Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kreuzhaus und Kramerschopf von Streifenau
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kreuzhaus und Kramerschopf von Streifenau

Wanderung · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Straubing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderparkplatz am Start
    Wanderparkplatz am Start
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
m 800 700 600 500 400 10 8 6 4 2 km

Wanderung von Streifenau bei Konzell über den Prämiumwanderweg "Goldsteig" zum Berggasthaus "Kreuzhaus".

Zurück über Anstiegsweg bis nach Zierling und dann über den Höhenrücken Kramerschopf und Hochberg.

leicht
Strecke 10,8 km
3:18 h
409 hm
409 hm
854 hm
494 hm
Schöne Tour auf größtenteils naturbelassenen Pfaden mit tollen Aussichten nach Ost und West.

Autorentipp

Eine Stärkung im Kreuzhaus (Montag Ruhetag) auf der Aussichtsterasse ist eine echte Belohnung für die Aufstiegmühen.
Profilbild von Franz-Xaver Six
Autor
Franz-Xaver Six 
Aktualisierung: 05.07.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
854 m
Tiefster Punkt
494 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 10,06%Schotterweg 1,18%Naturweg 29,48%Pfad 55,90%Unbekannt 3,36%
Asphalt
1,1 km
Schotterweg
0,1 km
Naturweg
3,2 km
Pfad
6 km
Unbekannt
0,4 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Berggasthof Kreuzhaus
Streifenau

Weitere Infos und Links

Weitere Touren des Autors;

Start

Wanderparkplatz am Donau-Regen-Radweg bei Konzell-Streifenau (513 m)
Koordinaten:
DD
49.078641, 12.725218
GMS
49°04'43.1"N 12°43'30.8"E
UTM
33U 333884 5438690
w3w 
///schar.kluge.muse
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wanderparkplatz am Donau-Regen-Radweg bei Konzell-Streifenau

Wegbeschreibung

Vom kleinen Parkplatz mit Wandertafel starten wir auf dem Fußgänger-/Radweg (frühere Bahntrasse) Richtung Süden bis nach knapp 900 m der Prämienwanderweg "Goldsteig" (gelbes "S") diesen kreuzt. Hier biegen wir links steil bergauf ab und wandern bis zum Weiler Hof, wo wir rechts ein kurzes Stück auf der Gemeindestraße weiter wandern um anschließend wieder links weiter auf dem Goldsteig bergauf zu gehen.

An einem Gehöft vorbei geht es im Wald steiler bergauf und wir kommen nach Zierling. Hier gehen wir rechts ein kurzes Stück, verlassen anschließend die Straße rechts und steigen auf dem Wiesenweg zum und über den Sicklasberg und zuletzt wieder steil zum Kreuzhaus empor.

Den Rückweg beginnen wir bis ca. 500 m nach Zierling auf dem Zustiegsweg. Im Wald nach Zierling biegen wir rechts auf einen unmarkierten Waldweg und erreichen die Straße nach Streifenau. Diese queren wir und wandern auf dem Wanderweg Nr. 10 über die Erhebungen des Kramerschopf und Hochberg.

Nach dem Abstieg vom Hochberg trifft der Weg Nr. 10 auf den "Kötztinger Weg", dem wir links bergauf und bei der Kapelle weiter links in den Wald bis nach Streifenau folgen. In Streifenau wandern wir links auf der Nebenstraße an der Firma Bischof+Klein vorbei zum Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinien von/nach Straubing und Viechtach vorhanden.

Anfahrt

Über Konzell oder Rattenberg/Wies nach Streifenau und bei der Firma Bischof+Klein auf der Industiestraße zum kleinen Wanderparkplatz am Südrand der Firma.

Parken

Kleiner Wanderparkplatz an der Industriestraße am Südrand der Firma Bischof+Klein bei Konzell/Streifenau.

Koordinaten

DD
49.078641, 12.725218
GMS
49°04'43.1"N 12°43'30.8"E
UTM
33U 333884 5438690
w3w 
///schar.kluge.muse
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wander-/Bikekarte Urlaubsregion St. Englmar

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist bei dieser Tour zu empfehlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,8 km
Dauer
3:18 h
Aufstieg
409 hm
Abstieg
409 hm
Höchster Punkt
854 hm
Tiefster Punkt
494 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.