Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kraftorte-Wanderung "Alte Buche"
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kraftorte-Wanderung "Alte Buche"

Wanderung · Schwarzwald
Profilbild von Landhotel Talblick Gerhard Stoll
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landhotel Talblick Gerhard Stoll 
  • Höhe bei Agenbach
    / Höhe bei Agenbach
    Foto: Landhotel Talblick Gerhard Stoll, Community
  • / Das Knusper-Schwarzwaldhäusle von Hänsel und Gretel
    Foto: Landhotel Talblick Gerhard Stoll, Community
  • / Naturbelassene Wanderwege mit kleinen LIchtungen
    Foto: Landhotel Talblick Gerhard Stoll, Community
  • /
    Foto: Landhotel Talblick Gerhard Stoll, Community
  • /
    Foto: Landhotel Talblick Gerhard Stoll, Community
  • /
    Foto: Landhotel Talblick Gerhard Stoll, Community
  • /
    Foto: Landhotel Talblick Gerhard Stoll, Community
  • /
    Foto: Landhotel Talblick Gerhard Stoll, Community
  • /
    Foto: Landhotel Talblick Gerhard Stoll, Community
m 740 720 700 680 7 6 5 4 3 2 1 km
Diese Wanderung führt uns durch wildromantische Waldstücke rund um Oberkollwangen zum Kraftort  "Alte Buche".
leicht
Strecke 7,8 km
1:54 h
78 hm
78 hm

Einstiegspunkt für diese Kraftorte-Wanderung ist der Landhotel Talblick Waldlehrpfad am Oberkollwangener Sportplatz. Der Weg führt gleich am Anfang am Lehrbienenstand vorbei und führt uns eine kleines Stück auf dem Waldlehrpfad. Auf diesem kann der Wanderer viel lehrreiches über den Wald erfahren.

Danach führt uns ein romantischer Weg durch moosbedeckten Wälder zur Oberkollwangener Viehstellen Hütte. Hier kann man eine Rast machen. Diese Hütte bietet bei jedem Wetter Schutz. Eine feste Feuerstelle lädt zu grillen ein. (Anmeldung erforderlich). Auch lädt die Vielzahl von Holzbänken und Holztischen zu einem gemütlichen Picknick ein. 

Danach geht es Richtung Agenbach auf die Höhe und man überquert die KA325 (Würzbacher Straße) und geht weiter in den Wald hinein.

Hier sind die Wälder besonders schön. Die Wege sind naturbelassen und die Waldböden sind mit einem Moosmeer bedeckt. Zahlreiche Heidelbeersträucher säumen die Wege.

Immer wieder erhellen kleine Lichtungen die Wälder und lassen die Sonnenstrahlen auf diese magischen Kraftorte treffen. Verwunschene alte Waldhütten lassen der Fantasie freien Lauf und so manches Märchen könnte hier gespielt haben. 

Der Kraftort "Alte Buche" gibt uns besondere Energie. Der imposante Baum verströmt die Stärke die er in sich trägt an die,  die sich unter dessen mächten Ästen die sich fast bis auf den Waldboden neigen,  an den Stamm schmiegen oder einfach sitzen und die Natur geniessen.

Am Ende der Wanderung erreichen wir dann wieder den Oberkollwangener Sportplatz wo dann auch der Ausstiegspunkt ist.

Parkplätze gibt es direkt am Sportplatz.

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
755 m
Tiefster Punkt
696 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Sportplatz Neuweiler-Oberkollwangen (715 m)
Koordinaten:
DD
48.684002, 8.604588
GMS
48°41'02.4"N 8°36'16.5"E
UTM
32U 470896 5392404
w3w 
///geschlecht.bann.schwein

Ziel

dto.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.684002, 8.604588
GMS
48°41'02.4"N 8°36'16.5"E
UTM
32U 470896 5392404
w3w 
///geschlecht.bann.schwein
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,8 km
Dauer
1:54 h
Aufstieg
78 hm
Abstieg
78 hm
Rundtour aussichtsreich Geheimtipp Heilklima

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.