Rücken mit Blick in die Glockner Gruppe Nord
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
  • / aus dem Hochwald auf den Südwestgrat
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
  • / am SW-Grat
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
  • / erster Gipfelblick
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
  • / am Südrücken zum Gipfel
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
  • / unter dem Gipfel mit Blick nach Süden zu Schwarzkopf und Klemerbrettkopf
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
  • / Kreuzköpfl mit Blick nach Norden zu den Drei Brüdern
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 7 6 5 4 3 2 1 km
Eine eher einsame Wanderung großteils auf steilen Pfaden im südseitigen Bergwald. Schöne Ausblicke in die Glockner Gruppe Nord.
mittel
Strecke 7,5 km
2:45 h
900 hm
900 hm
2.094 hm
1.190 hm
Steil im Graben und am Südhang zum Kasereck, danach am meist schneidigen Wald- und Wiesengrat teils ausgesetzt und steil in nordöstlicher Richtung zum Gipfel.

Autorentipp

Die Benützung der Kneippanlage zur Erholung nach der Tour ist kostenlos!
Profilbild von Wolfgang Lauschensky
Autor
Wolfgang Lauschensky 
Aktualisierung: 01.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Kreuzköpfl, 2.094 m
Tiefster Punkt
Bad Fusch, 1.190 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

steile Wald- und Wiesenpfade, Trittsicherheit nötig. Eine kurze Gratstelle ist etwas exponiert, aber mit Seil gesichert.

Weitere Infos und Links

Keine Einkehrmöglichkeit während der Tour

Start

Parkplatz der Kneippanlage in Bad Fusch (1.188 m)
Koordinaten:
DD
47.199978, 12.855261
GMS
47°11'59.9"N 12°51'18.9"E
UTM
33T 337557 5229618
w3w 
///erlaubt.aufwiegen.marder

Ziel

Kreuzköpfl 2094m

Wegbeschreibung

Wenige Meter vor der Brücke beim Parkplatz zweigt der Wanderweg Nr. 2F nordwärts über eine Wiese in den dichten Bergwald ab. In steilen Serpentinen führt der Steig an einem Stadel vorbei zu einer Forststraße, die überquert wird. Der Pfad führt bald in eine Bachschlucht, die unterhalb eines Wasserfalls nach links etwas sumpfig verlassen wird. Wir wandern auf erdig - wurzeligem Pfad steil höher und erreichen bald einen Almweg. Zwei lange Kehren werden auf der Straße überwunden, bevor der Pfad an einem angedeuteten Rücken von ihr rechts abzweigt. Die darüber liegende Geländekuppe ist das Kasereck (1589m). Ein Bergrücken wird nun nordostwärts teils im Wald und teils auf Wiesen hinaufgewandert. Bald verjüngt sich der Rücken zu einem scharfen Wiesengrat. Ein kurzer sehr steiler und ausgesetzter Gratabschnitt ist seilgesichert. Danach geht es noch steil aber leichter an der grasigen Gratkante zum südlichen Vorgipfel und über den breiten Gipfelrücken mittelsteil nordwärts hinauf zum Gipfelkreuz mit Sitzbank.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Aus dem Norden über Saalfelden und dem Osten über Schwarzach auf der Pinzgauer Straße B311, aus dem Westen über Mittersill auf der B168 nach Bruck an der Glocknerstraße. Hier südwärts Richtung Großglockner abbiegen. In Fusch wird dem Wegweiser „Bad Fusch“ nach links gefolgt und über eine schmale und zuletzt holprige Bergstraße bis zum ehemaligen Kurort Bad Fusch auf 1170 m hinaufgefahren.

Parken

Parkplatz der Kneippanlage Bad Fusch.

Koordinaten

DD
47.199978, 12.855261
GMS
47°11'59.9"N 12°51'18.9"E
UTM
33T 337557 5229618
w3w 
///erlaubt.aufwiegen.marder
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Amap

ÖK50 Blatt 154 oder 3221 und 3227

AV-Karte: Niedere Tauern 1

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bergschuhe, Wanderausrüstung

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,5 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
900 hm
Abstieg
900 hm
Höchster Punkt
2.094 hm
Tiefster Punkt
1.190 hm
Hin und zurück aussichtsreich Gipfel-Tour versicherte Passagen Grat

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.