Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kranzhorn

· 6 Bewertungen · Wanderung · Kufsteinerland
Profilbild von Dennis E.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dennis E.
  • Kitzstein
    Kitzstein
    Foto: Community
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 6 5 4 3 2 1 km
Topaussicht über dem Inntal mit zwei Gipfelkreuzen
mittel
Strecke 6,9 km
3:00 h
541 hm
540 hm
1.367 hm
871 hm
Einfache familienfreundliche Tour zum Kranzhorn mit großartigem Panorama über das gesamte Inntal. Lediglich am Gipfel bekommt man evtl. das Gefühl von Ausgesetztheit.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeit in der Kranzhorn Alm mit sehr guter (nicht ganz billiger) Küche und großem Freizeitangebot für Kinder mit Spielplatz und Tiergehege.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kranzhorn Gipfel, 1.367 m
Tiefster Punkt
Erl Parkplatz, 871 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Tour wahrscheinlich auch im Winter bei guter Schneelage als Skitour zum Einstieg in die Saison geeignet.

Start

Koordinaten:
DD
47.695710, 12.204560
GMS
47°41'44.6"N 12°12'16.4"E
UTM
33T 290257 5286266
w3w 
///riegel.kleber.gewicht
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz folgt man einen gut markierten Schotterweg zur Hintermoar Alm und in etwas steileren Kehren hinauf zur bewirtschafteten (Mai bis Oktober, 20 Lager) Kranzhorn Alm. Kurz danach hat man schon den ersten schönen Blick Richtung Kufstein, dem Kaisergebirge und den dahinter gelegen Hochalpen. Über Almwiesen folgt man einem etwas steileren Pfad vorbei am Kircherl zum Gipfel. Hier ist etwas Vorsicht angeraten, da Steilabrüche.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

BAB 93 AS Brannenburg/Nußdorf. Landstraße Richtung Erl. Hinter der Kirche links auf einer asphaltierten Strasse durch ein paar Serpentinen ins Trockenbachtal. Bei der ersten Wegverzweigung nach ca 6km links (rechts Richtung Spitzsteinhaus), ein Stück der Strasse bis in den Wald folgen, bis eine Schild den Parkplatz weist. 

Parken

Gebührenpflichtiger Parkplatz in Erl (2€ Stand 09.2011)

Koordinaten

DD
47.695710, 12.204560
GMS
47°41'44.6"N 12°12'16.4"E
UTM
33T 290257 5286266
w3w 
///riegel.kleber.gewicht
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Rother Wanderführer "Chiemgau" ISBN 978-3-7633-4109-2

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Einer kurzen Wanderung entsprechende Ausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(6)
it kotschy
26.11.2020 · Community
Eine nette Tour mit atemberaubender Aussicht auf dem Gipfel.
mehr zeigen
Gemacht am 05.11.2020
Stefanie Mehlsteibl
05.12.2018 · Community
Gemacht am 11.10.2018
Yve G.
18.10.2018 · Community
Schöne Wanderung, die aufgrund der Kürze auch super als Sonnenauf- oder Untergangstour geeignet ist.
mehr zeigen
Mondsichel
Foto: Yve G., Community
Im Sonnenuntergang
Foto: Yve G., Community
Blick ins Tal
Foto: Yve G., Community
Sonner überm Gipfel
Foto: Yve G., Community
Hundetauglich ;)
Foto: Yve G., Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 5

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,9 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
541 hm
Abstieg
540 hm
Höchster Punkt
1.367 hm
Tiefster Punkt
871 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.